VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Die Chaosschwestern sind die Größten!

Die Chaosschwestern-Reihe (5)

Gekürzte Lesung mit Merete Brettschneider, Simona Pahl, Julia Casper, Mary Muhsal

Mit Illustrationen von Franziska Harvey

Ab 10 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 14,60 [A]* | CHF 18,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.) ISBN: 978-3-8445-1583-1

Erschienen: 06.10.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Die Erfolgsreihe geht weiter!

Helle Aufregung bei den Chaosschwestern: Spukt es etwa im Hause Martini? Zumindest ihre Oma ist fest davon überzeugt. Doch das quirlige Quartett hat noch ganz andere Sorgen: Tessa muss für ihren Spanienurlaub dringend die Finanzen aufbessern – und jobbt dafür im Seniorenheim. Gregory wird Livy gegenüber immer zickiger – dabei ist er doch ihre beste Freundin, oder etwa nicht? Und Malea und Kenny? Die tun, was sie immer tun: herumspionieren, finsteren Geheimnissen auf die Spur kommen und die Welt retten, soweit sich das die Welt eben gefallen lässt.

(3 CDs, Laufzeit: 3h 27)

Jede Menge Spielspaß und Infos zur Serie und zur Autorin! www.die-chaosschwestern.de

Die Autorin auf Facebook: Autorin Dagmar H. Mueller

DIE BÜCHER DER AUTORIN IM ÜBERBLICK

Die Chaosschwestern-Reihe

Urkomisch und warmherzig erzählt Dagmar H. Mueller von vier grundverschiedenen Schwestern und ihren Verrücktheiten. Herrliches Identifikationspotenzial für Mädchen und beste Unterhaltung mit Kichergarantie. Für Kinder ab 10 Jahren.

Die Allerliebste Geisterfreundin-Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Dagmar H. Mueller (Autorin)

Dagmar H. Mueller arbeitete als Skilehrerin, Musiklehrerin und PR-Texterin. All das konnte sie aber nicht von ihrer wahren Passion abhalten, dem Schreiben von Büchern. Dagmar H. Mueller arbeitet heute hauptberuflich als Autorin und lebt in Hamburg und England.


Merete Brettschneider (Sprecherin)

Merete Brettschneider arbeitet als Synchronsprecherin (Emergency Room u.a.), Schauspielerin (z.B. Unter Uns) und Hörbuchsprecherin. Sie hat bei verschiedenen Hörspielreihen feste Rollen und wirkt bei Gesangsproduktionen mit. Auch für Lesungen, denen sie mit ihrer jugendlichen Stimme einen besonderen Charme verleiht, ist Merete Brettschneider gefragt.

Mary Muhsal besuchte schon als Kind die Task Schauspielschule in Hamburg. Bekannt wurde sie durch ihre Rollen in den TV-Serien Die Rettungsflieger und Die Pfefferkörner, sowie v.a. durch ihre Rolle der Lilli Weidemann in der ARD-Serie Marienhof, wo sie von 2003 bis 2007 regelmäßig zu sehen war. Außer für Fernsehen und Theater arbeitet Mary Muhsal auch häufig als Sprecherin für Radio und Hörbuch.

Simona Pahl hat ihre Ausbildung am Hamburger Schauspielstudio Frese absolviert und war bereits an verschiedenen deutschen Theatern engagiert. Als Synchronsprecherin leiht sie u.a. Bella aus "H2O – Plötzlich Meerjungfrau" ihre Stimme. Sie spricht in vielen Hörspielen mit, z.B. in "Die drei Fragezeichen", "Hanni und Nanni" oder in der Pferdereihe "Lissy". Außerdem arbeitet sie als Hörbuchsprecherin, z.B. für die "Silber"-Reihe von Kerstin Gier.

Julia Casper (geboren 1981) ist Sprecherin aus Hamburg für Synchron, Werbung sowie Radio, Hörbücher, Hörspiel und Telefonansagen. Sie arbeitet als Schauspielerin für Film/TV und Theater.


Simona Pahl (Sprecherin)

Simona Pahl hat ihre Ausbildung am Hamburger Schauspielstudio Frese absolviert und war bereits an verschiedenen deutschen Theatern engagiert. Als Synchronsprecherin leiht sie u.a. Bella aus "H2O – Plötzlich Meerjungfrau" ihre Stimme. Sie spricht in vielen Hörspielen mit, z.B. in "Die drei Fragezeichen", "Hanni und Nanni" oder in der Pferdereihe "Lissy". Außerdem arbeitet sie als Hörbuchsprecherin, z.B. für die "Silber"-Reihe von Kerstin Gier.


Julia Casper (Sprecherin)

Julia Casper, Schauspielerin aus Hamburg, war in vielen freien Theater- und Filmproduktionen zu sehen. Als Sprecherin ist sie u. a. in den Bereichen Synchron, Hörspiel und Hörbuchlesung beschäftigt. Für die Interpretation des Buches Wunder von R. J. Palacio erhielt sie 2013 als Teil des Sprecherensembles den Deutschen Kinderhörbuchpreis Beo und den Preis der Kinderjury der Altana-Kulturstiftung.


Mary Muhsal (Sprecherin)

Mary Muhsal (* 3. Januar 1984 in Hamburg), besuchte schon als Kind die Task Schauspielschule in Hamburg. Bekannt wurde sie durch ihre Rollen in den TV-Serien Die Rettungsflieger und Die Pfefferkörner, sowie v.a. durch ihre Rolle der Lilli Weidemann in der ARD-Serie Marienhof, wo sie von 2003 bis 2007 regelmäßig zu sehen war. Außer für Fernsehen und Theater arbeitet Mary Muhsal seit 15 Jahren als Sprecherin für Radio, TV, Hörspiel und Hörbuch.

Mit Illustrationen von Franziska Harvey

Hörbuch CD (gekürzt), 3 CDs, Laufzeit: 207 Minuten

ISBN: 978-3-8445-1583-1

€ 12,99 [D]* | € 14,60 [A]* | CHF 18,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

Erschienen: 06.10.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Diese Hörbuchserie bringt einfach unglaublich viel Hörspaß

Von: ElasBookinette Datum: 11.10.2017

https://elasbookinette.wordpress.com/

„Die Chaosschwestern“ sind zurück….und auch im fünften Teil wird es nicht weniger chaotisch im Hause der Familie Martini. Dafür sorgen sowohl Tessa, Livi, Kenny und Malea, dazu noch die Eltern Iris und Cornelius sowie Oma Rena…und auch all die anderen, welche mehr oder weniger zur Familie gehören. Diesmal wird es sogar ein wenig unheimlich, denn was sind das für komische Geräusche, welche jede Nacht den Schlaf von Oma Rena stören? Auch sonst hat jede der vier Schwestern wieder das ein oder andere Problem, welches es (manchmal gemeinsam) zu lösen gibt. Denn Tessa möchte unbedingt in den Osterferien nach Spanien, soll sich aber das Geld für diesen Urlaub selbst verdienen – und arbeitet dafür im Seniorenheim. Die 11jährige Malea….möchte eigentlich nur jemand anderem helfen, gerät allerdings dadurch in ein ziemliches Durcheinander….aber das war noch längst nicht alles……

Wir kannten bisher drei Teile dieser Serie als Hörbuchversion – und auch der fünfte Teil sorgt wieder in gewohnt chaotischer Weise für gut unterhaltende, teils lustige, teils spannende Hörstunden. Man könnte zwar sicherlich dieses Hörbuch, auch ohne die vorher erschienenen Teile zu kennen, hören und hätte bestimmt auch viel Spass mit dieser Geschichte. Allerdings gibt es schon einige Handlungsstränge, die sich durch alle Teile hindurch fortsetzen – deshalb macht es meiner Meinung nach deutlich mehr (Hör-)Freude, hier mit dem ersten Teil zu beginnen.

Was für weiteres Hörvergnügen sorgt, sind die vier Sprecherinnen. Jede der Schwestern hat ihre eigene „Stimme“, erzählt wird immer abwechselnd. Merete Brettschneider, Mary Muhsal, Julia Casper und Simona Pahl sorgen so für rasanten Hörspaß, der an keiner Stelle langweilig wird…..und man bekommt als Hörer die einzelnen Sichtweisen der vier unterschiedlichen Hauptfiguren herrlich locker, witzig und wunderbar gut unterhaltend erzählt.

Empfohlen wird „Die Chaosschwestern sind die Größten!“ für Hörer ab ca. 10 Jahren. Es handelt sich um eine gekürzte Lesung mit einer Gesamtlaufzeit von ca. 3 Stunden 27 Minuten, verteilt auf 3CDs. Das gleichnamige Buch ist im cbj-Verlag erhältlich. Im Oktober diesen Jahres erscheint bereits der achte Teil dieser Reihe „Die Chaosschwestern leben wild!“.

Erhältlich ist dieses Hörbuch bei derHörverlag.

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Ein lustiges Buch

Von: Anne Datum: 18.07.2016

Liebe Autorin des Buches,
mir haben die Chaosschwestern sehr gut gefallen!
Wird es noch einen Band geben und wenn ja wann?
Ich gebe einen -Stern, weil das Buch viel zu kurz war. Es hätte länger sein können.
Ich habe Ihr Buch in einer halben Stunde durch.
Es hat sich gelohnt.
Mein Traumberuf ist, selbst Schriftstellerin zu werden.
Ich bin 13 Jahre alt und schreibe oft.
Haben Sie Tipps für mich?
Ich wäre sehr dankbar.
Vielen Dank!
Machen Sie weiter so.
Ihre Anne

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin