,

ROKI - Mein Freund mit Herz und Schraube

Gekürzte Lesung, Lesung mit Musik mit Oliver Rohrbeck
Mit Illustrationen von Nikolai Renger
Ab 7 Jahren
(7)
Hörbuch CD (gekürzt)
9,99 [D]* inkl. MwSt.
11,20 [A]* | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein kleiner Roboter büxt aus

Paul macht Augen, als er entdeckt, was der neue Untermieter in seiner Werkstatt verbirgt: Adam Botumil ist Erfinder, und sein neuester Clou ist ein kleiner selbstlernender Roboter! Roboterkind Roki ist blitzgescheit und in Nullkommanix lernt es sprechen, laufen, aufräumen, lachen und sogar rülpsen! Als bahnbrechende Erfindung muss Roki unbedingt geheim bleiben und darf Adams Werkstatt nicht verlassen. Aber Rokis Roboterhirn braucht mehr als Gleichstrom. Es ist hungrig nach Neuem und schon bald wird dem neugierigen Knirps langweilig. Als Roki ausbüxt, um die Welt zu erkunden, setzt Paul alles daran, seinen Roboterfreund wieder einzufangen ...

Mit Originalsongs des Autors

Oliver Rohrbeck leiht Roki und seinen Freunden seine Stimme.

(2 CDs, Laufzeit: ca. 2h 34)


Originalverlag: cbj HC
Mit Illustrationen von Nikolai Renger
Hörbuch CD (gekürzt), 2 CDs, Laufzeit: ca. 2h 34 min
ISBN: 978-3-8371-4332-4
Erschienen am  10. September 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Entdecke die Welt von Roki und seinen Freunden!

Leserstimmen

Über Freundschaft und witzige Abenteuer

Von: Takebooks

10.05.2019

Paul macht eine seltsame Entdeckung: Sein Nachbar, der Wissenschaftler Adam Batomil arbeitet an einem verrückten Projekt. Er erfindet einen selbstlernenden Roboter. Paul begleitet den Roboter Roki bei seinen ersten Schritten und bei seinen Versuchen die Welt zu erkunden. Roki entwickelt sich schnell: Schon bald können sie richtige Unterhaltungen führen und werden so zu richtigen Freunden. Doch nicht nur Paul findet Gefallen an diesem Roboter: Ein Konkurrent von Adam Batomil versucht an die Baupläne von Roki zu gelangen. Zu Rokis Sicherheit, darf dieser deshalb nicht aus der Werkstatt raus. Das ist ihm jedoch eindeutig zu langweilig und er macht sich heimlich auf den Weg die große Welt zu erkunden. Diese Welt hat allerding schon auf ihn gewartet: Die Konkurrenz von Adam Batomil stehen schon bereit und versuchen den kleinen Roboter zu entführen. Die Jagd ist voller Höhepunkte und witziger Szenarien und wird gekrönt mit einem überraschenden Ende. Die Geschichte hat mich ein wenig an „Pinocchio“ erinnert, nur dass Roki nicht aus Holz, sondern aus Metall ist (und Roki lügt auch nicht). Die Erzählung handelt von Freundschaft und ist voller witziger Anekdoten. Roki verhält sich wie ein Kind und entscheidet alles aus seinem Bauchgefühl heraus und ohne darüber nachzudenken. Als ich diese Geschichte gehört habe, habe ich mir ebenfalls einen kleinen Roboter gewünscht, der mir zwischen den Beinen rumsaust. Denn Spaß hat Roki dem Paul allemal gebracht. Den Erzähler kenne ich bereits von den Hörbüchern der „Drei ???“. Er ist sehr erfahren und macht seine Arbeit hier dementsprechend gut. Er weiß wie verschiedene Passagen am Besten betont werden sollten und wie er eine Erzählung für den Leser interessant gestaltet. Dies habe zumindest ich beim Hören empfunden. Mein kleiner Bruder (zwei Jahre alt) hat das etwas anders gesehen: Er mag es wohl lieber, wenn verschiedene Figuren von verschiedenen Personen gesprochen werden :D Mit zwei Jahren ist er aber einfach auch noch zu jung für diese Geschichte. Insgesamt hat mir das Hörbuch sehr gut gefallen und ich würde es Kindern ab 6 Jahren empfehlen.

Lesen Sie weiter

Eine ungewöhnliche Freundschaft

Von: Anne

08.04.2019

**Über „ROKI – Mein Freund mit Herz und Schraube“ von Andreas Hüging & Angelika Niestrath** Pauls Mutter hat einen neuen Untermieter. Da macht Paul Augen. Denn Adam Botumil ist Erfinder und verbirgt da etwas ganz besonderes in seiner Werkstatt. Einen kleinen selbstlernenden Roboter. Roboterkind Roki ist blitzgescheit und in Nullkommanix lernt es sprechen, laufen, aufräumen, lachen und sogar rülpsen! Da Roki, aber eine bahnbrechende Erfidung ist, muss er unbedingt geheim bleiben und darf Adams Werkstatt nicht verlassen. Aber Rokis Roboterhirn braucht mehr als Gleichstrom. Es ist hungrig nach Neuem und schon bald wird dem neugierigen Knirps langweilig. Als Roki ausbüxt, um die Welt zu erkunden, setzt Paul alles daran, seinen Roboterfreund wieder einzufangen ... **Unsere Meinung zu „ROKI – Mein Freund mit Herz und Schraube“ von Andreas Hüging & Angelika Niestrath** Warum muss man denn nur mit einem anderen Kind befreundet sein? Ok, bleiben wir mal nahe dran. Denn im Grunde ist Roki ja auch ein Kind. Eben nur ein Roboterkind. Roki ist unglaublich wissbegierig und seine Abenteuer bringen einen während des Hörbuchs immer wieder zu Staunen. Dabei nimmt die Story gleich am Anfang fahrt auf und bleibt dann auch so rasant. Anfangs springen einem die einzelnen Figuren noch regelrecht entgegen. Dann schlitterte der kleine Roboter von einem Abenteuer zum nächsten. Es blieb einfach konsequent spannend. Oliver Rohrbeck versteht es jeder Figur Leben einzuhauchen, auch wenn die quietschige Stimme von Roki mitunter anstrengend sein kann. Mein Sohn war jedenfalls tierisch begeistert von dieser besonderen Freundschaft zwischen Paul und Roki. Aber vor allem auch davon, was Roki dank seiner Wissbegierde alles so erlebt. Die beiden gehören einfach ins Kinderzimmer und sind auch ein tolles Geschenk zu Ostern oder Geburtstag.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Andreas Hüging verbrachte 20 Jahre als Musiker, Texter und Komponist in Hamburg und mit Bands on tour, bevor er zu schreiben begann. Angelika Niestrath war Buchhändlerin, arbeitete für Verlage und als Beraterin. Seit einiger Zeit schreiben und entwickeln die beiden auch gemeinsam Kinderbücher und dazu Bühnenshows mit Musik. Das Duo lebt in der Grafschaft Bentheim und auf Reisen.

Zur AUTORENSEITE

Angelika Niestrath ist gelernte Buchhändlerin, arbeitete für Kinderbuchverlage und machte sich einen Namen als Nonbook-Expertin. Sie entwickelt Messeprojekte und Wareninszenierungen, und gemeinsam mit Andreas Hüging konzipiert und schreibt sie mittlerweile auch Kinderbücher. Die beiden leben in einem Haus voller Bücher und Instrumente, aber die meiste Zeit sind sie unterwegs.

Zur AUTORENSEITE

Oliver Rohrbeck, geboren 1965, sammelte schon als Kind bei der „Sesamstraße” erste Fernseh- und Schauspielerfahrungen. Seit seiner Kindheit ist er auch als Synchronsprecher tätig, u. a. von Ben Stiller. Einer großen Hörerschaft ist er als Justus Jonas durch die Hörspielreihe „Die drei ???” bekannt, die sich bis heute in Deutschland über 30 Millionen Mal verkauft hat.

ZUR SPRECHERSEITE

Nikolai Renger ist in Karlsruhe geboren und studierte Visuelle Kommunikation an der HFG in Pforzheim. Er ist als freiberuflicher Illustrator für verschiedene Verlage und Agenturen tätig und arbeitet seit 2013 im Atelier Remise in Karlsruhe.

zum Illustrator

Events

22. Mai 2019

Musikalische Kinderbuchlesung mit Andreas Hüging

09:00 Uhr | Saalfeld | Lesungen
Andreas Hüging, Angelika Niestrath
ROKI - Mein Freund mit Herz und Schraube

23. Mai 2019

Musikalische Kinderbuchlesung mit Andreas Hüging

09:00 Uhr | Triptis | Lesungen
Andreas Hüging, Angelika Niestrath
ROKI - Mein Freund mit Herz und Schraube

24. Okt. 2019

Musikalische Kinderbuchlesung mit Andreas Hüging

09:00 Uhr | Giengen an der Brenz | Lesungen
Andreas Hüging, Angelika Niestrath
ROKI - Mein Freund mit Herz und Schraube

24. Okt. 2019

Musikalische Kinderbuchlesung mit Andreas Hüging

11:00 Uhr | Giengen an der Brenz | Lesungen
Andreas Hüging, Angelika Niestrath
ROKI - Mein Freund mit Herz und Schraube

20. Nov. 2019

Musikalische Kinderbuchlesung mit Andreas Hüging

Lesungen
Andreas Hüging, Angelika Niestrath
ROKI - Mein Freund mit Herz und Schraube

21. Nov. 2019

Musikalische Kinderbuchlesung mit Andreas Hüging

Lesungen
Andreas Hüging, Angelika Niestrath
ROKI - Mein Freund mit Herz und Schraube

Weitere Hörbücher der Autoren