Die große Dieter Hildebrandt-Box

Mit "Nie wieder 80" / "Dieter Hildebrandt wirft ein" / "Ausgebucht" / "Ich musste immer lachen" / "Vater unser gleich nach der Werbung"

Auswahl mit Dieter Hildebrandt
Hörbuch CD
19,99 [D]* inkl. MwSt.
22,50 [A]* | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

"Der Grandseigneur des deutschen Kabarett"

"Die Geschichte der Weltwirtschaft hat bewiesen, dass auf nichts so Verlass ist, wie auf den Sieg des Freien Marktes - über die Vernunft." Formulierte Dieter Hildebrandt in den 1980ern und klärt seit Jahr und Tag sein Publikum in der ihm eigenen Art über die zulänglich bekannten Unzulänglichkeiten des Politikbetriebs auf. Dass aber die Entklugung auch den ganz normalen Alltag immer stärker einholt, zeigen seine Erlebnisse auf Reisen, seine scharfsichtigen Beobachtungen der Gesellschaft und der Medienlandschaft.

In der Box:
» "Nie wieder achtzig"
» "Dieter Hildebrandt wirft ein"
» "Ausgebucht"
» "Ich mußte immer lachen"
» "Vater unser gleich nach der Werbung"

(9 CDs, Laufzeit: 10 h 30)

"In dieser elf CDs umfassenden Hörbuch-Box beweist Hildebrandt, dass er auch ein kritischer und unterhaltsamer Erzähler ist, dem man gerne zuhört."

Magdeburger Volksstimme (26. Mai 2012)

Hörbuch CD, 9 CDs, Laufzeit: ca. 10h 30 min
ISBN: 978-3-8371-0906-1
Erschienen am  11. Juli 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Dieter Hildebrandt, geboren 1927 in Bunzlau, Niederschlesien, studierte in München Theaterwissenschaften. Zusammen mit Sammy Drechsel gründete er die Münchner Lach- und Schießgesellschaft, deren Ensemble er bis 1972 angehörte. Von 1974 bis 1982 arbeitete er mit dem Kabarettisten Werner Schneyder zusammen. Seine TV-Serien Notizen aus der Provinz und Scheibenwischer wurden große Erfolge. Berühmtheit erlangte er auch durch seine Rollen in Kinoproduktionen wie Kir Royal und Kehraus. Hildebrandt erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Grimme-Preis in Gold, Silber und Bronze. Viele erfolgreiche Bücher bei Blessing, darunter Nie wieder achtzig! (2007) und Letzte Zugabe (2014). Bis zu seinem Tod im November 2013 lebte Dieter Hildebrandt mit seiner zweiten Frau, der Kabarettistin Renate Küster-Hildebrandt, in München.

© Rudolf Klaffenböck
Dieter Hildebrandt

Links

Pressestimmen

" (...) spitzzüngige Spitzenunterhaltung."

Lübecker Nachrichten (18. Januar 2012)

"Selten hält eine große 'Box', was sie verspricht. In diesem Fall schon."

Rheinische Post (11. Oktober 2011)

Weitere Hörbücher des Autors