VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Minus Drei und die wilde Lucy - Das große Dunkel

Die Minus Drei und die wilde Lucy-Reihe (3)

Inszenierte Lesung mit Musik mit Andreas Fröhlich

Mit Illustrationen von Ute Krause

Ab 4 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 9,00 [A]* | CHF 11,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8371-3765-1

Erschienen: 24.07.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Neuer Hörspaß mit dem unschlagbaren Urzeit-Duo Minus & Lucy!

Minus Drei ist eigentlich sehr mutig. Ein paar Dinge gibt es allerdings, vor denen er Angst hat. Vor allem aber hat er Angst vor der Dunkelheit. Und es wird sehr dunkel nachts in Farnheim und noch dunkler in der Höhle der Familie Drei. Wie gut, dass er Lucy hat. Die fürchtet sich nicht und ist auch immer da, wenn er ins Bett geht. Doch eines Tages, als er auf den Laden von Mama und Papa Drei aufpassen soll, verfliegt die Zeit so schnell, dass er sie glatt vergisst! Längst ist es Zeit nach Hause zu gehen, doch wo ist Lucy? Die Schatten an den Wänden werden immer länger ...

„Andreas Fröhlich erweckt meine Figuren so wunderbar zum Leben, wie ich es selbst nicht besser könnte. Ich bin ein echter Fan!” Ute Krause

(1 CD, Laufzeit: 50 min)

DIE BÜCHER DER AUTORIN IM ÜBERBLICK

Unterhaltsamer Lesespaß für Kinder!

Die Muskeltiere-Reihe zum Vorlesen

Die Muskeltiere-Reihe zum Selberlesen

Die Minus Drei-Reihe

Die Minus Drei und die wilde Lucy-Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Ute Krause (Autorin)

Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in viele Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. 2016 erhielt sie den Ver.di-Literaturpreis Berlin-Brandenburg in der Kategorie Kinder- und Jugendliteratur.


Andreas Fröhlich (Sprecher)

Andreas Fröhlich, bekannt geworden durch seine Rolle als Bob Andrews in Die drei ???, ist auch als Synchronsprecher (u. a. John Cusack, Edward Norton und „Gollum” aus Der Herr der Ringe) sehr erfolgreich. Für cbj audio hat er alle bisherigen Minus Drei- und Muskeltiere-Hörbücher eingelesen.


Ute Krause (Illustratorin)

Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

19.11.2017 | 15:00 Uhr | München

Lesung im Rahmen der 58. Münchner Bücherschau mit der Autorin Ute Krause

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Gasteig Kulturzentrum
Rosenheimer Straße 5
81667 München

Weitere Informationen:
Börsenverein des Deutschen Buchh. Landesverband Bayern eV
Münchner Bücherschau
80333 München

Mit Illustrationen von Ute Krause

Hörbuch CD, 1 CD, Laufzeit: ca. 50 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3765-1

€ 7,99 [D]* | € 9,00 [A]* | CHF 11,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj audio

Erschienen: 24.07.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ein weiteres Hörbucherlebnis mit dem kleinen Saurier und der wilden Lucy

Von: Martina Suhr Datum: 21.09.2017

derbuecherkessel.blogspot.de/

Meine Tochter liebt den Drachen Minus Drei und das kleine wilde Menschenmädchen Lucy und hat sich riesig auf die neue Geschichte gefreut.
Sprecher Andreas Fröhlich macht dieses Hörspiel mal wieder zum absoluten Erlebnis. Seine warme Stimme und das außergewöhnliche Timbre machen diese Geschichte zum angenehmen Hörerlebnis. Auch die Geräuschuntermalung ist so gelungen, dass man das Gefühl hat, ein Teil der Erzählung zu sein. Ich persönlich finde, ein Hörbuch steht und fällt mit dem Sprecher und Andreas Fröhlich ist wirklich eine geniale Besetzung. Da hört selbst Mama gerne öfter mal zu.
Doch besonders imponiert hat mir bei dieser Geschichte die Botschaft. Wichtige Themen, wie Mobbing und die Angst vor Dunkelheit, werden kindgerecht behandelt und bieten eine gute Gesprächsgrundlage.
Dass die zwei neuen Saurier so gemein zu Minus Drei sind, hat meine Kleine ziemlich getroffen. Sie konnte nicht verstehen, wieso sie so gemein sind. Sie meinte, sie hätte gerne einen Freund wie ihn und war froh, dass er zumindest die wilde Lucy hat. Auch, dass der kleine Saurier Angst im Dunklen hat, konnte sie sehr gut nachvollziehen 



Mein Fazit:
Was für eine gelungene Fortsetzung! Wir hatten wieder einmal richtig viel Spaß und haben das Hörvergnügen sehr genossen. Der Sprecher setzt die unterhaltsame und humorvolle Geschichte gelungen in Szene und haucht ihr sehr viel Gefühl und Leben ein.
Ich kann dieses Hörspiel wirklich allen empfehlen, die gerne Kinderbücher vertont genießen.
Wir sind wirklich gespannt, wie es weitergeht!

Irgendwo gibt es immer Licht

Von: StMoonlight Datum: 26.08.2017

https://gedankenteiler.blog/category/bucher-rezensionen/

Minus Drei ist nicht etwa eine Schulnote, sondern ein kleiner Dinosaurier. Er hat ein Haustier names Lucy, geht gerne in die Schule und fürchtet sich vor Nichts. Naja, fast nichts. Vor der Dunkelheit aber, da hat er noch Angst. Ganz große Angst sogar. Eines Tages bekommt er zwei neue Mitschüler und die sind richtig gemein zu ihm! Als seine Eltern wegen einer Lieferung Ur-Farne weg müssen, kümmert sich ihr Sohn um den Laden. Alles läuft gut, doch dann ist es auf einmal Abend, dunkel und Lucy ist verschwunden…
Auch wenn es sich bei dem Protagonisten um einen Dinosaurier handelt, so könnte es genauso gut ein Menschenkind sein. Die kleinen (und großen) Sorgen sind eben echt, gibt es doch viele Kinder die sich z.B. vor der Dunkelheit fürchten. Dieses Hörbuch hat einen hohen Lerngehalt (und tolle starke Charaktere), denn es geht nicht nur um die Dunkelheit, sondern auch um Mobbing, Verantwortung, Freund- und Hilfsbereitschaft. Wunderbar und kindgerecht umgesetzt.
Andreas Fröhlich liest wirklich wunderbar. Eine sympathische weiche Stimme, bei der es Spaß macht zuzuhören.  Die Tonlagen werden den Situationen angepasst, so dass ich teilweise das Gefühl hatte, doch eher einem Hörspiel, denn einem Hörbuch zu lauschen. Wirklich klasse umgesetzt!

Es handelt sich hier um den dritten Teil der Reihe „Minus Drei und die wilde Lucy“. Da ich die Vorgänger nicht kenne, habe ich das (leider) bemerkt, denn ich habe noch immer keine Ahnung was Lucy eigentlich ist. Ohne Vorkenntnisse ist es hier schwer sich die Charaktere vorzustellen. Wer sich für „Das große Dunkel“ interessiert, sollte daher die anderen beiden Bücher zuerst hören.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin