VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

,

So still in meinen Armen

Laurie Moran (2)

Gekürzte Lesung mit Michou Friesz

Kundenrezensionen (14)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 19,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 22,50 [A]* | CHF 28,50*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD (gek.) ISBN: 978-3-8371-3310-3

Erschienen: 21.03.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Der Weg zum Ruhm kann tödlich enden ...

Zwanzig Jahre ist es her, dass die talentierte Jungschauspielerin Susan Dempsey abends zum Vorsprechen aufbrach — aber nie ankam. Am nächsten Tag wird sie ermordet im Park gefunden, mit nur noch einem Schuh an den Füßen. Zu den Verdächtigen gehören einflussreiche Hollywoodgrößen, aber der Mordfall wird nie aufgeklärt. Bis Laurie Moran, die als TV-Journalistin auf Cold Cases spezialisiert ist, sich des Falls annimmt — und sie sich zur Zielscheibe des Täters macht.

Die vielseitige und lebendige Stimme von Michou Friesz schafft ein beeindruckendes Porträt der Charaktere und ihrer dunklen Seiten.

(6 CDs, Laufzeit: 6h 25)

Weitere Infos zu den Thrillern von Mary Higgins Clark

ÜBERSICHT ZU MARY HIGGINS CLARK

Laurie Moran

WERKVERZEICHNIS DER TITEL VON MARY HIGGINS CLARK

Einzeltitel

Doppelbände

Weihnachtstitel

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Mary Higgins Clark (Autorin)

Mary Higgins Clark, geboren in New York, lebt und arbeitet in Saddle River, New Jersey. Sie zählt zu den erfolgreichsten Thrillerautoren weltweit. Ihre große Stärke sind ausgefeilte und raffinierte Plots und die stimmige Psychologie ihrer Heldinnen. Mit ihren Büchern führt Mary Higgins Clark regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten an. Sie hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u.a. den begehrten Edgar Award. Zuletzt bei Heyne erschienen: So still in meinen Armen.


Alafair Burke (Autorin)

Alafair Burke ist Dozentin für Strafrecht an der Hofstra Law School. Sie war lange als Deputy District Attorney tätig. Ihr Beruf inspirierte sie dazu, Kriminalromane zu schreiben, u.a. die New-York-Times-Bestsellerserie um Ellie Hatcher. Sie ist die Tochter von James Lee Burke und lebt in New York. Für Dennis Lehane zählt sie zu den "besten jungen Krimischriftstellern".


Michou Friesz (Sprecherin)

Michou Friesz hat am Max-Reinhardt-Seminar in Wien sowie bei Marilyn Fried in New York Schauspiel studiert und seitdem in zahlreichen Serien, Filmen und Theaterstücken mitgewirkt.

Aus dem Amerikanischen von Karl-Heinz Ebnet
Originaltitel: The Cinderella Murder (Simon & Schuster)
Originalverlag: Heyne

Hörbuch CD (gekürzt), 6 CDs, Laufzeit: ca. 385 Minuten

ISBN: 978-3-8371-3310-3

€ 19,99 [D]* | € 22,50 [A]* | CHF 28,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Random House Audio

Erschienen: 21.03.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Super tolles Hörbuch,Super gelungenes Hörbuch

Von: Michele.F Datum: 27.08.2016

https://www.instagram.com/buechereulen_/

~Das War mein erstes Hörbuch/Buch von Mary Higgins Clark, und bin echt begeistert gewesen.
Susan wollte zu einem Vorsprechen für eine Theater, doch dazu kam es nie denn sie wurde auf dem weg dorthin ermordet. Der Täter jedoch wurde nicht gefasst.20 Jahre später wird der Fall wieder aufgerollt und es soll in einer Realityshow darüber berichtet werden, schnell wurde der Fall wieder aufgerollt und man sprach vom Aschenputtel Fall/Mord, da sie nur noch einen Schuh anhatte wo man sie im Park fand. Nach und nach wurden alle Verwandten befragt sowie nahe Freunde. Doch wer der Mörder war, ist irgendwie unklar, und so bleibt es auch bis zum ende spannend da zwischendurch auch ein seltsamer Mord statt fand, wo man sich nicht sicher war ob vielleicht auch dieser Mord was mit der Geschichte von damals zutun hatte.
Klappentext:
•Als sie seine Schritte hörte, war es zu spät
Zwanzig Jahre ist es her, dass die talentierte Jungschauspielerin Susan Dempsey abends zum Vorsprechen aufbrach- aber nie ankam. Am nächsten Tag wird Sie ermordet im Park gefunden, mit nur noch einen Schuh an den Füßen. Zu den Verdächtigen gehören einflussreiche Hollywoodgrößen, aber der Mordfall wird nie aufgeklärt. Bis Laurie Moran, die als TV-Journalistin auf Cold Cases spezialisiert ist, sich des Falls annimmt- und sich damit zur Zielscheibe des Täters macht.

Ich finde das Hörbuch einfach nur klasse und absolut hörenswert. Auch die Geschichte an sich war für mich neu und ist der Autorin auch super gelungen.,Das War mein erstes Hörbuch/Buch von Mary Higgins Clark, und bin echt begeistert gewesen.
Susan wollte zu einem Vorsprechen für eine Theater, doch dazu kam es nie denn sie wurde auf dem weg dorthin ermordet. Der Täter jedoch wurde nicht gefasst.20 Jahre später wird der Fall wieder aufgerollt und es soll in einer Realityshow darüber berichtet werden, schnell wurde der Fall wieder aufgerollt und man sprach vom Aschenputtel Fall/Mord, da sie nur noch einen Schuh anhatte wo man sie im Park fand. Nach und nach wurden alle Verwandten befragt sowie nahe Freunde. Doch wer der Mörder war, ist irgendwie unklar, und so bleibt es auch bis zum ende spannend da zwischendurch auch ein seltsamer Mord statt fand, wo man sich nicht sicher war ob vielleicht auch dieser Mord was mit der Geschichte von damals zutun hatte.

Klappentext:
•Als sie seine Schritte hörte, war es zu spät
Zwanzig Jahre ist es her, dass die talentierte Jungschauspielerin Susan Dempsey abends zum Vorsprechen aufbrach- aber nie ankam. Am nächsten Tag wird Sie ermordet im Park gefunden, mit nur noch einen Schuh an den Füßen. Zu den Verdächtigen gehören einflussreiche Hollywoodgrößen, aber der Mordfall wird nie aufgeklärt. Bis Laurie Moran, die als TV-Journalistin auf Cold Cases spezialisiert ist, sich des Falls annimmt- und sich damit zur Zielscheibe des Täters macht.

Ich finde das Hörbuch einfach nur klasse und absolut hörenswert. Auch die Geschichte an sich war für mich neu und ist der Autorin auch super gelungen.

Nicht ihr bestes Werk

Von: Frauke Gerdes Datum: 26.07.2016

tattoosandbooksandfood.blogspot.de/p/books.html?m=0

Mary Higgins Clark
So still in meinen Armen
Random House Audio
6 CDs
6:25 Stunden Laufzeit
17,99€

Zum Inhalt

Susan Dempsey ging zu einem Vorsprechen, doch sie kam nie an. Zwanzig Jahre ist dies mittlerweile her. Am darauffolgenden Tag wurde ihre Leiche in einem Park gefunden. Das Merkwürdige daran, sie trug nur einen Schuh. Viele berühmte Stars zählten zu den Verdächtigen, doch nie wurde das aufgeklärt.
Nun, nach all der Zeit, nimmt sich Laurie Moran des Ganzen an. Sie ist Journalistin für das TV und behandelt Cold Cases, Fälle, die nie aufgeklärt wurden. Und damit begibt sie sich direkt in das Zeilfeld des Mörders.

Meine Meinung

Gleich zu Beginn muss ich sagen, dies ist mein erstes Hörbuch. Daher erstmal ganz ungewohnt für mich. Michou Friesz liest den Krimi wirklich gut und man kann dem Ganzen folgen.
Leider verfliegt die Spannung recht schnell. Mary Higgins Clark hat weitaus spannendere Krimis veröffentlicht, dieser ist doch recht schnell vorhersehbar. Leider.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren