VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Eltern family Lieblingsmärchen – Sindbad, der Seefahrer

ELTERN family - Lieblingsmärchen (4)

Lesung mit Benno Fürmann

Ab 7 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 11,20 [A]* | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8371-4037-8

Erschienen:  16.10.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch Download

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Abenteuerspaß für Groß und Klein mit Sindbad, dem Seefahrer!

Benno Fürmann, Schauspieler und Vater einer Tochter, erzählt in der Rolle des Sindbad aus Tausendundeine Nacht die spannenden Abenteuer seiner sieben großen Seereisen: In schillernden Farben berichtet er den zuhörenden Kindern und seinem frechen Papagei Koko von mehreren Schiffbrüchen, Begegnungen mit dem Vogel Rock, wilden Affen, bösen Zauberern, Schlangen und Riesen. Koko fiebert immer mit und kommentiert – frech, wie ihm der Schnabel gewachsen ist.

Abenteuerspaß für Groß und Klein mit Sindbad, dem Seefahrer!

(1 CD, Laufzeit ca. 53 min)

ALLE LIEBLINGSMÄRCHEN IM ÜBERBLICK

ELTERN family - Lieblingsmärchen


Anna Maria Mühe, Christian Ulmen, Nina Kunzendorf, Benno Fürmann, Anna Thalbach und Robert Stadlober erzählen ihre Lieblingsmärchen neu.

Die ELTERN family Lieblingsmärchen-Box

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Benno Fürmann (Sprecher)

Benno Fürmann ist nicht nur bei den „Großen“ ein beliebter Kino- und TV-Darsteller (Nordwand, Jerichow, Heil), sondern steht auch bei den „Kleinen“ durch seine Rollen in Die wilden Hühner oder Tom Sawyer sowie als Synchronstimme des Gestiefelten Katers im gleichnamigen Film und in den Shrek-Filmen hoch im Kurs. Im Dream-Works-Animations-Film Sindbad – Der Herr der sieben Meere lieh er bereits einmal dem abenteuerlustigen Seemann seine Stimme. Mit dem Papagei Koko hat er sich einen würdigen Anspielpartner geschaffen, bei dem er sein Stimmenspektrum wie sein komödiantisches Talent unter Beweis stellen kann.


Gustav Dr. Weil (Übersetzer)

Dr. Gustav Weil (1808 – 1889)

Sindbad, der Seefahrer entstammt der morgenländischen Märchensammlung Tausendundeine Nacht, und setzt sich aus Erzählungen verschiedener, zum Teil unbekannter Quellen zusammen. Benno Fürmann und Kinderbuchautorin Anna Taube haben die erste werkgetreue Übersetzung aus dem Originaltext von Dr. Gustav Weil aus dem Jahr 1865 für heutige Kinder verständlich nacherzählt. Mit der Figur des frechen Papagei Koko ist sie humorvoll und unterhaltsam aufbereitet.


Anna Taube (Redakteurin)

Anna Taube, 1976 in Mainz geboren, studierte Kulturwissenschaften in Hildesheim. Nach einem zweijährigen Abstecher in verschiedene literarische Einrichtungen in Berlin arbeitet sie seit 2002 im Lektorat eines großen Kinder- und Jugendbuchverlags in München.

Übersetzt von Gustav Dr. Weil
Originalverlag: ORIGINALAUSGABE

Redaktion: Anna Taube

Hörbuch CD, 1 CD, Laufzeit: ca. 53 Minuten

ISBN: 978-3-8371-4037-8

€ 9,99 [D]* | € 11,20 [A]* | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj audio

Erschienen:  16.10.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Eine weite Reise

Von: Nicole Katharina Datum: 07.01.2018

www.goldkindchen.blogspot.com

Meine Meinung zum Hörbuch:

Sindbad, der Seefahrer



Aufmerksamkeit:



Diesen Punkt gibt es wie stets auf meinem Blog zu entdecken.



Inhalt in meinen Worten:

Sindbad ist ein Märchen, das bekannt ist, eigentlich, doch ich gestehe, so richtig gut kannte ich es noch nicht. Hier in diesem Hörbuch erfahre ich das Sindbad sieben Abenteuer erlebt und das er diese immer so kurz vor knapp überlebt.

Lustigerweise erzählt in diesem Hörbuch der Papagei und Sindbad selbst ihre Geschichte.

Wie das abläuft, lasst euch überraschen.



Wie ich das gehörte empfand:

Dieses Hörbuch hebt sich ein bisschen von den anderen Märchen aus der Lieblingsmärchen Aktion ab. Denn es ist eher wie ein Hörspiel.

Der Papagei und Sindbad erzählen die Geschichte auf sehr lebendige Art und Weise und das macht dann echt Laune zuzuhören.

Der Papagei, Coco, der einerseits irre frech ist und gleichzeitig genauso neugierig wie die Kinder die angesprochen werden auf dieses Abenteuer sind, die Sindbad erlebte.



Sprecher:

Ich finde Benno Fürmann macht seine Sache so toll, dass ich einfach wirklich nur zuhören möchte, wie die Geschichte verläuft. Das tolle ist, dass er den Papagei spricht aber zeitgleich auch Sindbad und dadurch die Geschichte mega lebendig an mein Ohr gebracht wird.

Ich kann mir dank seiner Stimme und die von Coco so gut vorstellen, wie es damals zu der Zeit von Sindbad war.

Gerade Coco ist so süß, den würde ich am liebsten durch die Lautsprecher knuddeln, jedoch geht das nun nicht, und wenn ich schon diesen kleinen liebenswerten frechen Kerl toll finde, kann ich mir vorstellen das Kinder ihn auch lieben werden.



Spannung:

Obwohl diese Geschichte an manchen Punkten wirklich nicht ohne ist, ist die Geschichte total genial aufgebaut und die gefährlichen Dinge die Sindbad erlebt gehen in der Regel richtig gut aus, das weiß der Hörer ja einerseits dadurch, dass Sindbad die Geschichte im Nachhinein erzählt, andererseits ist es kindgerecht erzählt, so das nicht gruseliges vorkommt. Finde ich toll, denn ich kenne so manchen Film von Sindbad, den meine Mutter sah als ich Kind war und ich hatte meist irre Angst.

Denn gewisse große Vögel sind nicht gerade freundlich zu Sindbad.



Abenteuer:

Dieses Hörbuch ist an 1001 angelehnt und das finde ich angenehm hier wiedergegeben, gerade weil es lebendig erzählt wird und ich mir damit das was angesprochen wird gut vorstellen kann, aber auch das es so manchen Moment gibt, wo ich herzhaft lachen musste, vor allem wie Coco auf manche Situationen von Sindbad reagiert. So einen Papagei braucht wirklich jeder!



Empfehlung:

Diese Geschichte würde ich Kindern ab vier Jahren empfehlen, gerade weil Coco stets das ein oder andere noch erklärt oder einfach lebendiger wieder gibt. So das auch kleine Hörer wunderbar mitkommen können.



Bewertung:

Ich muss euch nicht sagen, dass ich mich verliebt habe? Also verliebt in diesen wunderbaren Papagei der mir mit Sindbad so ein tolles Hörerlebnis geschenkt hat.

Ich finde aber auch das Benno hier ein Meisterwerk geschaffen hat.



Deswegen muss ich fünf Sterne geben.



Sindbad, der Seefahrer mit den vielen Leben

Von: Christiane Datum: 26.12.2017

www.katzemitbuch.de

Sindbad, der Seefahrer, muss einen emsigen Schutzengel besitzen, der ihn immer wieder ohne größere Blessuren nach Hause führt, anders lässt sich kaum erklären wie er seine Abenteuer überleben konnte. Oder ist er einfach ein begnadeter Erzähler und dichtet ein bisschen mehr dazu als eigentlich geschehen ist? Egal welche Version der Wahrheit entspricht, mit seinen Geschichte auf hoher See begeistert er große wie kleine Zuhörer.

Sieben große Seereisen sind es, die Sindbad so sehr im Gedächtnis geblieben sind, dass er sie unbedingt zu Gehör bringen muss, zahlreiche Schiffbrüche oder Begegnungen mit gefährlichen Tieren inklusive. Doch es ist nicht nur der Seefahrer, der die Ereignisse zum Besten gibt, sein treuer Begleiter, der freche Papagei Koko, kommentiert munter mit, wie es ihm gerade in den Sinn kommt. Schon allein diese Kombination rückt den eigentlichen Inhalt in den Hintergrund. Vermutliche könnten auch Rezepte oder gar das Telefonbuch Thema sein, man würde den Ausführungen ähnlich gebannt lauschen.

Benno Fürmann hat das Talent – und weiß es gekonnt einzusetzen – den Hörer sofort in den Bann zu ziehen. Es sind in der Tat meist nur feinste Nuancen, aber vor allem das irrwitzige Zusammenspiel zwischen Sindbad und Koko verdient mehr als nur Anerkennung. Die Spielfreude, obwohl sie nur akustischer Natur ist, ist absolut spürbar, was sich auf die Atmosphäre wie auf den Hörer auswirkt. So ist man schon ein wenig wehmütig, dass nach nicht einmal einer Stunde schon alles vorüber ist. Da hilft nur eins: direkt von vorne beginnen.

„Sindbad, der Seefahrer“ ist Teil der Reihe „Eltern family Lieblingsmärchen“, in der weitere fünf Erzählungen von grandiosen deutschen Stimmen dargeboten werden, einzeln oder als Box erhältlich.

Voransicht