Erfindungen - Von klugen Köpfen und ihren bahnbrechenden Ideen

GEOlino extra Hör-Bibliothek

(7)
Hörbuch CD
8,99 [D]* inkl. MwSt.
8,99 [A]* | CHF 13,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die besten Geschichten aus GEOlino extra zum Hören

Nichts zeichnet den Menschen mehr aus als sein Erfindungsreichtum. Kein Problem scheint zu groß zu sein, als dass sich nicht früher oder später ein kluger Kopf eine Lösung dafür einfallen lässt. In diesem spannenden Hörspiel präsentiert uns Wigald Boning und sein Expertenteam eine ganze Galerie von genialen Frauen, Männern und auch Kindern, deren Ideen die Welt für immer verändert haben.

(1 CD, Laufzeit: 1h)


Originalverlag: ORIGINALAUSGABE
Hörbuch CD, 1 CD, Laufzeit: ca. 1h 0 min
ISBN: 978-3-8371-3114-7
Erschienen am  30. März 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

AHA! Wie ein Geisteblitz zum Patent wird

Von: Und dann kam Luzie

21.08.2018

Wer hat eigentlich das Telefon erfunden, und warum frisst das Pferd keinen Gurkensalat??? Wenn ihr Antworten auf diese und noch viel mehr Fragen haben möchtet dann hört euch unbedingt von GEOlino Extra- "Von klugen Köpfen und ihren bahnbrechenden Ideen" an! Die Themen dieser tollen Sachhörbuch CD sind folgende: Patente: Erfindungen lösen Probleme Rund 60.000 Anträge reichen Erfinder und Unternehmen jährlich beim Deutschen Patent- und Markenamt ein. Dort wird geprüft, ob eine Erfindung wirklich neu ist. Aber wozu ist ein Patent gut? Die Erfindung der Maus: Ein Patent auf Tiere? Menschen haben Maschinen und Medikamente erdungen. Das ist ja klar. Aber auch Mäuse, Schimpansen und Schafe werden mittlerweile beim Patentamt angemeldet. Wie kann das sein? Ideen-Diebe: Wer hat´s erfunden? Nicht immer gibt es eine klare Antwort auf die Frage: Wer hat´s erfunden? Manchmal haben zwei Menschen zur selben Zeit an unterschiedlichen Orten den gleichen Geistesblitz. Manchmal klaut ein Tüftler dem anderen eine Idee. Bei der Erfindung des Telefons zum Beispiel gab es einen irren Streit. Ein Klo für alle: Not(durft) macht erfinderisch Durchschnittlich sechsmal am Tag müssen wir. Doch Milliarden von Menschen haben keinen Zugang zu einer Toilette. Darum tüfteln kluge Köpfe an einem Klo, das ohne Wasser und Kanalisation funktioniert. Zufallserfinderungen: So ein Glück! Oft arbeiten Forscher jahrelang, ehe sie eine tolle Entdeckung oder Erfindung machen. Manchmal macht der Zufall jemanden zum Erfinder. So war es zu, Beispiel bei Coca Cola, Eis am Stiel oder Gummi. Ranklotzen: Die Geschichte des Lego-Steins Sie sind nicht kaputt zu kriegen-selbst wenn man darauf tritt. Autsch! Lego-Steine verwandeln viele Kinderzimmer in eine Dauerbaustelle. Rund 80 Klötzchen besitzt heute durchschnittlich jeder Mensch. Hört euch ihre Erfolgsgeschichte an. Zukunft: Wie sieht es aus im Morgen-Land? Vieles ist schon erfunden worden. Doch die Welt um uns entwickelt sich unaufhaltsam weiter. Welche Erfindungen und Techniken wird es wohl in Zukunft geben? Ein Ausblick. Geistesblitz: Tipps für junge Erfinder Wie wird man selbst zum Erfinder? Gibt es Tricks und Kniffe? Bei welchem Wettbewerb kann man als Kind mitmachen? Hier kommen die Antworten. Als meine Große das Thema Strom in der Schule hatte wollte Sie gerne mehr über Thomas Edison und andere Erfinder wissen. Als Zusatzmaterial habe ich ihr dann die Sachhörspiel CD von GEOlino gekauft und noch ein Buch über Erfinder und Entdecker. Wie immer bei der GEOlino extra Hörbibliothek ist die CD ein Gewinn für die ganze Familie gewesen. Interessante Themen toll aufbereitet. In Form von kleinen Geschichten wird jedes Thema aufgegriffen und Wigald Boning moderiert jedes Thema humorvoll und mit einer Menge Hintergrundwissen. Die Sachhörspiele von GEOlino haben den AHA! Effekt, auch ein "Oh, echt jetzt?" oder ein "Das habe ich auch noch nicht gewusst!? ist zu hören wenn sich Erwachsene mit den Kindern zusammen die CD´s anhhören. Ich empfehle die CD´s für interessierte Kinder die mehr wissen wollen! www.geolino.de Fakten: GEOlino extra Hör-Bibliothek Hörspiel Empfohlen ab 10 Jahren Gelesen von Wigald Boning, Martin Baltscheit, Heiko Grauel, Maxi Häcke, Tanja Gercke, E.A.Schepmann, Jona Mues, Teddy Schultze, Roland Griem, Corinna Dorenkamp, Arnd Cremer, Christian Schiffer. Laufzeit: ca. 60 Minuten

Lesen Sie weiter

Toll für Kinder ab 8 Jahren

Von: Tine_1980

20.02.2018

Es gibt weltweit wahnsinnig viele Erfindungen von Menschen. Wer hat die Sachen erfunden? Wie ist der Weg dahin? Welche alltäglichen Dinge und welche Spielereien sind so erfunden worden? Wigald Boning erklärt alles über Erfindungen und was ein Patent ist. Wie könnte die Welt in der Zukunft aussehen! Die Geolino Zeitschrift ist wohl fast jedem mit Kindern ein Begriff oder man kennt sie sogar aus seiner eigenen Kindheit. Verpackt auf 100 Seiten gibt es zu verschiedensten Themen ganz viele Infos. Doch dies als Hörspiel heraus zu bringen ist eine große Herausforderung, die dem Team immer wieder super gelingt. Wigald Boning fungiert auch hier wieder als Sprecher und er macht das einfach klasse. Zusammen mit Interviews, Musik und Geräuscheffekten werden die Geolino Extra Hörspiele ein Ohrenschmaus. In diesem Hörspiel geht es um Erfindungen, von alltäglich genutzten Dingen wie dem Telefon oder der Toilette bis hin zu ganz besonderen Erfindungen, wie besonderen Mäusen, gibt es hier viel zu entdecken. Wie schafft man es als Erfinder überhaupt, dass man als Einziger auf die Erfindung das Patent erhält? Es ist langer Weg und wird von Fachleuten geprüft. Es wird aber auch erklärt, dass es früher anders war und so der ein oder andere eine Erfindung begonnen hat und dann von jemand anderen abgekupfert wurde, so zum Beispiel beim Telefon. Auch die Zufallserfindungen wie Coca Cola, das eher für etwas anders sein sollte, werden aufgezeigt oder auch die Erfindung der Legosteine, die wohl in keinem Kinderzimmer fehlen, findet man als Erklärung auf der Wissens-CD. Spannend, interessant und mit tollen Effekten findet man auch auf dieser CD wieder viel an Wissen und auch wenn die empfohlene Altersangabe 10 Jahre ist, können es auch schon interessierte Kinder ab 8 Jahren gut hören. Die Spielzeit beträgt nur eine Stunde und die kommt einem noch viel kürzer vor, da auf jeden Fall nicht langweilig wird. Für wissensdurstige Kinder ab 8 Jahren super geeignet, aber auch für Erwachsene zum Auffrischen des Wissen super zu hören. Echt toll!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen
Special zur neuen Geolino Edition V
Special zur neuen GEOLINO Edition V

Vita

Martin Nusch

Martin Nusch, geboren 1968 in Stuttgart, arbeitet als Radiojournalist (vor allem für den WDR) und Autor. Für Random House Audio hat er unter anderem die Geolino Extra Hörspielserie geschrieben, aber auch Film- und Reise-Hörbücher.

Er hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Köln.

Zur AUTORENSEITE

Wigald Boning

Wigald Boning wurde mit verschiedenen Preisen wie z.B. dem Bambi und dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet und erhielt 2005 den Deutschen Fernsehpreis für die SAT1-Wissenshow „Clever", in der er den „wissenschaftlichen Experten" spielt. Auch als Musiker konnte er Erfolge feiern und hat für seine Musikveröffentlichungen Platin und Gold erhalten.

ZUR SPRECHERSEITE

Diverse

Konrad Hansen (1933 – 2012) war Leiter des Hamburger Ohnsorg-Theaters. Dirk Schmidt ist u.a. Autor der Radio-Tatorte des WDR. Tauno Yliruusi (1927 – 1994) war einer der erfolgreichsten finnischen Autoren von Hörspielen. Michael Stegemann schreibt Krimis mit Musik. Conny Lens schrieb für Krimiserien wie WOLFFS REVIER und SOKO 5113. Dirk Josczok schreibt Kriminalhörpiele für WDR und SWR. Hans Werner Kettenbach schuf u.a. die von Willy Millowitsch verkörperte Figur des Fernsehkommissars „Klefisch“. Karlheinz Knuth (1931 – 2008) schrieb Fernsehdrehbücher, Krimis, Features und Hörspiele. Hen Hermanns schreibt Kriminalromane und Drehbücher für Krimireihen wie EIN FALL FÜR ZWEI.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Hörbücher des Autors