Die drei Superbrillen - Im Labyrinth des Rupert von Raffzahn

Gekürzte Lesung, Inszenierte Lesung mit Rufus Beck
Mit Illustrationen von Anton Riedel
Ab 10 Jahren
(6)
Hörbuch CD (gekürzt)
12,99 [D]* inkl. MwSt.
14,60 [A]* | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die rasante Reise durch den Körper eines Superschurken

Bei den drei Superbrillen – Kiste, Chip und Nudel – steht mal wieder alles auf dem Spiel: Erzbösewicht Rupert von Raffzahn hat Chips Vater, den genialen Erfinder Johann Nepomuk von Seidel, entführt und erpresst nun die Regierung! Unverzüglich machen sich die drei Superbrillen auf den Weg zu Raffzahns uneinnehmbarer Festung und dringen ein in das Herz des Bösen – kleingeschrumpft auf die Größe eines Bakteriums!

Inszeniert mit vielen Knalleffekten und temporeich gelesen von Rufus Beck

(2 CDs, Laufzeit: 2h 15)


Originalverlag: cbt
Mit Illustrationen von Anton Riedel
Hörbuch CD (gekürzt), 2 CDs, Laufzeit: ca. 2h 15 min
ISBN: 978-3-8371-3395-0
Erschienen am  29. Februar 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die drei Superbrillen-Reihe

Leserstimmen

Meisterhaft vorgetragene spannende Geschichte

Von: Isa

28.07.2016

Kann ein Hörbuch, das von 'Meister' Rufus Beck gelesen wird, enttäuschen? Bislang habe ich noch keines gefunden und auch dieses sorgt für spannende Unterhaltung. Rufus Beck haucht sämtlichen Charakteren Leben ein und man vergisst schnell, dass er allein die Geschichte liest. Für mich eine tolle Geschichte; unsere beiden Jungs (9 und knapp 11) waren begeistert und für uns steht fest: wo Rufus Beck draufsteht, wird man nicht enttäuscht. Klasse Story, toller Erzähler.

Lesen Sie weiter

Rasant und super interpretiert von Rufus Beck!

Von: Rebecca Feist

23.05.2016

Cover: Das Cover ist total witzig. Knallrot und mit vielen bunten und lustigen Elementen. Das Bild spricht die Zielgruppe sicher sehr gut an! Meinung: Bei einem Hörbuch steht und fällt alles mit dem Sprecher. Selbst eine gute Geschichte kann durch schlechte Interpretation an Qualität verlieren. Rufus Beck allerdings ist ein Meister seines Fachs. Er spricht die einzelnen Charaktere so facettenreich, dass man auch annehmen könnte, hier wären mehrere Sprecher am Werk. Die Handlung ansich ist absolut witzig. Drei Kinder bzw. Teenager als Detektive bzw. Agenten ist zwar nichts Neues, aber die drei Superbrillen Kiste, Chip und Nudel sind genauso verrückt und abgedreht, wie die "Welt" in der die Story spielt. Einige Szenen fanz ich als Erwachsener zwar gewöhnungsbedürftig bis eklig, aber mein 8jähriger Sohn ist komplett darauf angesprungen. Ihn hat es auch nicht gestört, dass dies bereits der zweite Band ist, und er den ersten gar nicht kennt. Man mus die Vorgeschichte auch sicher nicht zwingend kennen, ist aber besonders für "ältere" Leser bestimmt hilfreich. Fazit: Auf jeden Fall hat dieses Hörbuch ein wahnsinns Tempo. Bei allem Witz bieten "Die drei Superbrillen" aber auch lehrreiches und das finde ich bei Kinderbüchern natürlich immer gut. Absolut empfohlen für "kleine" Rabauken!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Thomas Krüger, geboren 1962 in Ostwestfalen, arbeitete zunächst als Journalist für Tageszeitungen und Magazine. Heute ist er Hörbuch- und Kinderbuchverleger, Autor von Krimis, in denen Laufenten ermitteln, Kinderbüchern (z. B. Jo Raketen-Po) und zahllosen Gedichten – u.a. Sonette an Donald Duck. Thomas Krüger lebt mit Familie und zwei Katzen in Bergisch Gladbach bei Köln.

Zur AUTORENSEITE

Rufus Beck

Rufus Beck hat zahleiche Terry-Pratchett-Romane gelesen und ist als Hörbuchsprecher u. a. durch Harry Potter populär geworden. Für die Interpretation hat er vier Goldene und vier Platin-Schallplatten sowie den HÖRkulino im Rahmen des Deutschen Hörbuchpreises bekommen.

ZUR SPRECHERSEITE

Der Anton wird 1970 in Hartford/Connecticut (USA) geboren. Mit vier Jahren kommt er nach Deutschland, wo er seither alles bemalt, was still hält: Wände, Klausuren, Autos... 1999 gründet er mit Freunden die FEEDMEE Design GmbH. Er trägt ganzjährig kurze Hosen - außer bei wichtigen Präsentationen und Gerichtsverhandlungen. Der Anton lebt mit Familie und zwei XXL-Katzen in Köln.

zum Illustrator

Weitere Hörbücher des Autors