Luftpiraten

Ungekürzte Lesung mit Axel Prahl
Ab 8 Jahren
Hörbuch CD
14,99 [D]* inkl. MwSt.
15,50 [A]* | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein modernes Märchen im Stil von Michael Ende — fulminant gewettert von Axel Prahl

Luftpiraten sind menschenähnliche, grauhäutige Lebewesen, die hoch über den Wolken in ihren Luftlöchern als Einzelgänger vor sich hin wettern. Eines Tages findet der Luftpiratenlehrer Adiaba ein ganz besonderes Baby vor seiner Tür – einen Weißen Luftpiraten, der wegen seiner unerschütterlichen Gutlaunigkeit nicht erwünscht ist. Doch die väterlichen Gefühle sind stärker – Adiaba beschließt, Zwolle heimlich aufzuziehen. Dies bleibt jedoch nicht verborgen, und es entbrennt ein abenteuerlicher Kampf um das Schicksal dieses kleinen Wesens, das die Ordnung über den Wolken auf den Kopf stellt…


Originalverlag: Ueberreuter
Hörbuch CD, 5 CDs, Laufzeit: ca. 5h 47min
ISBN: 978-3-8371-5136-7
Erschienen am  17. Februar 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Anderssein

Von: Bine

07.06.2020

Da mir jetzt oft die Zeit zum Lesen fehlt, habe ich meine Liebe zu Hörbüchern und Hörspielen entdeckt. Da kann man nebenbei das Badezimmer oder die Fenster putzen. Bei den Luftpiraten hat mir besonders die angenehme Stimme von Axel Prahl gefallen, mit der er den unterschiedlichen Charakteren Leben einhauchte. Adiaba bekommt das Findelkind Zwolle. Dies sieht komplett anders aus und auch sein Wesen ist nicht mit dem der anderen Luftpiraten vergleichbar, weswegen er es vor den anderen Luftpiraten verstecken oder tarnen muss. Wird er Zwolle vor den anderen verstecken können? Fliegt er auf? Man bekommt vermittelt, dass es okay ist anders zu sein. Anders auszusehen wie die anderen und anders sein wie die anderen. Großartiges Hörbuch! Ein wahrer Ohrenschmaus.,Da mir jetzt oft die Zeit zum Lesen fehlt, habe ich meine Liebe zu Hörbüchern und Hörspielen entdeckt. Da kann man nebenbei das Badezimmer oder die Fenster putzen. Bei den Luftpiraten hat mir besonders die angenehme Stimme von Axel Prahl gefallen, mit der er den unterschiedlichen Charakteren Leben einhauchte. Adiaba bekommt das Findelkind Zwolle. Dies sieht komplett anders aus und auch sein Wesen ist nicht mit dem der anderen Luftpiraten vergleichbar, weswegen er es vor den anderen Luftpiraten verstecken oder tarnen muss. Wird er Zwolle vor den anderen verstecken können? Fliegt er auf? Man bekommt vermittelt, dass es okay ist anders zu sein. Anders auszusehen wie die anderen und anders sein wie die anderen. Großartiges Hörbuch! Ein wahrer Ohrenschmaus.

Lesen Sie weiter

spannendes Hörbuch

Von: yanthara

13.05.2020

Das Hörbuch ist eine ungekürzte Lesung des Buches, gelesen von Axel Prahl. Die gesamte Spielzeit beträgt etwa 347 Minuten. Ich habe etwas gebraucht um in die Story rein zukommen und ich war auch etwas überrascht wie lebhaft die Geschichte gelesen wird von Axel Prahl. Er nutzt wirklich die volle breite seiner Stimme, mal spricht er sanft und leise, mal poltert der alles gerade zu heraus. Es ist einfach fantastisch wie er die Geschichte umsetzt. Es macht richtig Spaß zuzuhören. Mir gefallen auch die Wortneuschöpfungen in dem Buch, wie dass sie in Luftlöchern leben und alles. Es ist eine fantastische Welt die Markus Orths geschaffen hat. Es macht Spaß in diese Welt einzutauchen. Schön ist auch, dass auch aktuelle Themen aufgegriffen werden, wie Fremdenhass, Toleranz, Streitkultur, Freundschaft und Vertrauen und vieles mehr. Ich würde das Buch auch eher für etwas ältere Kinder empfehlen, da Kinder ab 8 nicht unbedingt die Wortspiele verstehen, vielleicht dann doch eher ab 12. Nichtsdestotrotz ist die Geschichte und die Welt sehr durch dacht und die Charaktere sind auch sehr gut umgesetzt. Ich finde es auch spannend wie Adiaba sich charakterlich verändert, weil er Zwolle bekommt. Reinhören lohnt sich auf jeden Fall beziehungsweise rein lesen. 

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Markus Orths

Markus Orths, 1969 in Viersen geboren, studierte Philosophie, Romanistik und Anglistik in Freiburg. Seine Bücher wurden in insgesamt neunzehn Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet u.a. mit dem Telekom-Austria-Preis (2008) beim Bachmann-Wettbewerb, dem Niederrheinischen Literaturpreis (2009) und dem Phantastikpreis der Stadt Wetzlar (2011). 2012 gewann er den Stückwettbewerb des Theaters Baden-Baden und für die Adaption von "Das Zimmermädchen" den Pariser Prix Théâtre 13 sowie den Publikumspreis. 2015 wurde er für "Alpha & Omega" mit dem Deutschen Science Fiction Preis ausgezeichnet. Die Verfilmung seines Romans "Das Zimmermädchen" kam 2014 in die Kinos. Markus Orths lebt in Karlsruhe.

Zur AUTORENSEITE

Axel Prahl

Axel Prahl ist vielfach ausgezeichneter Schauspieler und hat als Ermittler des Münster „Tatort“ bereits Kultstatus erlangt. Kinder lieben ihn v.a. als Synchron- und Hörbuchsprecher (z.B. in „Ritter Trenk“, „Die kleine Hexe“ (2016)). 2019 erhielt er den Deutschen Animationspreis als „Bester Sprecher“ für seine Synchronrolle in „Käpt´n Sharky“.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Hörbücher des Autors