Vorstadtkrokodile 3 - Freunde für immer!

Das Original-Hörspiel zum Kinofilm

Hörbuch CD
14,99 [D]* inkl. MwSt.
14,99 [A]* | CHF 22,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Aller coolen Dinge sind drei!

Seit dem letzten großen Abenteuer ist wieder Ruhe ins Hauptquartier der Vorstadtkrokodile eingekehrt. Zeit für etwas Action: Die Krokodile schenken Hannes zu seinem Geburtstag einen Tag auf einer Kartbahn. Klar, dass Hannes und die anderen sich dort ein wildes Rennen liefern. Zu wild – denn Frank wird dabei schwer verletzt und schwebt in Lebensgefahr. Jetzt kann ihm nur noch einer helfen: sein Bruder Dennis – doch der sitzt im Gefängnis! Die Zeit rast, aber ein Krokodil gibt niemals auf! Mit Hilfe von Kais Cousine Jenny und Hannes’ Mutter schmiedet die Bande einen ungewöhnlichen Plan …

"Die Stimmen der Personen waren den Situationen angemessen. Mein Gesamturteil: klasse Hörspiel!"

Kika-Text

Originalverlag: cbj
Hörbuch CD, 2 CDs, Laufzeit: ca. 1h 40 min
ISBN: 978-3-8371-0763-0
Erschienen am  24. Januar 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Diverse

Konrad Hansen (1933 – 2012) war Leiter des Hamburger Ohnsorg-Theaters. Dirk Schmidt ist u.a. Autor der Radio-Tatorte des WDR. Tauno Yliruusi (1927 – 1994) war einer der erfolgreichsten finnischen Autoren von Hörspielen. Michael Stegemann schreibt Krimis mit Musik. Conny Lens schrieb für Krimiserien wie WOLFFS REVIER und SOKO 5113. Dirk Josczok schreibt Kriminalhörpiele für WDR und SWR. Hans Werner Kettenbach schuf u.a. die von Willy Millowitsch verkörperte Figur des Fernsehkommissars „Klefisch“. Karlheinz Knuth (1931 – 2008) schrieb Fernsehdrehbücher, Krimis, Features und Hörspiele. Hen Hermanns schreibt Kriminalromane und Drehbücher für Krimireihen wie EIN FALL FÜR ZWEI.

Zur AUTORENSEITE

Martin Baltscheit, geboren 1965, ist als Illustrator, Sprecher und Autor von Kinderbüchern, Theaterstücken und Hörspielen ein Multitalent. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche Auszeichnungen. Martin Baltscheit lebt in Düsseldorf.

ZUR SPRECHERSEITE

Nora Tschirner

Nora Tschirner, Jahrgang 1981, erhielt ihre erste Fernsehrolle 1997 in der ZDF-Serie "Achterbahn". Großen Bekanntheitsgrad erlangte sie jedoch als Moderatorin beim Musik-Sender MTV. Dort moderierte sie verschiedene Chartshows, News und die Sendung "Ulmens Auftrag". In der Verfilmung von Benjamin von Stuckrad-Barres Roman "Soloalbum" spielte Nora Tschirner 2003 ihre erste Hauptrolle. Zuletzt war Nora Tschirner neben Christian Ulmen in den Kinofilmen "FC Venus" (2006) und mit Til Schweiger in "Keinohrhasen" (2007) zu sehen.

ZUR SPRECHERSEITE

Weitere Hörbücher des Autors