VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Die Wikinger - Das wilde Leben der Nordmänner GEOlino extra Hör-Bibliothek

Hörspiel mit Wigald Boning

Ab 10 Jahren

Kundenrezensionen (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 8,99 [A]* | CHF 13,50*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8371-3112-3

Erschienen: 30.03.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch Download

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die besten Geschichten aus GEOlino extra zum Hören

Wo immer sie mit ihren Drachenbooten auftauchten um ganze Landstriche zu plündern, verbreiteten sie Angst und Schrecken. Doch Wigald Boning zeigt uns, dass die Wikinger sehr viel mehr waren als nur grausame Räuber. Sie trieben auch friedlichen Handel und verbanden so die Kulturen untereinander. Außerdem machten Sie auf ihren langen Fahrten einige erstaunliche Entdeckungen, wie zum Beispiel die des Kontinents Amerika - auch wenn der damals natürlich noch nicht so hieß.

(1 CD, Laufzeit: 1h)

Martin Nusch (Autor)

Martin Nusch, geboren 1968 in Stuttgart, arbeitet als Radiojournalist (vor allem für den WDR) und Autor. Für Random House Audio hat er unter anderem die Geolino Extra Hörspielserie geschrieben, aber auch Film- und Reise-Hörbücher.

Er hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Köln.


Wigald Boning (Sprecher)

Wigald Boning wurde mit verschiedenen Preisen wie z.B. dem Bambi und dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet und erhielt 2005 den Deutschen Fernsehpreis für die SAT1-Wissenshow „Clever", in der er den „wissenschaftlichen Experten" spielt. Auch als Musiker konnte er Erfolge feiern und hat für seine Musikveröffentlichungen Platin und Gold erhalten.

Hörbuch CD, 1 CD, Laufzeit: ca. 60 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3112-3

€ 8,99 [D]* | € 8,99 [A]* | CHF 13,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj audio

Erschienen: 30.03.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Wo die wilden Wikinger wohnen

Von: Juli Datum: 30.05.2016

https://juliliest.wordpress.com/2016/05/02/wo-die-wilden-wikinger-wohnen/

Meine Freundin bezeichnet meine Söhne ja immer liebevoll als „wilde Kerle“ und als eben solche lieben sie natürlich Geschichten über andere wilde Kerle.
Der Älteste, der sich seit etwa einem Jahr überwiegend auf „Wissensbücher“ konzentriert, verschlingt jedes Buch, jede CD und jede DVD, die ihm das Leben der alten Römer, technische Zusammenhänge oder den menschlichen Körper näherbringen. So wundert es nicht, dass ihm unsere neueste CD ausgesprochen gut gefällt und diese hier seit Tagen rauf und runter läuft: Geolino extra. Die Wikinger erzählt auf eine – ich kann es leider nicht anders ausdrücken – sehr pfiffige Art und Weise die Geschichte der wilden Nordmänner. Ich schreibe deshalb „pfiffig“, weil ich in den letzten Jahren natürlich schon sehr viele Bücher/Hörbücher/Filme über Wikinger gelesen/gehört/gesehen habe und trotzdem in dieser Woche einiges Neues lernte, weil man dem Erzählten gerne zuhört. Wigald Boning, der sich ja irgendwie vom Comedian zum Wissensvermittler gemausert hat, trifft in dem Hörspiel auf einen aus seiner Zeit geworfenen Wikinger, eher ein Geschichtenerzähler als ein wilder Kämpfer, der ihn über das Leben der Menschen aus dem hohen Norden aufklärt...
Mehr auf www.juliliest.wordpress.com

Ein Wissenshörschatz

Von: W. Bönisch Datum: 01.04.2016

kinderbibliothek.blogspot.de/

In diesem 2015 erschienen Hörsachbuch aus der GEOlino Hör-Bibliothek entführen Martin Nusch und Wigald Boning Kinder ab 10 Jahre in die Welt der Wikinger. Ihre Rauhbeinigkeit, ihr kämpferisches Geschick, ihre Raubzüge, ihre Seefahrtskunst, ihr handwerkliches und händlerisches Geschick sowie ihre Entdeckertum (Island, Grönland, Amerika!) faszinieren bis heute. Wer waren eigentlich die Wikinger, die scheinbar so widersprüchlich sind? Wieso konnten sie über mehrere Jahrhunderte im frühen Mittelalter Europa beeindrucken, ja im Norden beherrschen? An was glaubten die Wikinger eigentlich? Wie lebten sie?
Diesen Fragen geht Martin Nusch als Autor in dem Kinderhörsachbuch "Die Wikinger. Das wilde Leben der Nordmänner" nach. In sieben Kapiteln behandelt er Themen wie den Anfang der Wikingerraubzüge, Mythen und Religion, Bootsbau und Seefahrtskunst, Entdeckung Amerikas, der Goldschatz von Hiddensee, Islandpferde und die letzte Schlacht der Wikinger. Dabei präsentiert Wigald Boning als Hauptsprecher unterhaltsam die Inhalte.
Witzig ist die Hintergrundgeschichte, mit der die Kapitel zusammengehalten werden. Wigald Boning trifft am Strand der Ostsee auf einen Wikinger, der in einem Zeitensprung in die Gegenwart katapultiert wurde. Nun versucht der Wikinger wieder nach Hause zurückzukehren. Boning hilft ihm dabei. Dabei entdecken sie Spuren der Wikinger, die man noch heute sehen kann, wie beispielsweise Haithabu oder den Goldschatz von Hiddensee, der im Kunsthistorischen Museum von Stralsund zu besichtigen ist.
In Gesprächen und in seinen Bemühungen um die Rückkehr mit dem Wikinger lernt Boning stellvertretend für die Kinder vieles über die Nordmänner. Durch diesen erzählerischen Kniff kommt viel Lebendigkeit und beste Unterhaltung in das Hörsachbuch. Darüber hinaus ist es immer wieder ein Vergnügen, Bonings Wortwitz anzuhören. Es ist das I-Tüpfelchen dieser Reihe!
Auch wenn mit der Themenauswahl versucht wurde, möglichst viel Informationen und Wissen über die Wikinger in das Hörbuch zu packen, so bleibt die Auswahl doch sehr klassisch. Wünschenswert wären Kapitel über den Alltag der Wikinger in ihren Stammlanden, über ihre Herkunft als Bauern. So hätte sich die CD von sonstigen Darstellungen gut abgehoben.
Ohne Frage ist die tontechnische Umsetzung der Erzählung perfekt gelungen. Verschiedene Sprecher, die kleine Rollen in der "Geschichte" übernehmen, machen das Hörbuch zu einem Hörgenuß. Ebenso ist es mit dem gelungen Einsatz von Stimmen und Geräuschen - nichts übertrieben, sondern die Erzählung immer perfekt unterstreichend.
Letztlich zeigen Martin Nusch und Wigald Boning mit ihrem Hörsachbuch "Die Wikinger. Das wilde Leben der Nordmänner", warum diese Kämpfer aus dem Hohen Norden bis heute noch nicht nur Kinder in den Bann ziehen. Voller Wissen gepaart mit perfekter Unterhaltungskunst ist dieses Hörsachbuch ein Hörschatz.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors