VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Before you go - Jeder letzte Tag mit dir

Gekürzte Lesung mit Christiane Marx

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 16,90 [A]* | CHF 21,50*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.) ISBN: 978-3-8371-4097-2

NEU
Erschienen:  15.01.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Video

  • Links

  • Service

  • Biblio

Diese Geschichte beginnt mit einem Ende, aber dieses Ende ist erst der Anfang ...

Zoe und Ed sind ein Traumpaar, doch im Laufe der Jahre ist ihre Beziehung ins Wanken geraten. Nach einer ihrer häufigen Auseinandersetzungen geschieht das Unfassbare: Ed stirbt bei einem Unfall. Zoe glaubt, an ihrem Schmerz zu zerbrechen. Wieso hat sie Ed an diesem Morgen nicht mehr gesagt, wie sehr sie ihn liebt? Nachdem sie wenig später schwer stürzt, erwacht sie in einer Version ihres Lebens, in der Ed noch am Leben ist und sich die beiden gerade erst kennenlernen. Fortan hat Zoe die Chance, ihr gemeinsames Leben zu verändern. Bis der Tag von Eds Unfall unaufhaltsam näher rückt …

Gefühlvoll gelesen von Christiane Marx

(6 CDs, Laufzeit: ca. 7h 45)

Wussten Sie, dass Clare Swatmans Traummann Eddie Vedder von der Band Pearl Jam ist, abgesehen natürlich von ihrem eigenen Mann? Zum Interview

Clare Swatman auf Facebook

Die Autorin auf Twitter

Clare Swatmans offizielle Homepage

Clare Swatman (Autorin)

Clare Swatman arbeitet als Journalistin und schreibt für erfolgreiche Frauenmagazine wie Bella, Woman’s Own und Real People. Before you go – Jeder letzte Tag mit dir ist ihr Debütroman, der sich noch vor Erscheinen in 20 Länder verkauft hat. Clare Swatman lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen in Hertfordshire, England, und schreibt derzeit an ihrem nächsten Roman.


Christiane Marx (Sprecherin)

Christiane Marx ist in zahlreichen Hörspielen und -büchern als Sprecherin zu hören. Dabei überzeugt sie bei romantischen Titeln genauso wie bei spannenden Krimis. Für Random House Audio hat sie u. a. "Die Holunderschwestern" von Teresa Simon eingelesen.

Aus dem Englischen von Sonja Rebernik-Heidegger
Originaltitel: Before you Go (Macmillan, London 2017)
Originalverlag: Blanavalet TB

Hörbuch CD (gekürzt), 6 CDs, Laufzeit: ca. 465 Minuten

ISBN: 978-3-8371-4097-2

€ 14,99 [D]* | € 16,90 [A]* | CHF 21,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

NEU
Erschienen:  15.01.2018

  • Leserstimmen

  • Buchhändlerstimmen

  • Rezension verfassen

Eine bewegende und schicksalhafte Liebesgeschichte

Von: Thea Datum: 09.02.2018

krimines-buecherblog.blogspot.de/

Zoe und Ed lieben sich sehr, führen aber trotz ihrer starken Gefühle eine Ehe, die immer wieder ins Wanken gerät. Und egal, wie sehr sie auch bemühen, regelmäßig gibt es Streit, der ihnen sehr zu schaffen macht. Wie an dem Tag, an dem Ed ohne Abschied das Haus verlässt und bei einem Unfall stirbt. Von nun an wird Zoe von großen Vorwürfen geplagt und zerbricht fast an ihrem Schmerz. Doch das Schicksal meint es gut mit ihr und gibt ihr eine zweite Chance. Nach einem schweren Sturz und einer tiefen Bewusstlosigkeit wird sie in ihrem früheren Leben wieder wach und kann die Beziehung mit Ed noch einmal von vorne beginnen.

"Before you go - Jeder letzte Tag mit dir" ist das berührende Debüt von Clare Swatmann, das vollgepackt mit hoffnungsvollen Momenten, tragischen Szenen und unaufgearbeiteten Gefühlen ist. Beginnend mit Eds Beerdigung über ihr erstes Date bis hin zu einer Ehe, die voller Stolpersteine steckt, erfährt der Leser wichtige Details aus dem Leben von Zoe und Ed und ist dabei, wenn Zoe verzweifelt versucht, die einst gemachten Fehler nicht noch einmal zu begehen. Denn plötzlich erlebt sie wichtige Tage ihres früheren Lebens neu, und da sie weiß, was zwischen ihr und Ed alles falsch gelaufen ist, passt sie ihr Verhalten an.

Claire Swatman erzählt die verhängnisvolle Liebesgeschichte mit einer fühlbaren Lebendigkeit und so dauert es nicht lange, bis der Leser mit Zoe und Ed gemeinsam tiefe Gefühle durchlebt, während sie mit allen Mitteln darum kämpfen, glücklich zu sein. Dabei gelingt es der Autorin, die Entwicklung beider Figuren nachvollziehbar darzustellen. Anfänglich sind sie noch unerfahren und agierend naiv, später dann wissen sie, was sie wollen und beschwören damit unvermeidbare Konflikte herauf. Eine Entwicklung, die immer mehr in die Tiefe geht und obwohl das Ende nicht zu dem Rest der Handlung passt, ist ein fesselndes Leseerlebnis garantiert.

Fazit:
Ein bewegendes Hörbuch, das von Christiane Marx mit viel Einfühlungsvermögen für die jeweilige Situation und die Gefühle seiner Figuren gelesen wurde und für Fans von schicksalhaften Liebesgeschichten bestens geeignet ist.

dramatisch und voller Gefühle...

Von: printbalance Datum: 17.01.2018

printbalance.blogspot.de/

Inhaltsangabe:
Geheimnisvoll, dramatisch und voller Gefühle ist Clare Swatman's Debütroman "Before you go" - Jeder letzte Tag mit dir. Im Fokus des Hörbuches stehen dabei Ehe, Trauer, Familie und der Wunsch nach dem großen Glück.

Doch von vorne: Es sollte ein ganz normaler Tag für das Ehepaar Zoe und Ed Williams werden, doch der 29. Juni 2013 endet mit einem tragischen Unglück. Edward, der viel zu spät auf dem Weg zur Arbeit ist, schnappt sich eilig sein Fahrrad und wird nur wenig später auf der Straße von einem Bus angefahren. Aufgrund des schweren Aufpralls erleidet dieser ein Schädelhirntrauma und stirbt auf dem Weg ins Krankenhaus.
Trotz Trauer um ihren geliebten Ehemann steigt eine wahnsinnige Wut in der 38-jährigen Witwe auf, die sie an Edwards geliebten Garten ihrer Erdgeschosswohnung auslässt. Bei strömenden Regen reißt Zoe mutwillig sämtliche Blumen und Pflanzen wahllos heraus, die Ed zu Lebzeiten liebevoll angepflanzt hat. Nachdem sie sich von ihrem emotionalen Ausbruch wieder beruhigt hat und in ihre Wohnung zurückkehren möchte, rutscht sie an der Stufe zum Eingangsbereich aus, verliert das Gleichgewicht und fällt mit dem Hinterkopf auf einen Tonkrug wobei sie das Bewusstsein verliert.
Als Zoe wieder zu sich kommt, befindet sie sich nicht im Krankenhaus wie angenommen, sondern in ihrem ehemaligen Kinderzimmer als 18-jährige Frau und zwar im Jahr 1993, genauer gesagt am 18. September, an jenem Tag als sie Edward kennen lernen wird...

Eigene Meinung:
Die inszenierte Lesung ist eine wundervolle und gefühlsintensive Geschichte, die mit einem traurigen Schicksal beginnt. Edward und Zoe waren sehr authentische Charaktere, die im laufe ihrer Ehe viele Höhen und Tieren durchleben. Die Idee der Autorin finde ich spannend und man fiebert mit, wie Zoe versucht alle negativen Tage und Etappen in ihrer Ehe zu verbessern, so als hätte man ihr durch den Unfall eine zweite Chance gegeben.
Das einzige was mich etwas gestört hat, waren die wortgetreuen Wiederholungen die sich sowohl am Anfang des Hörbuches als auch am Ende der Geschichte abgespielt haben. Vielleicht wollte Clare Swatman dies absichtlich, für mich war es aber etwas störend. Das Ende wurde unerwartet aufgelöst, ob es einem Happy End gleicht bleibt jedem seiner Fantasie und Meinung selbst überlassen.
Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Von: Malin Schmid aus St. Gallen Datum: 19.12.2017

Buchhandlung: Buchhandlung zur Rose

Das beste Buch, das ich seit langem gelesen habe

Von: aus Beverungen Datum: 10.08.2017

Buchhandlung: LESBAR Inh. Andrea Vrsaljko

Ein sehr spannendes Buch, welches sich mit der Frage beschäftigt, ob wir unser Schicksal beeinflussen können.

Voransicht