VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Albert E erklärt: Tiere in unserem Garten & Schlaue Tiere

Inszenierte Lesung mit Philipp Schepmann

Ab 5 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 7,90 [A]* | CHF 10,50*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8371-2209-1

Erschienen: 26.08.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Albert E. mischt die Tierwelt auf. Marlene entdeckt allerlei Tiere in ihrem Garten. Sogar ein Igel lässt sich blicken. Gemeinsam mit ihrem Freund Emil baut sie ein Futterhäuschen für den Winter, damit die Tiere genug zu Essen haben. Aber nicht nur im Garten, auch im Zoo gibt es spannende Tiere. Dort faszinieren besonders die schlauen Tiere wie Schimpansen, Delfine und Ratten.

"ICH WEISS WAS – TIERE IM GARTEN"
„Das ist ja ein Igel!“ ruft Marlene, als sie ein kleines Tier am Katzenfutternapf erblickt, das eindeutig nicht ihr Kater Enzo ist. Und sie macht sich auf zu einer Entdeckungsreise durch ihren Garten, bei der sie Regenwürmer und Schnecken, Wespen, Fliegen, Käfer, Blattläuse, Spinnen und Mäuse aufspürt. Mit dem Nachbarsjungen Emil beobachtet sie Vögel und Vogelnester, Eichhörnchen und Marienkäfer. Und damit es den gefiederten Gartenbewohnern auch im Winter an nichts fehlt, bauen ihnen die Kinder rechtzeitig zum Herbst ein schützendes Futterhäuschen.

"ICH WEISS WAS – SCHLAUE TIERE"
Lales Hund ist schlau. Er erkennt anhand der Schrittgeräusche schon auf weite Entfernung, wenn jemand kommt, den er kennt. Hunde können besonders gut hören, haben Forscher herausgefunden. Das gilt auch für Jordys Haustiere, drei Ratten, die sogar Ultraschallwellen wahrnehmen können. Und weil beide Kinder sich rasend für Tiere interessieren, nehmen sie in den Ferien an einem Zooprojekt teil. Dabei lernen sie, wie Delfine schlafen und sich verständigen und erleben einen Tag mit den Schimpansen im Affenhaus, die es auch mit den raffiniertesten Futterverstecken aufnehmen können.

(2 CDs, Laufzeit: 1h 40)

Anke Riedel (Autorin)

Anke Riedel arbeitet beim Westdeutschen Rundfunk als TV-Journalistin. Sie schreibt Wissens-Hörbücher für Kinder und Online-Texte u.a. für die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. 2010 erhielt sie einen Grimme Online Award in der Kategorie Wissen und Bildung. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei Kindern und zwei Katzen in Köln.


Philipp Schepmann (Sprecher)

Philipp Schepmann, geboren 1966, ist Sprecher, Produzent und Rundfunkautor. Seine Schauspielausbildung absolvierte er an der renommierten Folkwang-Hochschule in Essen. Er spricht alle Albert E.- Hörspiele für cbj audio.

Hörbuch CD, 2 CDs, Laufzeit: ca. 100 Minuten

ISBN: 978-3-8371-2209-1

€ 6,99 [D]* | € 7,90 [A]* | CHF 10,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj audio

Erschienen: 26.08.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren