VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Beim Dehnen singe ich Balladen Geschichten und Glossen

Live-Mitschnitt mit Jürgen von der Lippe, Carolin Kebekus, Jochen Malmsheimer

Kundenrezensionen (12)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 16,90 [A]* | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8371-2971-7

Erschienen: 19.01.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Video

  • Termine

  • Service

  • Biblio

„Macht die Hose mich dick?“ „Schatz, ehrlich gesagt: Die Hose hat damit nichts zu tun!“

Sie sind böse, sie sind abgründig, sie sind dreist und blitzgescheit, vor allem aber überraschend und schmerzhaft komisch: die neuesten Kurzgeschichten und Glossen von Altmeister Jürgen von der Lippe, der sich einmal mehr selbst übertroffen hat.

(2 CDs, Laufzeit: 2h 25)

"'Beim Dehnen singe ich Balladen' ist eine Art Humor-Rundumversorgung auf 2 CDs, gespickt mit intelligenten Feinheiten ebenso wie mit grob ausgeschlachteten Klischees."

MDR Info (Hörbuch der Woche) (04.10.2015)

Jürgen von der Lippe (Autor)

Jürgen von der Lippe ist einer der bekanntesten Entertainer Deutschlands und seit Jahrzehnten als Comedian und Moderator auf Bühnen und im Fernsehen zu sehen. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen gehören u. a. der Bambi, je zweimal der Grimme-Preis und die Goldene Kamera. Er ist mit seinem mittlerweile fünfzehnten Bühnenprogramm Wie soll ich sagen in der Republik unterwegs und legt nach erfolgreichen Büchern und Hörbüchern wie z. B. Der Krankentröster nun mit Beim Dehnen singe ich Balladen seine neuesten Geschichten und Glossen vor.


Jürgen von der Lippe (Sprecher)

Jürgen von der Lippe ist seit Jahrzehnten als erfolgreicher Comedian und Moderator auf Bühnen und im Fernsehen zu sehen. Er wurde u.a. mit Bambi, dem Grimme-Preis und der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Carolin Kebekus ist seit 2013 Ensemblemitglied der „heute-show” (ZDF). Sie erhielt u.a. den Deutschen Comedypreis und ist seit 2011 mit ihrem erfolgreichen Bühnenprogramm „Pussy Terror” auf Tour. Jochen Malmsheimer ist ein Urgestein der deutschen Kabarettszene und vielfach ausgezeichneter Wortkünstler (u.a. Deutscher Kleinkunstpreis, Bayerischer Kabarettpreis).


Carolin Kebekus (Sprecherin)

Carolin Kebekus, geboren 1980, Komikerin, Sängerin, Schauspielerin, wurde bekannt durch ihre Auftritte im „Quatsch Comedy Club“, „Schmidt und Pocher“ und „Cindy aus Marzahn und die jungen Wilden“. Die Protagonistin der Pro7-Show „Broken Comedy“ gewann 2007 den Deutschen Comedy Preis sowie den Kabarett/Comedy-Preis Tegtmeiers Erben und 2008 den Prix Pantheon Publikumspreis.


Jochen Malmsheimer (Sprecher)

Jochen Malmsheimer startete seine Kabarett-Karriere als eine Hälfte des Kabarett-Duos Tresenlesen. Als Solokünstler erschuf er die Kunstform des epischen Kabaretts und trat regelmäßig in der ZDF-Sendung Neues aus der Anstalt als Hausmeister auf. Er wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Deutsche Kleinkunstpreis, der Deutsche Kabarettpreis und der Bayerische Kabarettpreis.

"'Beim Dehnen singe ich Balladen' ist eine Art Humor-Rundumversorgung auf 2 CDs, gespickt mit intelligenten Feinheiten ebenso wie mit grob ausgeschlachteten Klischees."

MDR Info (Hörbuch der Woche) (04.10.2015)

„Ein herrlicher Vorlese-Spaß.“

rtv Programmzeitschrift (09.02.2015)

„Hörbuch der Woche: Jürgen von der Lippe will immer mehr als einfach nur einen Gag abfeuern. Bei den gut 30 Tracks gelingt ihm das vorzüglich.“

denglers-buchkritik.de (23.02.2015)

07.03.2017 | 20:00 Uhr | Esslingen am Neckar,

Wie soll ich sagen ...?

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Neckar Forum
Ebershaldenstraße 12
73728 Esslingen am Neckar,

Tel. 0711-41111 - 700

08.03.2017 | 20:00 Uhr | Neustadt an der Weinstraße

Wie soll ich sagen ...?

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Saalbau
Bahnhofstraße 1
67434 Neustadt an der Weinstraße

Tel. 06321 9268-12 , saalbau@neustadt.eu

09.03.2017 | 20:00 Uhr | Heidelberg

Wie soll ich sagen ...?

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadthalle Heidelberg
Neckarstaden 24
69117 Heidelberg

Tel. 06221-58 44 444, info@heidelberg-marketing.de

10.03.2017 | 20:00 Uhr | Neunkirchen

Wie soll ich sagen ...?
Eintritt: 31,95 €
Ausverkauft!

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Gebläsehalle
An den Hochöfen 1
66538 Neunkirchen

Tel. 06821-29006 - 13, veranstaltungen@nk-kultur.de

11.03.2017 | 20:00 Uhr | Frankfurt am Main

Wie soll ich sagen ...?
Eintritt: ab 29,95 €

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Jahrhunderthalle
Pfaffenwiese 301
65929 Frankfurt am Main

Tel. 069-36010

12.03.2017 | 20:00 Uhr | Bad Orb

Wie soll ich sagen ...?
Eintritt: ab 28,70 €
Tickets in der Tourist-Information Bad Orb

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Konzerthalle - Theatersaal
Horststraße
63619 Bad Orb

Tel. 06052-8314

14.03.2017 | 20:00 Uhr | Worms

Wie soll ich sagen ...?

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Das Wormser - Theater
Rathenaustraße 11
67547 Worms

Tel. 06241-2000450

15.03.2017 | 20:00 Uhr | Neu-Isenburg

Wie soll ich sagen ...?

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Hugenottenhalle
Frankfurter Straße 152
63263 Neu-Isenburg

16.03.2017 | 20:00 Uhr | Karlsruhe

Wie soll ich sagen ...?
Einlass: 19:00 Uhr

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Badnerlandhalle
Rubensstraße 21
76149 Karlsruhe

Tel. 0721-7805-145, neureut@karlsruhe.de

17.03.2017 | 20:00 Uhr | Offenburg

Wie soll ich sagen ...?
Eintritt: ab 30,70 €

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Oberrheinhalle
Schutterwälderstraße 3
Am Messeplatz
77656 Offenburg

Tel. 0781-92260

18.03.2017 | 20:00 Uhr | Landau in der Pfalz

Wie soll ich sagen ...?
Tickets bei allen VVK-Stellen m CTS, bei Fish'n'Jam Landau, im Internet unter www.roth-friends.de oder telefonisch unter 01806-570000.

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Jugendstil-Festhalle - Großer Saal
Mahlastraße 3
76829 Landau in der Pfalz

Tel. 06341-139010

19.03.2017 | 20:00 Uhr | Würzburg

Wie soll ich sagen ...?

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Congress Centrum Würzburg
Pleichertorstraße 12
97070 Würzburg

Tel. 0931 - 37 28 28 oder 37 28 29, ccw@stadt.wuerzburg.de

21.03.2017 | 20:00 Uhr | Marburg

Wie soll ich sagen ...?

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Erwin-Piscator-Haus
Biegenstraße 15
35037 Marburg

Tel. 06421-2011333

22.03.2017 | 20:00 Uhr | Limburg an der Lahn

Wie soll ich sagen ...?

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Josef-Kohlmaier-Halle
Hospitalstraße 4
65549 Limburg an der Lahn

Tel. 06431-98060

23.03.2017 | 20:00 Uhr | Wetzlar

Wie soll ich sagen ...?

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadthallen Wetzlar
Brühlsbachstraße 2b
35578 Wetzlar

Tel. 06441-997700, kontakt@stadthalle-wetzlar.de

24.03.2017 | 20:00 Uhr | Braunatal

Wie soll ich sagen ...?
Tickets im StadtShop Tel. 0561-95379580

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadthalle
Marktplatz 14
34225 Braunatal

25.03.2017 | 20:00 Uhr | Göttingen

Wie soll ich sagen ...?
Zusatzshow!
Eintritt: ab 38,10 €

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadthalle Göttingen
Albaniplatz 3
37073 Göttingen

Tel. 0551-999 58-0, info@stadthalle-goettingen.de

26.03.2017 | 20:00 Uhr | Beverungen

Wie soll ich sagen ...?

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadthalle Beverungen
Kolpingstraße 5
37688 Beverungen

Tel. 05273-392163

Hörbuch CD, 2 CDs, Laufzeit: ca. 150 Minuten

ISBN: 978-3-8371-2971-7

€ 14,99 [D]* | € 16,90 [A]* | CHF 21,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 19.01.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Grandioser Live-Mitschnitt

Von: Daggi Datum: 07.02.2016

www.daggis-welt.de/


Jürgen von der Lippe mag ich seit meiner Kindheit, ich habe ihn immer gerne im Fernsehen gesehen und konnte auch oft über oder mit ihm lachen.

Bei diesem Hörbuch handelt es sich um einen Live-Mitschnitt einer Lesung aus dem Buch Beim Dehnen singe ich Balladen. Die Geschichten werden im Dialog zwischen Jürgen von der Lippe, Carolin Kebekus und Jochen Malmsheimer erzählt.

Und das ist auch das Salz in der Suppe, denn sie machen die Geschichten, die sie vorlesen, zu etwas besonderem. Die drei sind spontan, halten sich nicht an Geprobtes und bringen Improvisation vom Feinsten auf die Bühne.

Wobei ich zugeben muss, dass ich in den ersten Minuten, bevor Jürgen von der Lippe seine Mitstreiter angekündigt hat, mehr Lachtränen in den Augen hatte, als während des eigentlichen Programmes, aber herzlich Lachen und viel Schmunzeln konnte ich auch später noch.

Fasziniert war ich von den Liedfrequenzen, denn hier habe ich mich erwischt, wie ich Lieder mitgesungen habe und überrascht, als ich hörte, dass es dem Livepublikum genau so ergangen ist.

Gelegentlich konnte ich Lacher aus dem Publikum nicht nachvollziehen, eben weil ich nur Zuhörer, nicht aber Zuseher war, darüber konnte ich aber hinwegsehen, weil ich insgesamt sehr viel Spaß mit dem Hörbuch hatte.

Also ich mags es :-)

Von: die Selbermacherin aus im Hohen Norden Datum: 23.06.2015

selbermacherin.blogspot.de

Hier ein Live-Mitschnitt einer Lesung in Köln mit vielen neuen Kurzgeschichten und Glossen.
Natürlich mit vielen bösen, saukomischen und manchmal nachdenklich machenden Texten des Altmeisters, aber die Situations-Komik ist auch hier wieder nicht zu unterschätzen!

Ja ich gebe zu: Ich mag den Jürgen von der Lippe. Seine Sendung (und auch CD) "Die lustigste Vorlesestunde der Welt" habe ich immer gerne gesehen bzw gehört. Manchmal mag ich einfach diesen Klamauk und die Witze, die niemand direkt angreifen. Aber ich mag eben auch gerne ältere Filme *grins*
Die 3 Sprecher Jürgen von der Lippe, Carolin Kebekus und Jochen Malmsheimer lesen sich in ihrer gewohnt lockeren Art gegenseitig in Grund und Boden. Naja, sie versuchen es *lach*
Da spürt man förmlich, wie viel Spaß die auch selbst bei der Lesung haben.
Und auch das Publikum geht voll mit.
Da mir manche Geschichten etwas zu albern waren gibt es nicht ganz 5 aber...

4 von 5 Punkte

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors