Hetty Flattermaus fliegt hoch hinaus

Inszenierte Lesung, Ungekürzte Lesung mit Carolin Kebekus
Mit Illustrationen von Julia Christians
Ab 6 Jahren
Hörbuch CD
12,99 [D]* inkl. MwSt.
13,40 [A]* | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Freche, liebenswerte Fledermausabenteuer mit Carolin Kebekus

Die kleine Hummelfledermaus Hetty wird von ihrer Mama Hulda heiß und innig geliebt. Sie will ihre Tochter vor allen Gefahren beschützen, doch Hettys Abenteuerlust ist nur schwer zu bremsen. Nicht einmal gruselige Geschichten über die Gespensterfledermaus Kattaka halten sie in Schach. Im Gegenteil: Hettys Neugier auf die Welt außerhalb der heimischen Dachgaube Nummero 18 wird nur noch größer ... Trotz Ultraschall-Peilsender findet die furchtlose und kontaktfreudige Mini-Fledermaus Möglichkeiten, auszubüchsen und zusammen mit ihrer Freundin Fidelia und Spitzmausjunge Möppelchen Pi von Abenteuer zu Abenteuer zu flattern ...

Gewitzt und charmant gelesen von Carolin Kebekus.

(2 CDs, Laufzeit: ca. 1h 38)


Originalverlag: cbj
Mit Illustrationen von Julia Christians
Hörbuch CD, 2 CDs, Laufzeit: ca. 1h 38min
ISBN: 978-3-8371-4775-9
Erschienen am  29. Juli 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Hetty Flattermaus-Reihe

Leserstimmen

lustig

Von: Nicole Katharina

21.06.2020

Meine Meinung zum Hörbuch: Hetty Fledermaus fliegt hoch hinaus Inhalt in meinen Worten: Hetty ist eine neugierige kleine Fledermaus, die einfach nur gerne mehr entdecken möchte, als ihr gestattet ist, denn ihrer Mama gefällt es nicht wirklich. Wie gut das sie ein beste Freundin hat, die ihr helfen kann, so das sie doch einen kleinen Ausflug in die Welt nach draußen unternehmen kann. Eigentlich nur, um etwas zu finden. Was, nun das hört ihr wenn ihr rein hört. Wie mir das Gehörte gefallen hat: WOW! Ich finde die Geschichte ist als Kinderhörbuch wirklich niedlich. Aber als Erwachsene sehe ich so viele Parallelen zur aktuellen Kindererziehung – ich sage nur Helikoptereltern – und genau das Gegenteil dieser Eltern. Das höre ich eher als Erwachsene heraus, jedoch als Kind fällt das nicht so auf, sondern da ist der besondere Humor wichtig. Ein besonderes Gimmik ist ist das Anspiel auf den Kinderfilm Zoomania, wo ich auf ein besonderes Faultier treffen darf, und einen besonderen Hasen. Genau diese Szene wird in dieser Geschichte aufgriffen, so unendlich lustig und süß wenn auch nicht ganz so niedlich wie im Film. Dennoch ein toller Easteregg. Stimme der Sprecherin: Carolin Kebekus macht ihre Rolle hier als Sprecherin einzigartig. Sie betont und vertont wirklich jeden Charakter auf eine ganz besondere Weise. So die Schnecken die mich direkt an Zoomania erinnerten, aber auch der Regenwurm wurde toll dargestellt, aber auch andere. Toll finde ich die besondere Atmosphäre die im Hörbuch entsteht. Spannung: Ich empfinde die Stimmung im Hörbuch extrem spannend. Einmal weil ich nie weiß wohin Hetty gleich gerät zum anderen aber auch weil es viele Abenteuer für die kleine Fledermaus zu erkunden gibt. Deswegen Spannung hoch 10. Charaktere: Ich mag vor allem die Schnecke im Hörbuch. Aber als nächstes die Maus, mit der ich direkt Mitleid hatte. Sie wird nämlich nicht so bemuttert wie es bei Hetty der Fall ist. Deswegen kann ich gut mitfühlen. Aber auch die beste Freundin ist toll. Somit eine wirklich tolle Stimmung an Charakteren und ich hoffe sehr auf einen zweiten Teil dieser kleinen süßen Fledermaus und vielleicht löst sie ja das größte Geheimnis. Geheimnis: Hetty ist eigentlich auf der Suche nach einer besonderen Fledermaus, ob sie diese wohl finden wird? Das erfahrt ihr, wenn ihr weiter hört, das verrate ich euch nicht. Jedoch empfand ich in der Suche und wie sie das was sie suchte fand oder auch nicht sehr besonders dargestellt. So hat sie Ähnlichkeit mit anderen Kindern die ich in meinem Umfeld so kenne. Der Sinn war weniger das Finden sondern das Entdecken und den Mut zu haben, und die Frage wie weit darf man gehen und ab wann wird die Kontrolle des Elternteils zu viel. Empfehlung: Ich möchte das Hörbuch gerade kleinen Kindern empfehlen, die neugierig auf das Leben sind und sich auch zwischendrin ganz viel trauen und auch manchmal ängstlich sind, sie werden sich mit Hetty und ihrer besten Freundin gut verbinden. Zudem empfinde ich gerade für die Eltern das Hörbuch wichtig zu hören. Denn es hat jedem etwas zu sagen, egal ob Kind oder Mama und Papa. Bewertung: Ich musste das Hörbuch direkt mehrfach hören, denn mich hat es so richtig unterhalten und dabei immer wieder zum schmunzeln gebracht und hier wurde ich niemals gelangweilt. Danke dafür. Deswegen klare fünf Sterne.

Lesen Sie weiter

Man lernt die Fledermäuse kennen

Von: Diebecca

15.06.2020

In dem Hörspiel Hetty Flattermaus fliegt hoch hinaus von Annette Roeder geht es um die kleine Fledermaus, deren Mutter sie vor allen Gefahre beschützen will, doch sie ist neugierig und abenteuerlustig. Sie büchst immer wieder aus, um mit ihrer Freundin Fidelia Abenteuer zu erleben. Beim Titel habe ich mich gefragt, was Hetty wohl alles erleben wird. Das Cover hat tolle Farben. Das Hörspiel ist angenehm gesprochen, man kann gut zuhören. Dazwischen sowie im Hintergrund ist immer wieder Musik, was wir ganz gerne mögen. Man lernt etwas über Fledermäuse, was sehr interessant ist, da es sehr bemerkenswerte Tiere sind. Wir lernen auch, wie man sich als Mensch verhalten kann, um den Fledermäusen zu schaden oder ihnen gutes zu tun. Familie und Freundschaft spielen wichtige Rollen, genauso wie die Abenteuer, die Hetty erlebt. Hetty erlebt ihre Abenteuer niemals alleine.  Ein kindgerechtes Hörspiel über sehr interessante Tiere, bei dem man noch etwas lernt und auch viel Spaß hat.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Annette Roeder, geboren 1968 in München, ist Autorin, Illustratorin und Architektin. Seit über 20 Jahren schreibt sie Bilder- und Kinderbücher, aber auch Romane für Erwachsene. Ihre Reihe »Die Krumpflinge«, von der es über 10 Bände gibt, erfreut sich bei Kindern ab 6 Jahren besonderer Beliebtheit. Für ihr Buch »Ferien im Schrank« erhielt sie den Literaturpreis »Kalbacher Klapperschlange«. Mit ihren Kindern und Hund Gusti lebt Annette Roeder im Süden von München.

Zur AUTORENSEITE

Carolin Kebekus wurde 1980 in Bergisch Gladbach geboren und ist als Comedienne, Moderatorin, Schauspielerin, Synchronsprecherin und Sängerin erfolgreich. Bekanntheit erlangte sie durch Formate wie „Was guckst du?!”, „Freitag Nacht News”, „RTL Comedy Nacht”, „Die Wochenshow” sowie der Sketch-Comedy „Broken Comedy”. Letztere wurde 2010 für den „Adolf Grimme Preis” nominiert. Seit 2013 ist Carolin Kebekus Ensemblemitglied der „heute-show”. Ihre WDR-Sendung „PussyTerror TV” läuft seit 2016 im Ersten. In ihrer Karriere wurde sie unter anderem mit den renommierten Kabarett-/Comedypreisen „Prix Pantheon” und „Montreux Comedy Award” sowie sechs Mal hintereinander mit dem „Deutschen Comedypreis” ausgezeichnet. Im Kino war Carolin Kebekus u.a. in einer Hauptrolle in der Komödie „Schatz, nimm Du sie!” zu sehen. Eine weitere Rolle hat sie in der Verfilmung des Kinderbuchklassikers „Mein Lotta-Leben” übernommen, die 2019 in die Kinos kommt. Kinder kennen sie als Synchronstimme für Produktionen wie „Ritter Rost”, „Minions” und „Der kleine Drache Kokosnuss”. Seit Herbst 2018 ist Carolin Kebekus mit ihrem dritten Bühnenprogramm „PussyNation” erfolgreich auf Tour. Ab dem 30. Mai 2019 zeigt das Erste wöchentlich acht neue Folgen von Carolin Kebekus‘ Fernseh-Show „PussyTerror TV”.

ZUR SPRECHERSEITE

Julia Christians, geboren 1984, studierte Kommunikationsdesign an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig und schloss das Studium als Diplomdesignerin ab. Seitdem arbeitet sie selbständig als Grafikdesignerin und Illustratorin für zahlreiche internationale Kinderbuchverlage. Mit ihrer Familie lebt sie im Harz.

zum Illustrator

Links

Weitere Hörbücher der Autorin