Die Millennium-Hörspiel-Trilogie

Verblendung - Verdammnis - Vergebung

Hörbuch CD
24,99 [D]* inkl. MwSt.
24,99 [A]* | CHF 37,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der Weltbestseller – die Millennium- Hörspiel - Trilogie erstmals komplett im Schuber

Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist haben Millionen Hörer und Leser begeistert. Ein Welterfolg, der seinesgleichen sucht. In der Millennium-Hörspiel-Trilogie werden nun alle drei Thriller (Verblendung -Verdammnis - Vergebung) in großartiger Hörspielbearbeitung (Walter Adler) zusammengefasst. Geeignet für Kenner und Entdecker des Larsson Trilogie.
(9 CDs)

Verblendung: Was geschah mit Harriet Vanger? Während eines Familientreffens spurlos verschwunden, bleibt ihr Schicksal jahrzehntelang ungeklärt. Bis der Journalist Mikael Blomkvist und die Ermittlerin Lisbeth Salander recherchieren. Was sie zu Tage fördern, lässt alle Beteiligten wünschen, sie hätten sich nie mit diesem Fall beschäftigt.
Verdammnis: Mikael Blomkvist recherchiert in einem besonders brisanten Fall von Mädchenhandel. Amts- und Würdenträger der schwedischen Gesellschaft vergehen sich an jungen russischen Frauen, die gewaltsam ins Land gebracht und zur Prostitution gezwungen werden. Als sein Informant tot aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf Blomkvists Partnerin Lisbeth Salander. Eine mörderische Hetzjagd beginnt.
Vergebung: Lisbeth Salander steht unter Mordverdacht. Der Journalist Mikael Blomkvist schwört, ihre Unschuld zu beweisen. Er weiß, dass es um Salanders Leben geht. Als seine Ermittlungen die schwedische Regierung in ihren Grundfesten zu erschüttern drohen, setzt er alles auf eine Karte.

(9 CDs, Laufzeit: 9h)

"Ein Welterfolg, der seinesgleichen sucht. In der Millennium-Hörspiel-Trilogie werden nun alle drei Thriller (Verblendung - Verdammnis - Vergebung) in großartiger Hörspielbearbeitung zusammengefasst."

Markt am Mittwoch Ausg. Würzburg

Aus dem Schwedischen von Wibke Kuhn
Originaltitel: Millennium-Trilogie
Originalverlag: Heyne
Hörbuch CD, 9 CDs, Laufzeit: ca. 9h 0 min
ISBN: 978-3-8371-1609-0
Erschienen am  23. Juli 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Millennium - Die Hörspiele

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Stieg Larsson, 1954 geboren, war Journalist und Herausgeber des Magazins EXPO. 2004 starb er an den Folgen eines Herzinfarkts. Er galt als einer der führenden Experten für Rechtsextremismus und Neonazismus. 2006 wurde er postum mit dem Skandinavischen Krimipreis als bester Krimiautor Skandinaviens geehrt.

Zur AUTORENSEITE

Ulrich Matthes, geboren in Berlin, ist nach zahlreichen festen Engagements u.a. an den Kammerspielen München und der Schaubühne Berlin seit 2004 festes Ensemblemitglied am Deutschen Theater Berlin. Daneben glänzte er in Filmen wie z. B. Oliver Hirschbiegels Der Untergang oder Volker Schlöndorffs Der neunte Tag. 2005 und 2008 wählte ihn die Jury von Theater heute zum Schauspieler des Jahres, 2008 wurde er mit dem Theaterpreis Der Faust ausgezeichnet. Ulrich Matthes ist einer der gefragtesten deutschen Hörbuch- und Hörspielsprecher.

Felix von Manteuffel, geboren 1945, steht seit über 30 Jahren auf den großen Bühnen. Daneben ist er regelmäßig im Fernsehen zu sehen und spielte im Kinofilm Requiem für eine romantische Frau. Seine markante Charakterstimme ist aus zahlreichen Hörbüchern bekannt.

Anna Thalbach, geboren 1973, lebt und arbeitet in Berlin. 2008 erhielt sie den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin und gehört zu den gefragtesten Hörbuchsprecherinnen Deutschlands.

Sylvester Groth ist ausgebildeter Schauspieler und Tenor. Er arbeitet für Theater, Kino, TV und im Bereich Hörspiel und Hörbuch. Zuletzt sah man ihn in Quentin Tarantinos Inglorious Basterds als Joseph Goebbels. Im WDR Hörspiel zu Stieg Larssons Verblendung spricht er Mikael Blomkvist.

Sylvester Groth
Felix von Manteuffel
Ulrich Matthes
Anna Thalbach

Pressestimmen

„Über 8 Stunden voller Action, atemloser Spannung und über 60 Sprecher/innen.“

Kultur pur

„Grandiose Hörspiel-Box (…) Dicht verwobener und mit Ulrich Matthes, Sylvester Groth und Anna Thalbach hervorragend besetzter Thriller.“

Auf dem Vulkan

"Das reinste Kopfkino."

Dresdner Morgenpost (31. August 2012)

Weitere Hörbücher des Autors