Der kleine Waschbär Waschmichnicht und Das kleine Stinktier Riechtsogut

Inszenierte Lesung mit Musik, Ungekürzte Lesung mit Philipp Schepmann
Mit Illustrationen von Igor Lange
Ab 3 Jahren
Hörbuch CD
9,99 [D]* inkl. MwSt.
10,30 [A]* | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein herrlich amüsantes Hörbuch über Identitätsfindung und das ewige Streitthema Waschen

„Ein richtiger Waschbär wäscht sich für sein Leben gern”, sagt Mama Waschbär. Doch der kleine Waschbär Waschmichnicht will sich nicht waschen. Auch nicht im Fluss mit dem klarsten Waschwasser der Welt. Das kleine Stinktier Riechtsogut hat es ebenfalls nicht leicht. Alle Stinktiere stinken gerne und verteilen ihren Stinkeduft. Aber Riechtsogut liebt den Duft von Waldblumen und Badeschaum. Können sie dennoch ein waschechter Waschbär und ein richtiges Stinktier sein?

Mit „Waschbär“- und „Stinktier“-Songs aus der Feder der Autorin


Originalverlag: ars edition
Mit Illustrationen von Igor Lange
Hörbuch CD, 1 CD, Laufzeit: ca. 0h 29min
ISBN: 978-3-8371-5134-3
Erschienen am  23. März 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Weg vom Perfektionismus und hin zur kleinen Rebellion!

Von: Samys Lesestübchen

26.07.2020

Meinung: Welch wundervolles Kinderhörbuch aus der Feder von Britta Sabbag! Allein schon die Kombination ist einfach herrlich: Ein Waschbär, der so rein gar nichts vom Thema waschen hält und somit sämtliche Auswege sucht dem leidlichen Dingen aus dem Weg zu gehen. Entgegen gesetzt ein Stinktier, welches alles andere mag außer die unangenehmen Körperausdunstungen, welche ein Stinktier eben so mit sich bringt. Verliehen bekommt das Hörbuch seine Stimme von Philipp Schepmann, der mit seiner sehr angenehmen Stimmfarbe, dem Hörbuch seinen kindlich schönen Flair verleiht! Eine wahrhaftig himmlische Kombination, die zum lachen, träumen und verweilen einlädt! Auch die Lieder lassen einen nicht los und so kommt es, dass man schnell anfängt mit zu trillern. Die Spieldauer finde ich persönlich für den angesprochene Altersgruppe mit knapp 30 Minuten total ausreichend, da die Konzentration noch nicht so ausgeprägt ist als bei uns Erwachsenen. Liebenswert ist es definitiv, dass Waschbär und Stinktier aus der Reihe tanzen und als kleine Rebellen sich in die Herzen von Jung und Alt erzählen! Fazit: Weg vom Perfektionismus und hin zur kleinen Rebellion! Ein wundervolles und sehr unterhaltsames Hörbuch für jung und alt! Zählt jetzt schon zu unserem täglichen Abendritual und es wird absolut nicht langweilig!

Lesen Sie weiter

Vom Anderssein

Von: Kinderbuchschatz

21.06.2020

Ihr Lieben, hören eure Kinder gerne Hörspiele? Soll ich ab und zu mal ein Hörbuch vorstellen oder lieber nur Bücher? Vielleicht kennt ja der ein oder andere schon das Buch vom kleinen Waschbär „Waschmichnicht und vom kleinen Stinktier „Riechtsogut“. Hier ist die passende CD dazu: *********************************************************** Inhalt: Der Name der kleinen Fellfreunde kommt nicht von ungefähr. Der eine ist ein Waschbär, und möchte sich nicht waschen. Der andere ist ein Stinktier, dem es stinkt zu stinken. Und so kommen sie auf allerhand kreative Ideen ihr anderssein auszuleben... ********************************************************** Fazit: Die Erzählstimme ist eine richtige Märchenvorleserstimme. Richtig toll! Die zwei Geschichten dauern zusammen nur knapp eine halbe Stunde, was für kleine Kinder eine angenehme Länge ist. Wir finden es gut, dass die beiden Protagonisten aus der Reihe schlagen. Nur, dass die Eltern es nicht so mitbekommen wie unglücklich ihre Kinder sind hat mich etwas gewundert. Empfindet ihr das auch so oder sehe ich das zu eng? 💕

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Britta Sabbag

Britta Sabbag, geboren 1978 in Osnabrück, studierte Sprachwissenschaften, Psychologie und Pädagogik. Nach dem erfolgreichen Abschluss arbeitete sie einige Jahre als Personalerin, bis sie mit ihrem Roman-Debüt einen Spiegel-Bestseller landete. Viele weitere Romane, Jugend-, Kinder- und Bilderbücher folgten. Neben Büchern schreibt sie auch leidenschaftlich gerne Songs und Drehbücher und selbst vor Reimen macht sie keinen Halt. Sie lebt mit ihrer Familie und vielen verrückten und tierischen Bilderbuchfiguren in der Nähe von Bonn.

Zur AUTORENSEITE

Philipp Schepmann ist Schauspieler und Sprecher. Seine Schauspielausbildung absolvierte er an der renommierten Folkwang-Hochschule in Essen. Kinder lieben ihn für seine Kult gewordenen Lesungen des „Kleinen Drachen Kokosnuss” (mehrfach mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet). Zu seinen großen Erfolgen zählen auch die Lesungen der „Narnia”-Reihe (2006 nominiert für den Dt. Hörbuchpreis des WDR).

ZUR SPRECHERSEITE

Igor Lange

Igor Lange, geboren 1986, studierte in Münster Design mit dem Schwerpunkt Illustration. Schon in den ganz jungen Jahren malte der kleine Igor auf den Tischen oder Wänden. Eigene Geschichten, Superhelden und Abenteuer sollten es sein. Bloß keine Langeweile. Heute sind es (Hör-)Bücher und keine Wände. Der Traum wurde zum Beruf, doch ein Stück Kind ist er immer noch geblieben.‹

zum Illustrator

Weitere Hörbücher der Autorin