VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Landliebe

Gekürzte Lesung mit Diana Amft

Kundenrezensionen (13)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 14,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 16,90 [A]* | CHF 21,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.) ISBN: 978-3-8371-3784-2

NEU
Erschienen: 09.05.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Tausche High Heels gegen Gummistiefel!

Ellie hat Geldprobleme und nur eine Chance, ihren Kopf aus der finanziellen Schlinge zu ziehen: die Teilnahme an der TV-Show Landliebe. Vier Wochen muss sie, begleitet von Kameras und in ein Dirndl gequetscht, das bayerische Großstadtdummchen mimen. Das Weingut an der Mosel, das als Drehort dient, ist zwar traumhaft schön, doch Winzer Tom entpuppt sich als hinterwäldlerischer Sturkopf. Und er ist gar nicht erfreut, Ellie als Landliebe-Partnerin aufnehmen zu müssen. Doch Ellie hat weder mit Toms Augen gerechnet noch mit seinem Lächeln, das ein Kribbeln in jeden Winkel ihres Körpers jagt ...

Diana Amft liest Jana Lukas‘ Debüt mit viel Gefühl und der richtigen Portion Humor.

(5CDs, Laufzeit: ca. 5h 31)

Jana Lukas (Autorin)

Was tun, wenn man zwei Traumberufe hat? Jana Lukas entschied sich nach dem Abitur, zunächst den bodenständigeren ihrer beiden Träume zu verwirklichen und Polizistin zu werden. Nach über zehn Jahren bei der Kriminalpolizei wagte sie sich an ihren ersten romantischen Thriller und erzählt seitdem von großen Gefühlen und temperamentvollen Charakteren. Denn ihr Motto lautet: Es gibt nicht viele Garantien im Leben … aber in ihren Romanen ist zumindest ein Happy End garantiert. Immer! Landliebe ist ihr erster Roman bei Random House Audio.


Diana Amft (Sprecherin)

Diana Amft hat als Schauspielerin in zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen mitgewirkt. Für ihre Rolle als Dr. Gretchen Haase in der Erfolgsserie Doctor's Diary wurde ihre Arbeit u. a. mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Seit 2011 schreibt sie erfolgreich als Kinderbuchautorin die Geschichten um Die kleine Spinne Widerlich.

01.06.2017 | 18:00 Uhr | Fellbach

Lesung mit Jana Lukas

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Bücher Lack
Cannstatter Straße 9
70734 Fellbach

Tel. 0711/586205, email@buecher-lack.de

09.06.2017 | 20:00 Uhr | Olten

Lesung mit Jana Lukas im Rahmen der Ladies Night

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Schreiber
Kirchgasse 7
4600 Olten

Tel. 0041/62/2050000, info@schreibers.ch

Hörbuch CD (gekürzt), 5 CDs, Laufzeit: ca. 331 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3784-2

€ 14,99 [D]* | € 16,90 [A]* | CHF 21,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

NEU
Erschienen: 09.05.2017

  • Leserstimmen

  • Buchhändlerstimmen

  • Rezension verfassen

Bauer sucht Frau als Hörbuch

Von: Ritja Datum: 21.05.2017

buchstabenfestival.blogspot.de/

Wer die Fernsehsendung "Bauer sucht Frau" kennt, wird hier immer wieder Elemente/Szenen aus der Sendung wiedererkennen. Es ist fast schon ein herrlich böser Blick hinter die Kulissen. Die Abläufe kann man sich genauso vorstellen - gestellte Texte und Szenen, Wohnungseinrichtungen, die einfach nur gruselig sind und auch die große Liebe nur gespielt.

Ellie und Tom sind eines von diesen Paaren, die über eine Kuppelshow (hier: Landliebe), die große Liebe suchen oder eben die finanziellen Probleme damit lösen wollen. Beide stellen fest, dass es schwieriger als gedacht ist, diese Show über einen längeren Zeitraum aufrecht zu erhalten. Zumal des Amors Pfeil vielleicht dann doch noch einen Treffer landet.

Die Dialoge sind manchmal herrlich witzig und bissig-zickig und dann manchmal auch schnulzig und kitschig. Diana Amft kannte ich aus einer Arztserie und so war ich gespannt, wie sie die Geschichte lesen wird. Es war durchwachsen, denn Ellie passte wie die Faust aufs Auge. Ich konnte mir die Figur so gut vorstellen (gut, ich gebe zu, ich dachte mehr an Gretchen als an Ellie) und mich herrlich über sie amüsieren. Jedoch die männlichen Parts konnte sie nicht so gut vermitteln. Es fehlte etwas die markante männliche Note, die sie leider nicht in der Stimme hatte. Hier wäre ein männlicher Sprecher gut gewesen.

Insgesamt ist es ein unterhaltsames und witziges Hörbuch mit Humor, kleinen bissigen Seitenhieben auf die Fernsehserie und einer guten Portion Schnulz und Romantik.

Hörbuchrezension: „Landliebe“

Von: Unendliche Geschcihte Datum: 21.05.2017

unendlichegeschichte2017.blogspot.de/

Inhalt
Die Münchenerin Ellie hat bei ihrem ehemaligen Arbeitgeber versehentlich ein teures Kunstwerk zerstört, sodass sie unbedingt an Geld kommen muss. Ihre beste Freundin vermittelt sie als Kandidatin in die Fernseh-Kuppel-Show „Landliebe“. Dort erwartet sie Weinbauer Tom, der von seinem Bruder für die Show angemeldet wurde, weil ihr Weinberg in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Auch sie können die großzügige Prämie gut gebrauchen.
Für Tom ist klar, dass er sich in eine Frau, wie Ellie, niemals verlieben würde, und auch Ellie ist von Tom und seiner abweisenden Art anfangs nicht gerade begeistert.
Doch kaum beginnen die Dreharbeiten und Ellie ist bei Tom eingezogen, nimmt das Chaos seinen Lauf.
Der Regisseur bringt die beiden zur Weißglut, irgendjemand versucht die Arbeit auf dem Weinberg zu sabotieren, und schließlich beginnt es auf einmal doch zwischen Ellie und Tom zu knistern.

Meine Meinung
„Landliebe“ ist Jana Lukas Debüt bei „Random House Audio“ und hat mich total begeistert.

Das Cover ist verspielt, farblich sehr stimmig und absolut ansprechend gestaltet.

Die Idee einer Fernseh-Kuppel-Show namens „Landliebe“ (die unweigerlich an Formate wie „Bauer sucht Frau“ erinnert) und zweier Protagonisten, die nur aus finanziellen Gründen an der Show teilnehmen, sich aber gegen ihren Plan schließlich doch näher kommen, ist sehr abwechslungsreich und unterhaltsam umgesetzt.

Die kleine Stadt im Mosel-Tal mit ihrem Weinberg wird so malerisch beschrieben, dass man sie sich gut vorstellen kann und sofort in ihren Bann gezogen ist. Von Anfang an fühlt man sich dort heimisch.

Die Charaktere sind absolute Sympathieträger. Die Köchin Ellie mit ihrem großen Herzen und der Sturkopf Tom, der sich nur so abweisend verhält, weil er in der Vergangenheit von einer Frau sehr verletzt wurde, wachsen einem schnell ans Herz.

Die Erzählperspektive wechselt zwischen Ellie und Tom hin und her, sodass man sich gut in die Gedanken- und Gefühlswelt beider Charaktere hineinversetzen kann.

Der Schreibstil ist humorvoll, sodass man oft schmunzeln muss.

Diana Amfts Stimme ist sehr angenehm. Sie spricht mitreißend, aber nicht zu übertrieben und gibt der Geschichte eine ganz eigene, bereichernde Note.

Einzig die Audioqualität konnte mich nicht überzeugen. Die Stimme klingt teilweise zu stark komprimiert, sodass einige Silben sehr scharf wirken und es an Wärme fehlt.

Die Kürzung des Inhalts ist so vorgenommen, dass keine Verständnisprobleme auftreten.

Fazit
Insgesamt kann ich das (Hör-)buch absolut empfehlen. Die Geschichte ist unterhaltsam und mitreißend. Einmal angefangen, ist es kaum möglich, wieder aufzuhören.

Ich danke dem Verlag „Random House Audio“ für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Von: Barbara Pernter aus Bozen/Bolzano Datum: 11.05.2017

Buchhandlung: Athesia Buch GmbH

Lustig und romantisch: genau die richtige Mischung für den Urlaub. Es hat Spaß gemacht diese Geschichte zu lesen.

Voransicht