VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Hinterher hat man’s meist vorher gewusst WortArt

Live-Mitschnitt mit Horst Evers

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 16,90 [A]* | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8371-2278-7

Erschienen: 28.10.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

"Ein federleichtes Bravourstück lakonischen Humors"

Horst Evers' Geschichten sind zu 100 % wahr, aber nicht alles ist genau so passiert. Auch in seinem neuen Programm präsentiert der Kabarettist seine aktuellen Texte in bewährter Form als „Vorleseshow". Mit fast alltäglichen, aber immer sehr pointierten Geschichten aus eigener Feder. Auch die Deutsche Bahn darf in diesem Programm nicht fehlen, denn „eine Bahnfahrt ist wie Fußball – du weißt vorher nicht, wie es ausgeht.“

(1 CD, Laufzeit: 1h 10)

„Horst Evers versteht es, in einer unspektakulären Alltagsgeschichte einen absurd-übersteigerten Kern freizulegen, der nicht selten auf größere philosophische Zusammenhänge weist.“

ekz.bibliotheksservice

Horst Evers (Autor, Sprecher)

Horst Evers, Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2008, Salzburger Stiers u.a., hat es nach jahrelangem Tingeln durch Dorfschenken und Lesebühnen geschafft, sich an die Spitze der deutschsprachigen Geschichtenerzähler zu lesen.

„Horst Evers versteht es, in einer unspektakulären Alltagsgeschichte einen absurd-übersteigerten Kern freizulegen, der nicht selten auf größere philosophische Zusammenhänge weist.“

ekz.bibliotheksservice

„Für Fans von: Alltags-Comedy, die abgedrehter als bei Dieter Nuhr oder Mario Barth ist.“

Wetzlarer Neue Zeitung (20.12.2013)

Hörbuch CD, 1 CD, Laufzeit: 70 Minuten

ISBN: 978-3-8371-2278-7

€ 14,99 [D]* | € 16,90 [A]* | CHF 21,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 28.10.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors