VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Pelzig stellt sich WortArt

Live-Mitschnitt mit Frank-Markus Barwasser

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 18,00 [A]* | CHF 22,90*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8371-3219-9

Erschienen: 21.09.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

„Eine Ausnahmeerscheinung im deutschsprachigen Kabarett.“ (Laudatio Kulturpreis Bayern)

Wie findet man sich in einer Welt zurecht, in der es auf komplizierte Fragen so verdächtig einfache Antworten gibt und auf einfache Fragen so verdächtig komplizierte Antworten? In Pelzig stellt sich lässt der Kabarettist Frank-Markus Barwasser seine Kunstfigur einmal mehr als Fragesteller auftreten, denn fragende Zweifler sind ihm näher als Besserwisser. Sein Programm ist ein Ritt durch die inneren Widersprüche von Politik, Ökonomie und Gesellschaft. Ein Ritt, bei dem das Kabarett an seine Grenzen stößt, weil nicht mehr die Satire übertreibt, sondern das wirkliche Leben.

(2 CDs, Laufzeit: 2h 30)

Frank-Markus Barwasser (Autor, Sprecher)

Frank-Markus Barwasser wurde 1960 in Würzburg geboren und spielt seit über 20 Jahren erfolgreich die Figur des Erwin Pelzig, die heute fester Bestandteil der deutschen Kabarettszene ist. Für seine Bühnenprogramme und Fernsehsendungen erhielt er bereits alle wichtigen Auszeichnungen. Seit 2011 ist er Gastgeber des kabarettistischen ZDF-Talks Pelzig hält sich.

Hörbuch CD, 2 CDs, Laufzeit: ca. 150 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3219-9

€ 15,99 [D]* | € 18,00 [A]* | CHF 22,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 21.09.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Warum nur gekürzt?

Von: Wolfgang Uhl  aus Schwarzenbruck Datum: 24.07.2015

Zwar kenne ich (logischerweise) die CD noch nicht. Da ich das Bühnenprogramms das hier aufgezeichnet wurde bereits zwei Mal gesehen habe, kann ich hier guten Gewissens eine absolute Kaufempfehlung für diese CD geben. Als roter Faden zieht sich hier das Thema "kognitive Dissonanz" und Internet ("Internet macht nicht dumm, es macht die Dummheit nur besser sichtbar") durch das Programm, nicht ohne immer wieder aktuelle Entwicklungen gewohnt bissig zu kommentieren. Highlights sind die Diskussionen von Pelzig, Hartmut und Dr. Göbel am Stammtisch. Man ist immer wieder überrascht, dass nur eine Person die drei Charaktere darstellt und fragt sich, wie es möglich ist, dass sich Frank Barwasser hier scheinbar selbst ins Wort fällt.
Leider gibt es jedoch ein sehr großes Minus für diese CD: die Spieldauer! Ein ca. 2 1/2 Stunden dauerndes Programm auf 75 Minuten zu kürzen ist ein Unding. Jede fehlende Minute ist eine Minute zu viel!

Voransicht