VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Erwin, Mord & Ente

Erwin Düsedieker (1)

Ungekürzte Lesung mit Dietmar Bär

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 16,90 [A]* | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8371-2262-6

Erschienen: 14.10.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch, eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Göttliche Komödie - tödlicher Ernst!

Erwin Düsedieker lebt in der alten Polizeiwache des Dorfes Bramschebeck. Er gilt als leicht zurückgeblieben und liebt es, in Gummistiefeln, Trainingshose, Parka und mit Polizeimütze auf dem Kopf über Felder und Wiesen zu streifen – zusammen mit Lothar, seiner treuen Laufente und Freund in allen Lebenslagen. Erwin liest heimlich Bücher und badet gern in seiner Luxus-Badewanne. Aber dass er, der für den Polizeidienst untaugliche Sohn des ehemaligen Dorfpolizisten, eines Tages einen echten Kriminalfall lösen muss, hat er dann doch nicht erwartet. Und dieser Fall zieht weite, gradezu höllische Kreise …

(6 CDs, Laufzeit: 7h 47)

„Neuer Hör-Spaß: Göttliche Komödie – tödlicher Ernst!“

Main-Post (11.12.2013)

ÜBERSICHT ZU THOMAS KRÜGER

Erwin Düsedieker

Krimiserie mit Erwin Düsedieker und seinen Laufenten Lothar & Lisbeth

Die drei Superbrillen-Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Thomas Krüger (Autor)

Thomas Krüger, geboren 1962 in Ostwestfalen, arbeitete zunächst als Journalist für Tageszeitungen und Magazine. Heute ist er Hörbuch- und Kinderbuchverleger, Autor von Kinderbüchern (Jo Raketen-Po) und zahllosen Sonetten – u.a. an Donald Duck. Mit Erwin, Mord & Ente legt er seinen ersten Krimi vor und betritt mit der Figur der »Ermittlungsente« Lothar völlig neues Terrain. Thomas Krüger lebt mit seiner Familie in Bergisch Gladbach bei Köln. Besuchen Sie seine Website www.lausbuch.de

www.lausbuch.de


Dietmar Bär (Sprecher)

Dietmar Bär ist mit dem Genre Krimi eng verbunden. Für seine Rolle als Tatort-Ermittler Freddy Schenk erhielt er den Deutschen Fernsehpreis. Als Hörbuchsprecher hat er sich mit seinen Lesungen der Romane von Stieg Larsson und Håkan Nesser einen Namen gemacht.

„Neuer Hör-Spaß: Göttliche Komödie – tödlicher Ernst!“

Main-Post (11.12.2013)

„Weit entfernt vom platten Dorfkrimi mit zwei sympathischen Helden, die man einfach mögen muss. Kein Wunder, dass Dietmar Bär einen Spaß als Sprecher hatte.“

der-hoerspiegel.de (11.06.2014)

26.08.2017 | 19:45 - 20:45 Uhr | Spenge

Lesung mit Thomas Krüger im Rahmen des "Literaturfests am Hücker Moor"

Eintritt: € 8,-

Kartenreservierung:
Bürgerbüro der Stadt Spenge
05225 - 8768 - 232
05225 - 8768 - 233
05225 - 8768 - 235

Eine Veranstaltung der Stadt Spenge und der Stadtbücherei Spenge

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Beckmann's Schankwirtschaft
Moorstraße 34
32139 Spenge

11.09.2017 | 19:30 Uhr | Korbach

Lesung mit Thomas Krüger

Eintritt: € 8,-

Karten unter 05631 - 53 246

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadtbücherei
Prof.-Kümmell-Straße 14
34497 Korbach

Tel. 05631/53-246

13.09.2017 | 20:00 Uhr | Rheda

Lesung mit Thomas Krüger

Eintritt: € 9,-

Karten unter: 05242 / 45947

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Langrecks Deele
Meinersheide
33378 Rheda

Weitere Informationen:
Lesart
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel. 05242/45947, mail@lesart-buecher.de

26.09.2017 | 08:00 Uhr | Fulda

Kinderbuchlesungen mit dem Autor Thomas Krüger

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Astrid-Lindgren-Schule
Werner Schmid Str. 2
36041 Fulda

Weitere Informationen:
Magistrat der Stadt Fulda Kulturamt
36037 Fulda

26.09.2017 | 09:55 Uhr | Fulda

Kinderbuchlesungen mit dem Autor Thomas Krüger

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Sturminusschule
Mainstr. 8
36043 Fulda

Weitere Informationen:
Magistrat der Stadt Fulda Kulturamt
36037 Fulda

26.09.2017 | 11:30 Uhr | Künzell

Kinderbuchlesungen mit dem Autor Thomas Krüger

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Florenbergschule Pilgerzell
Rössengraben 1
36093 Künzell

Weitere Informationen:
Magistrat der Stadt Fulda Kulturamt
36037 Fulda

25.10.2017

Kinderbuchlesungen mit dem Autor Thomas Krüger und dem Illustrator Anton RIedel im Rahmen des Krimifestivals Braunschweig

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Weitere Informationen:
Buchhandlung Graff GmbH
38100 Braunschweig

Tel. 0531/480890, infos@graff.de

13.11.2017 - 14.11.2017 | Tuttlingen

Sechs Kinderbuchlesungen / Autorengespräche mit dem Autor Thomas Krüger
An beiden Tagen je um 08:30 Uhr, 10:30 Uhr und 14:00 Uhr

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadtbibliothek Tuttlingen
Schulstraße 6
78532 Tuttlingen

Hörbuch CD, 6 CDs, Laufzeit: ca. 467 Minuten

ISBN: 978-3-8371-2262-6

€ 14,99 [D]* | € 16,90 [A]* | CHF 21,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 14.10.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Erster Fall für das Bramschebeck´s Ermittler Duo

Von: Leseengel Datum: 29.02.2016

https://leseengel.wordpress.com/

Inhalt:

Eigentlich führen Erwin und seine treue Laufente Lothar ein gemächliches Leben in dem kleinen Dorf Bramschebeck. Als jedoch Knochen auf dem Feld gefunden werden, erwacht der Polizist in Erwin zum Leben und das skurille Ermittler Duo geht dem Fund nach. Was ist dort vor vielen Jahren passiert?

Meine Meinung:

Heute kommt nach einiger Zeit mal wieder eine Hörbuch Rezension. Das Hörbuch ‘Erwin, Mord & Ente’ wird von Dietmar Bär vorgelesen, seine Stimme zieht einen schnell in seinen Bann und er verkörpert die Personen sehr lebendig. Ich habe anfangs etwas gebraucht in die Geschichte hinein zu finden, konnte mich dann aber sehr schnell mit den verschieden Personen anfreunden. Vorallem Erwin ist eine skurille Person mit sehr interessanten Denkweisen, ich glaube ihn mag man gerade wegen seinen Besonderheiten sehr gerne. Ein weiterer ungewöhnlicher Charakter ist seine Laufente Lothar, die ihm immer zu Seite steht und viel Mut beweist. Die beiden zusammen sind ein tolles Duo und es ist mal etwas Neues. Auch die Nebencharakter wurden detailliert beschrieben und passen zu dem außergewöhnlichen Gesamteindruck.

Die Handlung ist eher gemächlich und ruhig, dass ändert sich zu dem übberaschenden Ende. Dort wird es richtig spannend und actionreich, außerdem ist die Auflösung unerwartet und hat es in sich. Insgesamt ist der Fall sehr gut durchdacht, unvorhersehbar und originell. Alles was einen guten Krimi ausmacht. Das macht auf jeden Fall neugierig auf Teil zwei ‘Entenblues’, den ich schon sehr bald anhören werde.

Fazit:

Ein außergewöhnliches Hörbuch, mit schrulligen Figuren, die man gern haben muss und einem gut durchdachten Fall. Dietmar Bär´s Stimme passt perfekt zu der Geschicht, insgesamt ein richtig tolles Hörbuch, dass Spaß macht!

Absolut klasse!

Von: die Selbermacherin Datum: 11.06.2015

selbermacherin.blogspot.de

Erwin Düsendieker läuft am liebsten mit Gummistiefeln, Trainingshose, Parka und der alten Polizeimütze seines verstorbenen Vaters durch die Wälder und Felder. Fast immer mit von der Partie, sein bester Freund Lothar, die Laufente. Alle Dorfbewohner halten Erwin für völlig beschränkt und das weiß er zu nutzen. Nur ganz heimlich liest er Bücher und plantscht in seiner extravaganten goldenen Badewanne.
Eines Tages stolpert er allerdings mitten in einen brisanten Kriminalfall.
Da ist es klar, Erwin ermittelt zusammen mit Lothar, der Laufente mit kriminalistischem Geschick!

OMG!!
(auf deutsch "Oh mein Gott!")
Diesen Satz habe ich gefühlte 768760 mal gedacht während ich diesem Hörbuch gelauscht habe.
Nur ganz kurz am Anfang musste ich mich etwas einhören, aber schon ab dem 2. oder 3. Kapitel war ich gebannt und amüsiert zugleich. Lothar, die Laufente ist natürlich der Knaller und sein Geschick, Beweismittel aufzustöbern ist phänomenal.
Aber Erwin steht ihm da in nix nach. Auch wenn er etwas anders tickt, so ist er doch definitiv nicht der Dorftrottel für den ihn alle halten.
Wie oft ich die beiden am liebsten festgehalten hätte, damit sie sich eben nicht in bestimmte Gefahren begeben, weiß ich nicht mehr... Oder wenigstens ein warnender Ruf: "Erwin, lass es sein!"
Nene, das Hörbuch hat mich echt gebannt!

Und nun freue ich mich schon auf den 2. Band :-)
Den MUSS ich einfach auch hören!

Hier gebe ich
5 von 5
Punkten!

Aber Vorsicht, dieses Hörbuch gibt es auch noch in einer gekürzten Version! Ich hatte die Ungekürzte :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne,

die ein kleines bisschen verliebt ist in Lothar :-)

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors