Todesmal

Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez 5
Thriller

Hörbuch MP3-CD (gekürzt)
12,99 [D]* inkl. MwSt.
14,60 [A]* | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der fünfte Fall für Sabine Nemez und Maarten S. Sneijder

Eine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA und kündigt an, in den nächsten sieben Tagen sieben Morde zu begehen. Über alles Weitere will sie nur mit dem Profiler Maarten S. Sneijder sprechen. Doch der hat gerade gekündigt, und so befragt Sabine Nemez die Frau. Diese schweigt beharrlich – und obwohl sie die Verhörzelle nicht verlässt, gibt es das erste Opfer. Damit ist Sneijders Aufmerksamkeit geweckt. Während die Nonne in U-Haft sitzt, werden Sneijder und Nemez zu Jägern und Gejagten: Opfer eines raffinierten Plans, der gnadenlos ein Menschenleben nach dem anderen fordert ...

Gelesen von Achim Buch.

(1 mp3-CD, Laufzeit: 10h 27)


Originalverlag: Goldmann TB
Hörbuch MP3-CD (gekürzt), 1 CD, Laufzeit: 10h 27min
ISBN: 978-3-8445-3322-4
Erschienen am  19. August 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez

Leserstimmen

Mega spannend

Von: Gremlins2/Emotionbooksworld

12.11.2019

Todesmal von Andreas Gruber Dies ist mein erstes Buch des Autors und ich habe dieses Hörvergnügen mit angehaltenem Atem und Gänsehaut innerhalb von drei Tagen gehört. Ein absolut brillanter Pageturner der mich in eine kolossale Hochspannung versetzt hat. Abgerundet wird das ganze durch die perfekte Stimmlage des Sprechers. Gleich zu Beginn kündigt der Protagonist Maarten Sneijder seinen Job. Als jedoch eine Nonne im BKA Wiesbaden auftritt und behauptet das in den nächsten sieben Tagen, sieben Morde geschehen ruft es Sneijder und seinen Ehrgeiz wieder auf den Plan. Die hier gezogen Fäden werden in alle Richtungen gezogen, und laufen am Ende perfekt zusammen. Lassen ebenso auf eine Fortsetzung hoffen und stellen mich als Leser doch zufrieden. Bewundernswert werden unterschiedliche Setting geboten und Grenzen überschritten, nicht nur geografisch sondern auch beruflich. Der Autor stellt eine belebende Handlung dar, die mich fasziniert und vollkommen gefangen genommen hat. Ich habe dieses Hörbuch geradezu verschlungen und das es eine gekürzte Version ist überhaupt nicht bemerkt. Für mich temporeich, dynamisch und mega unterhaltsame Spannung. Fazit : Ein großartiger Hörgenuss der sowohl stimmlich als inhaltlich perfekt ist.

Lesen Sie weiter

rasanter spannender Thriller mit vielen Szenenwechsel.

Von: Hörbuchfreak Uwe

06.10.2019

Ich habe Todesmal von Andreas Gruber als gekürztes Hörbuch innerhalb von 14 Tagen gehört. Was mich betrifft bin ich ein großer Fan von Andreas Gruber und der Sneijder Nemez Reihe. Auf den 5. Teil habe ich mich deshalb schon sehr gefreut. Ich wurde auch nicht enttäuscht. Das Hörbuch hat mir besser gefallen als der Vorgänger. Es geht damit los, dass Maarten S. Sneijder seinen Job kündigt. Seine abstrusen Forderungen nach Sonderbefugnissen werden nämlich nicht genehmigt. Da taucht jedoch eine Nonne beim BKA in Wiesbaden auf und kündigt an, die nächsten 7 Tage sieben Morde zu begehen. Sie möchte nur mit Maarten S. Sneijder sprechen und Nemez holt ihn an Bord. Ein rasanter Anfang. Anders als in anderen Fällen, gibt es sozusagen 7 Höhepunkte. Denn es geht darum, sich einen kleinen Vorsprung zu verschaffen und die Morde zu verhindern. Ob das gelingt, möchte ich natürlich nicht verraten. Maarten an sich ist anders als in den vergangenen Büchern, nicht mehr so schroff, er bildet sogar ein Team. Gut er raucht immer noch zuviel, mehr als in der Vergangenheit. Es gibt immer wieder Rückblenden und so nach und nach kommt die Tragweite des ursprünglichen Verbrechens zu Tage. Mal wieder gelingt es Andreas Gruber, dass man Sympathie für den Killer empfindet. Diesmal wird viel gereist. Es gibt Schauplätze in Bayern, Österreich, der Schweiz sowie den Niederlanden. Auch dieser Szenenwechsel trägt zum rasenten Hörbuch bei. Mir hat das Hörbuch, das von Achim Buch genial gelesen wurde, sehr gut gefallen. Ich hatte nichts auszusetzen. Darum gibt es auch 5 Sterne. Neueinsteigern in die Serie kann ich das Buch auch als Einstieg empfehlen, das es unabhängig von den anderen Bänden gehört werden kann. Noch ein Tipp, falls möglich greift zu ungekürzten Fassungen. Das Hörbuch wurde mir als Rezensionexemplar von der Hörverlag zur Verfügung gestellt. Dafür vielen Dank.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Andreas Gruber, 1968 in Wien geboren, lebt als freier Autor mit seiner Familie in Grillenberg in Niederösterreich. Mit seinen bereits mehrfach preisgekrönten Romanen steht er regelmäßig auf der Bestsellerliste.

www.agruber.com und auf Facebook: www.facebook.com/Gruberthriller

Zur AUTORENSEITE

Achim Buch

Achim Buch absolvierte seine Schauspielausbildung an der Folkwangschule in Essen, danach war er Ensemblemitglied am Hessischen Staatstheater in Wiesbaden, Engagements in Mannheim, Frankfurt und Freiburg folgten. Von 1997 bis 2000 gehörte er dem Ensemble des Thalia Theaters in Hamburg an, danach fünf Jahre lang dem Freiburger Schauspiel. Von 2005 bis 2013 war er Ensemblemitglied am Deutschen SchauSpielHaus Hamburg. Neben seiner Tätigkeit bei Funk, Film und Fernsehen gastierte er u. a. auch bei den Wiener Festwochen, den Ruhrfestspielen Recklinghausen, an den Staatstheatern Stuttgart und Dresden, am Residenztheater München sowie an den Schauspielhäusern Bochum und Düsseldorf. Im Hörverlag ist er die feste Stimme von Andreas Gruber.

ZUR SPRECHERSEITE

Events

06. Feb. 2020

Lesung mit Andreas Gruber

19:30 Uhr | Jülich | Lesungen
Andreas Gruber
Todesmal

08. Feb. 2020

Lesung mit Andreas Gruber

19:00 Uhr | Voerde | Lesungen
Andreas Gruber
Todesmal

10. Feb. 2020

Lesung mit Andreas Gruber

20:15 Uhr | Dortmund | Lesungen
Andreas Gruber
Todesmal

14. Feb. 2020

Lesung mit Andreas Gruber

20:00 Uhr | Lesungen
Andreas Gruber
Todesmal

Weitere Hörbücher des Autors