VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Der Turbo von Marrakesch

Ungekürzte Lesung mit Atze Schröder

Kundenrezensionen (5)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 16,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 19,10 [A]* | CHF 24,50*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8371-3712-5

Erschienen: 31.10.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Video

  • Links

  • Service

  • Biblio

Atze in Gefahr!
Comedy x Crime = 100 % Turbo

Ein Päckchen mit einer Uhr wird versehentlich an Atze Schröders Nachbarin Ute Peymann geliefert. Die Waldorf-Lehrerin bittet Atze, das Paket zum richtigen Empfänger zu bringen. Dass dieser, ein gewisser Uwe Peimann, ein gefürchteter Auftragskiller ist und in der Uhr ein mysteriöser Mikrochip steckt — davon ahnt Atze nichts, als er die Uhr leichtfertig beim Pokern verzockt. Und so gerät unser charmanter Frauenheld in einen Strudel gefährlicher und grotesker Situationen. Doch mit seinem unverwüstlichen Humor, einem vollgetankten Porsche Turbo und der Hilfe seiner Kumpels schafft er es in letzter Sekunde, das Blatt zu seinen Gunsten zu wenden.

Eine Herausforderung für die Lachmuskeln — gelesen vom Autor selbst. Von wem auch sonst?

(5 CDs, Laufzeit: 6h 14)

Atze Schröder (Autor)

Atze Schröder ist einer der bekanntesten und beliebtesten deutschen Comedians. Seinen Lebensunterhalt bestritt er zunächst als Schlagzeuger in wechselnden Bands, bis er seine Liebe zum gesprochenen Wort entdeckte. Der Durchbruch gelang ihm mit der beliebten Comedy-Serie Alles Atze. Parallel festigte er mit seinen Soloprogrammen den Ruf als einer der besten und erfolgreichsten Live-Comedians Deutschlands. Insgesamt gewann er fünfmal den Deutschen Comedypreis. 2013 veröffentlichte Atze Schröder seinen ersten Roman Und dann kam Ute, mit dem er gleich die Spiegel-Bestsellerliste erobern konnte.


Atze Schröder (Sprecher)

Atze Schröder ist einer der bekanntesten und beliebtesten deutschen Comedians. Der Durchbruch gelang ihm mit der Comedy-Serie Alles Atze. Fünfmal gewann er den Deutschen Comedypreis. 2013 eroberte Atze Schröder mit seinem ersten Roman Und dann kam Ute die Spiegel-Bestsellerliste.

Hörbuch CD, 5 CDs, Laufzeit: ca. 374 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3712-5

€ 16,99 [D]* | € 19,10 [A]* | CHF 24,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 31.10.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

kurzweilige Unterhaltung

Von: huckleberryfriendz Datum: 31.01.2017

https://huckleberryfriendz.wordpress.com/2017/01/31/kurzweilige-unterhaltung/

Atze Schröder liest in verteilten Rollen einen skurrilen Spaßkrimi, wobei er wieder sämtliche Klischees über den Pott und seine Bewohner ausspielt, keinen Witz oder platten Spruch, selbst wenn er noch so alt ist, ausläßt und unterhält mehrere Stunden auf ganz lustige Weise.

Manchmal gab es mir da etwas zuviel der „Lendenlegenden“ und Plattes, wobei ich erwähnen muss, dass dies mein erstes Hörbuch von Atze Schröder war und ihn nur von seinen lange zurückliegenden Gastauftritten bei Bärbel Schäfer kenne. Aus Neugier habe ich dieses Hörbuch gehört, das ich ganz kurzweilig und in großen Zügen auch ganz witzig fand.

Der Turbo von Marrakesch

Von: Naddlpaddl Datum: 30.11.2016

www.schlunzenbuecher.de

Ein Päckchen mit einer Uhr wird versehentlich an Atze Schröders Nachbarin Ute Peymann geliefert. Die Waldorf-Lehrerin bittet Atze, das Paket zum richtigen Empfänger zu bringen. Dass dieser, ein gewisser Uwe Peimann, ein gefürchteter Auftragskiller ist und in der Uhr ein mysteriöser Mikrochip steckt — davon ahnt Atze nichts, als er die Uhr leichtfertig beim Pokern verzockt. Und so gerät unser charmanter Frauenheld in einen Strudel gefährlicher und grotesker Situationen. Doch mit seinem unverwüstlichen Humor, einem vollgetankten Porsche Turbo und der Hilfe seiner Kumpels schafft er es in letzter Sekunde, das Blatt zu seinen Gunsten zu wenden.




Leute, hört dieses Buch! Unbedingt!
Ich kann gar nicht sagen wie sehr ich gelacht habe!
Gelesen wird das Werk natürlich von Atze persönlich (wie soll es hier auch anders sein).
Ich habe früher schon seine Sendung "Alles Atze!" geliebt und gesuchtet. Sein Werk "und dann kam Ute" durfte natürlich auch auf keinen Fall fehlen und als ich "Der Turbo von Marrakesch" gesehen habe war klar, DAS muss ich hören!
Ich bin nicht enttäuscht worden - im Gegenteil - Atze hat sich hier, wie ich finde noch einmal selbst übertroffen. Die Mischung aus Comedy und Crime ist ihm hier außerordentlich gut gelungen! Natürlich steht Comedy hier deutlich im Vordergrund, darüber brauchen wir nicht zu reden. Wer also eine reine spannungsgeladene Geschichte sucht, der ist hier definitiv fehl am Platz!
Und doch bleibt es spannend bis zum Ende und ich konnte mein Radio gar nicht mehr ausstellen und habe teilweise noch Minuten nach der Ankunft an meinem gewünschten Ziel mit dem Auto weiter drin gesessen und konnte nicht aufstehen! So sehr hat mich dieses Buch mitgerissen!
Atze liest sein eigenes Werk wirklich prima! Er weiß eben genau, an welcher Stelle er wie betonen muss und hat die verschiedenen Stimmen seiner Charaktere perfektioniert.
Doch nicht nur das. Wir dürfen hier eben genau diese Charaktere erleben. Ein buntes Potpourri aus den verschiedensten Menschen gemischt. Jeder für sich ein Unikat und absolutes Einzelstück!
Ganz besonders geprägt und hängengeblieben ist hierbei Dr. Monica Mertens! Hach, wie ich diese Frau liebe! Ich liebe es wie Atz jedem seiner Charaktere eine persönliche Note verleiht und sie damit unabdingbar in diesem großen Ganzen macht. Und noch mehr liebe ich seinen Hang zum selbstironischen. Man merkt immer wieder deutlich, dass er auch über sich selbst lachen kann und er nimmt sich mehr als einmal selbst auf die Schippe.
Ich habe eherlich gesagt nicht damit gerechnet, dass er "Ute" noch mal toppen kann doch dieses Gemisch zwischen lustig und spannend hat dann doch noch mal alles getoppt.
Ich kann jedem Atze Fan nur dazu raten die Bücher nicht selbst zu lesen, sondern sie sich von Atze vorlesen zu lassen, es ist ein wahres Fest!
Und für alle die Atze noch nicht kennen, aber Comedians mit losem Mundwerk mögen, die sind hier genau richtig und sollten sich auch unbedingt berieseln lassen!
Meine Lachmuskeln waren schon lange nicht mehr so angestrengt wie hier :)

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors