VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Dein Auftritt, Prinzessin!

PRINZESSIN MIA (04)

Gekürzte Lesung mit Pirkko Cremer

Ab 12 Jahren

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,00 [D]* inkl. MwSt.
€ 16,90 [A]* | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.) ISBN: 978-3-86604-349-7

Erschienen: 18.09.2006
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch, eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Kaum hat Prinzessin Mia ihren Traumprinzen Michael erobert, muss sie die Thronfolgerin im Fürstentum Genovia mimen. Dort versucht Mias royale Großmutter ihr den italienischen Exil-Prinzen René aufzuschwatzen. Als Mia wieder in New York ist, schleppt Grandmère sie zum Ball einer Comtesse und präsentiert dort René als Mias Freund und Ballpartner!

Meg Cabot, die „Queen of Teens“, hat ein hinreißendes Märchen geschrieben, dass Garry Marshall, der Regisseur von „Pretty Woman“, für Hollywood verfilmt hat.

Wunderbar und wahnsinnig komisch gesprochen von Pirkko Cremer.

REIHENFOLGEINFO ZU MEG CABOT BEI CBJ

PRINZESSIN MIA

Mia erlebt ständig neue aufregende Dinge in ihrer Doppelrolle als New Yorker Großstadtpflanze und Prinzessin eines verschnarchten Fürstentums. Dafür sorgen schon ihre Mutter, ihre fürstliche Großmutter, ihre Freunde und die Typen, die ihr den Hof machen. Wie gut dass sie ihr Tagebuch hat, dem sie alles anvertrauen kann.

SUSANNAH

Susannah ist nicht so wie andere Mädchen: Sie trägt lieber zerrissene Jeans statt rosa Klamotten. Und sie kann Geister sehen ...

PLÖTZLICH BLOND

Was wäre, wenn … ich plötzlich schön wäre? Die Teenie-Reihe von Meg Cabot: turbulent, romantisch und superspannend!

ALLIE

Allie ist klasse! Fast 10 Jahre alt, lustig, mutig und eigenwillig, meistert sie die Klippen ihres Alltags souverän. Na ja, ziemlich souverän. Eine neue starke Heldin von Meg Cabot - für alle Mädchen ab 9 Jahre

SAMANTHA & CO.

In Meg Cabots Romanen geben Mädchen den Ton an – ganz normale Girls, hübsch, clever und kein bisschen schüchtern.

  • Bleib cool, Samantha!
  • Missing - Gefährliche Träume

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Meg Cabot (Autorin)

Meg Cabot stammt aus Bloomington, Indiana, und lebt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Katzen in New York City und Key West. Nach dem Studium hoffte sie auf eine Karriere als Designerin in New York und arbeitete währenddessen u. a. als Hausmeisterin in einem Studentenwohnheim. Mit großem Erfolg, denn immerhin ließ dieser Job ihr genügend Zeit, ihr erstes Buch zu schreiben. Inzwischen hat Meg Cabot mehr als 40 Romane verfasst und ist eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen der Welt. Ihre Plötzlich-Prinzessin-Romane wurden von Hollywood verfilmt.


Pirkko Cremer (Sprecherin)

Auf der Bühne spielte Pirkko Cremer die Hauptrolle in "Pippi Langstrumpf" und im "Zauberer von Oz", aber auch Stücke von Shakespeare und Goethe. Inzwischen ist die vielseitige Schauspielerin außerdem als Sprecherin für den Hörfunk und Videospiele sehr gefragt.

Aus dem Amerikanischen von Katarina Ganslandt
Originaltitel: Princess in Waiting
Originalverlag: HarperCollins, US

Hörbuch CD (gekürzt), 3 CDs, Laufzeit: ca. 210 Minuten

ISBN: 978-3-86604-349-7

€ 15,00 [D]* | € 16,90 [A]* | CHF 21,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj audio

Erschienen: 18.09.2006

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Fantastisch,Grandiose Fortsetzung!

Von: Chrissis Corner Datum: 31.07.2016

chrissis-corner.blogspot.de/

"Dein Auftritt, Prinzessin" schließt nahtlos an den Vorgängerband an. Mia ist in Genovien und wird dort offiziell vorgestellt. Schon von Anfang an bilden sich direkte Insiderwitze und einige Situationen auf die Mia während des Buches immer wieder anspielt oder drauf eingeht.

Mia ist wie gewohnt sehr authentisch, jugendlich, etwas skurril und verrückt. Es macht einfach Spaß ihr durch den täglichen Alltag zu folgen. Sie scheint aber auch komische Situationen magisch anzuziehen.
Die weitere Protagonisten sind wie gewohnt sehr abwechslungsreich und liebenswert.
Ich habe mich gefreut Tina, Lilly und Michael wieder zusehen.
In diesem Band sind auch einige neue Charaktere mit von der Partie, z.B. der oben erwähnte Prinz René. Außerdem wird Shameek auch ein größerer Teil der Aufmerksamkeit zu teil, die bisher meist nur Mitläuferin war.

Der Schreibsil von Meg Cabot ist wie gewohnt, einfach außergewöhnlich toll. Locker, leicht mit viel Humor. Ein Buch und Schreibstile für alle Altersgruppen!

Ein unterhaltsames Buch mit Suchtcharakter, das zum Schmunzeln und Lachen anregt. Eine würdige Fortsetzung der bisherigen Bände mit den ins herzgeschlossenen Charaktere. Ein Buch für alle Altersgruppen.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin