VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Findet Nemo - Findet Dorie Exklusive Edition: die zwei kompletten Geschichten als Hörbücher

Ungekürzte Lesung mit Rubina Nath, Udo Wachtveitl

Ab 5 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 11,20 [A]* | CHF 14,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8445-2694-3

NEU
Erschienen: 11.09.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die beiden erfolgreichsten Disney/Pixar-Filme als Hörbücher

Erst macht sich Clownfisch-Papa Marlin in Findet Nemo auf die abenteuerliche Suche nach seinem Sohn, dann richtet sich kurze Zeit später Paletten-Doktorfisch-Dame Dorie im Korallenriff ein. Und wenn sie wieder einmal Dinge vergisst, helfen ihre neuen Freunde. Eines Tages fragt sich Dorie: Was ist eigentlich aus ihrer Familie geworden? Gemeinsam mit Nemo und Marlin geht es auf eine Reise quer durch den Pazifik an die amerikanische Westküste.

Mit der Stimme von Udo Wachtveitl, der Synchronstimme der Merresschildkröte Crush und Rubina Nath, der Synchronstimme des Walhais Destiny schwimmen sich diese Disney-Klassiker in die Herzen der ganzen Familie!

Exklusive Edition: Enthält die zwei kompletten Geschichten "Findet Nemo" und "Findet Dorie" als Hörbücher.

(4 CDs, Laufzeit: 4h 41)

Rubina Nath (Sprecherin)

Rubina Nath (auch Rubina Kuraoka), geboren 1987, ist eine deutsch-japanische Synchronsprecherin. Ihre Stimme ist vor allem aus Zeichentrick- und animierten Serien bekannt. So spricht sie seit 2005 die Rolle des Littelfoot in der Serie "In einem Land vor unserer Zeit" und die der Daphne in "Scooby Doo". 2013 lieh sie ihre Stimme der Oscarpreisträgerin Lupita Nyong'o in "12 Years a Slave". Zuletzt war Rubina Nath in deutschen Kinos als Stimme der Anastasia Steele in "Fifty Shades of Grey" zu hören.


Udo Wachtveitl (Sprecher)

Udo Wachtveitl, 1958 in München geboren, ermittelt seit 1991 als Hauptkommissar Franz Leitmayr im Münchener "Tatort". 2001 erhielt er dafür den Bayerischen Fernsehpreis. Seine Stimme ist zudem durch zahlreiche Dokumentationen und Hörbücher bekannt und beliebt. Im Disney-Klassiker "Findet Nemo" spricht er die Meeresschildkröte Crush.

Rubina Nath (auch Rubina Kuraoka), geboren 1987, ist eine deutsch-japanische Synchronsprecherin. Ihre Stimme ist vor allem aus Zeichentrick- und animierten Serien bekannt. 2013 lieh sie ihre Stimme der Oscarpreisträgerin Lupita Nyong'o in "12 Years a Slave". Zuletzt war Rubina Nath in deutschen Kinos als Stimme des Walhais Destiny in "Findet Dorie" zu hören.

Übersetzt von Anke Albrecht

Hörbuch CD, 4 CDs, Laufzeit: 281 Minuten

ISBN: 978-3-8445-2694-3

€ 9,99 [D]* | € 11,20 [A]* | CHF 14,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: der Hörverlag

NEU
Erschienen: 11.09.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Schöne Geschichten

Von: Bambee Datum: 28.09.2017

https://bambeesworld.wordpress.com

( Stern Abzug aufgrund eines Fehlers... )

Die Aufmachung ist wirklich schön gestaltet worden.

ABER ! Ich weiß nicht ob nur bei mir der Fehler ist….

Meine kleine wollte sofort Findet Dorie hören. Ich habe die CD ins Radio gesteckt und höre :,, Findet Nemo,… “ . Ich dachte das ich mich vergriffen habe, schaue und es ist die Findet Dorie CD, mit der Geschichte von Findet Nemo. Falsch Bedruckt und ärgerlich. Jedes mal muss ich dann verkehrt denken…


Beide Hörspiele gefallen mir sehr gut und alles ist sehr gut bildlich vorstellbar. Besonders gut kam die Stimme von Rubina Nath an. Man hat sehr viel Spaß ihr zu zuhören und ihre Stimmfarbe ist sehr besonders. Beide CD’s passen super zum Film.



Zwei schöne Geschichten für Kinder und auch Erwachsene. Denn für Disney ist man nie zu alt !

Findet Nemo & Findet Dorie Hörspiel-Box

Von: Honey123 Datum: 17.09.2017

https://honey-loveandlike.de/

Mir hat die Story um die verschwundene Doktorfischdame und die Krake Hank genauso gut gefallen wie die erste Geschichte um den verlorenen Clowfisch Nemo. Das Hörspiel lässt sich gut anhören.

Findet Nemo wird von Udo Wachtveil gelesen. Die Stimme ist ok, wobei ich ehrlich sagen muss, dass mir eine weibliche Stimme besser gefallen würde. Das Findet Dorie Hörspiel wird nämlich von Rubina Nath gelesen und das hört sich einfach besser an. Trotzdem gefallen uns beide Hörspiele und ich muss sie häufig mit anhören, wenn wir Auto fahren.
Hört man beide Geschichten hat man 4 Stunden und 41 Minuten Hörspielspaß. In der Box befinden sich 4 CD’s.

Uns gefallen beide Hörspiele richtig gut. Die Geschichten sind identisch zum Kinofilm und die Erzählstimme beschreibt immer wieder die Situation. Man kann den beiden Stories gut folgen und es macht einfach Spaß die Reise in der Unterwasserwelt zu erleben. Mein Sohn fiebert immer wieder mit Nemo und Dorie mit und hört die CDs ständig.

Voransicht