VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

P.S. I still love you

Jenny Han (2)

Gekürzte Lesung mit Leonie Landa

Ab 12 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 22,50 [A]* | CHF 28,50*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.) ISBN: 978-3-8371-3808-5

Erschienen: 31.01.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch Download (gek.)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Neues Liebeschaos um Lara Jean — wer ist ihr Mr. Right?

Die 16-jährige Lara Jean hält ihre Gefühle gerne unter Verschluss, doch dem Charme des gut aussehenden Peter kann sie schließlich nicht widerstehen: Die beiden werden bei der Skifreizeit der Schule ein Paar. Dass sie bei einem Kuss im Whirlpool gefilmt werden: peinlich. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Doch dass sich ausgerechnet jetzt ihr ehemaliger Schwarm John wieder meldet, macht die Liebeswirren perfekt! Kann man eigentlich in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein?

Mit viel Gefühl gelesen von Leonie Landa.

(6 CDs, Laufzeit: ca. 7h 40)

Jenny Han

Die 16-jährige Lara Jean hält ihre Gefühle gerne unter Verschluss. Heimlich verfasst sie jedoch Liebesbriefe, die sie in ihrer geliebten Hutschachtel versteckt. Niemand kennt ihr Geheimnis, bis zu dem Tag, als auf mysteriöse Weise alle fünf Briefe zu ihren Empfängern gelangen und Lara Jeans bisher rein imaginäres Liebesleben außer Kontrolle gerät.

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Jenny Han (Autor)

Jenny Han, 1980 geboren, lebt in New York. Mit ihrer Sommer-Trilogie gelang ihr 2009 der Durchbruch als Schriftstellerin. Auch ihre folgenden Jugendbücher erreichten sofort nach Erscheinen die New York Times-Bestsellerliste. Han gehört zu den beliebtesten US-Autorinnen weltweit.


Leonie Landa (Sprecherin)

Leonie Landa, geboren 1994, ist als Schauspielerin (Notruf Hafenkante, Rote Rosen), Synchron-, Hörspiel- und Hörbuchsprecherin (Die drei ???, Tintenherz und Malala. Meine Geschichte) bekannt. Für cbj audio spricht sie die Reihe Charlottes Traumpferd von Nele Neuhaus und schlüpfte auch bereits für Jenny Hans ersten Band To all the boys I've loved before in die Rolle der Lara Jean.

Aus dem Amerikanischen von Birgitt Kollmann
Originaltitel: P.S. I still love you (Simon & Schuster Books for Young Readers)
Originalverlag: Hanser

Hörbuch CD (gekürzt), 6 CDs, Laufzeit: ca. 460 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3808-5

€ 19,99 [D]* | € 22,50 [A]* | CHF 28,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj audio

Erschienen: 31.01.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

P.S. I still love you- Bookiviarezi

Von: Bookivia Datum: 09.10.2017

https://bookivia.wordpress.com/

P.S. I still love you

Inhalt:

In Laras Leben läuft es endlich wieder gut, sie ist mit dem Jungen ihrer Träume zusammen (und dieses Mal ist es kein Fake!) und auch mit ihrer Familie läuft es wieder super. Es wäre alles perfekt, wären da nicht ein paar ziemlich große Probleme die sich in diese wundervolle, heile Welt geschlichen hätten. Denn Peters Ex – Freundin tut alles um wieder mit ihm zusammen zu kommen, was dieser nicht einmal mitzubekommen scheint, außerdem taucht ein Video von Lara und Peter im Whirlpool auf und in diesem Video sieht es wirklich so aus als hätten es die beiden im Whirlpool getrieben, vor laufender Kamera! Niemand will Lara und Peter glauben das es nun wirklich nicht so war. Und zu allem Überfluss, als hätte Laura nicht schon genug um die Ohren, findet ihr letzter Liebesbrief seinen Besitzer und dieser nimmt sogleich Kontakt zu Lara auf. Die beiden fangen an viel zeit miteinander zu verbringen, sehr viel Zeit …

Bewertung:

Dieses Buch knüpft nahtlos an den ersten Teil an und man wird so gleich mitten ins Geschehen hineinbefördert. Genau wie der erste Teil, ist dies hier eine lockere, leichte Liebesgeschichte zum zwischendurch lesen. Nichts wo man sich beim Lesen besonders konzentrieren muss, aber wo man trotzdem Spaß beim Lesen hat. Der Schreibtstil der Autorin ist angenehm zu lesen und Ich persönlich fand ihn sehr gut. Was Ich noch sagen kann ist das mir die Handlung in diesem Buch etwas besser gefallen hat als m ersten Teil, nur das Ende fand ich nicht ganz so gut da ich eindeutig Team-John und auf gar keinen Fall Team-Peter. Ich meine Peter führt sich in diesem Teil wirklich schrecklich auf, oder? John hingegen ist meiner Meinung nach um längen besser. Meine Meinung zu den Charakteren hat sich nicht sonderlich geändert, außer natürlich die zu Peter … aber das ist ne andere Sache. Allgemein gesehen würde ich schon empfehlen es zu lesen, vorausgesetzt natürlich man hat den ersten Teil gelesen aber erwartet euch nicht zu viel!

ich gebe dem Buch solide 3 von 5 Sternen. Es war eine gute Fortsetzung, die aber sicher nicht mein Buch des Jahres wird.

süße Fortsetzung für ein kurzweiliges Lesevergnügen

Von: reading honeycutt Datum: 07.10.2017

https://secretdiaryofanerd.wordpress.com

Meine Meinung: Es ist so zuckersüß gemacht: Die Charaktere sind alle aufeinander abgestimmt, die Story ist etwas kitschig und verspielt, zwei Jungen die um ein Mädchen konkurrieren und dazwischen die erste große Liebe. Ich glaube, man darf sich nicht zu viel von diesem Buch und der Story rundherum erhoffen. Wer den ersten Teil gelesen hat weiß nun, da er beim zweiten Teil angelangt ist normalerweise ganz genau, worauf er sich einlässt und was er zu erwarten hat. Das Buch ist leicht und süß und wenn man es sich anhört, muss man häufig über Lara Jean, ihren Dad, ihre Schwestern oder die anderen Protagonisten schmunzeln. Für mich war dieser, wie auch der erste Teil, nicht herausragend oder speziell, jedoch genieße ich die Geschichte, da sie mir nicht schwer im Magen liegt und ich sie mir während meiner Autofahrten entspannt anhören kann. Vieles in dem Buch finde ich sehr vorhersehbar und trotz des „Skandalvideos“ oder dem neuen Jungen fand ich die Geschichte nicht spannender oder aufregender als den ersten Teil. Etwas nettes für zwischendurch – jedoch nichts was langfristig im Kopf bleibt.

Fazit: netter Lese- oder Hörspaß für zwischendurch. Fans des ersten Teils werden bestimmt nicht enttäuscht und kommen ganz sicher auf ihre Kosten.

Rating: ★★★☆☆ – ★★★★☆ (3,5 Sterne)

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors