VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Weihnachtszauber im Wichtelland

Inszenierte Lesung mit Musik, Ungekürzte Lesung mit Thomas Piper

Mit Illustrationen von Tina Nagel

Ab 5 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 11,20 [A]* | CHF 14,50*
(* empf. VK-Preis)

Hörbuch CD ISBN: 978-3-8371-3614-2

Erschienen:  03.10.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Winterliches Weihnachtswichtelabenteuer

Weihnachtswichtel Wachmütz ist entsetzt: Alle Seifenblasen mit den Wünschen der Kinder wurden gestohlen. Und das kurz vor Weihnachten! Bösewicht Edgar Eiszapf hat die Wunschseifenblasen in seine Festung verschleppt und eingefroren. Zusammen mit seinen Freunden Ratzepüh, Wegvomfleck und Schillerbunt begibt sich Wachmütz auf eine gefährliche Mission, um das Weihnachtsfest zu retten ...

Zauberhaft gelesen von Tommi Piper

(1 CD, Laufzeit: 1h 8)

Annette Moser (Autorin)

Annette Moser wurde 1978 in Hamburg geboren. Sie studierte Germanistik und Kunstgeschichte in Bamberg und in Rom. Danach arbeitete sie mehrere Jahre als Lektorin in einem Kinder- und Jugendbuchverlag. Sich selbst Geschichten auszudenken, war schon immer ihr Traum. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Nürnberg und widmet sich ganz dem Schreiben.


Thomas Piper (Sprecher)

Thomas „Tommi“ Piper wurde als Synchronstimme von Little Joe (Mike Landon) in der Serie BONANZA deutschlandweit bekannt und ist u. a. die Stimme von Nick Nolte, Jeff Bridges und Harvey Fierstein. Das Multitalent spielte verschiedenste Charakterrollen in TV-Serien wie Derrick, Der Kommissar, Der Alte, Tatort, Soko Wismar, stand in zahlreichen Theaterstücken auf der Bühne und entwickelte Shows und Projekte.


Tina Nagel (Illustratorin)

Tina Nagel wuchs im Rheinland auf und studierte an der FH Trier Grafik-Design mit Schwerpunkt Buchgestaltung und Illustration. Nach ihrem Diplom zog sie nach Berlin. Seitdem lebt und arbeitet sie dort und auf dem Land vor Wien erfolgreich als freischaffende Illustratorin vorwiegend für Kinderbuchverlage.

Mit Illustrationen von Tina Nagel

Hörbuch CD, 1 CD, Laufzeit: ca. 1h 8 min

ISBN: 978-3-8371-3614-2

€ 9,99 [D]* | € 11,20 [A]* | CHF 14,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj audio

Erschienen:  03.10.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Weihnachtszauber im Wichtelland

Von: Lucy sternberg Datum: 19.08.2018

lucy-und-rasselbande-testet.blogspot.de/

Weihnachtszauber im Wichtelland von der Autorin Annette Moser, ist eine wunderschöne Geschichte die, die Fantasie anregt. Meine beiden Jungs 3 und 8 sind ganz angetan von dieser Geschichte und bei mir kommen Erinnerungen aus meiner Kindheit und aus Schweden hoch. Den dort wurde mir viel beigebracht was sich um Wichtel, Zwerge etc. angeht und nun kann ich es meinen Kindern wieder näher bringen.
Der Sprecher Tommi Piper (bekannt durch die Stimme von Alf) erzählt diese Geschichte spannend und mitreisend in Wichtelland .Mit leichter Hintergrundmusik und Geräuschen, wirkt die Handlung noch viel spannender.

Im Wichtelland ist momentan Hochbetrieb. Weihnachten naht und die Wichtel haben viel zu tun, die Weihnachtswünsche der Kinder einzusammeln.Diese kommen dann in die Weihnachtswerkstatt und werden dort mit einem Strohhalm in eine Seifenblase gepustet.Um die Träume zu schützen, werden sie Tag und Nacht bewacht. Wichtel Ratzepüh hat nur ein Problem, er kann den Wunsch von Tim einfach nicht lesen. Und während Ratzepüh sich um die Wünsche kümmert muss Wachmütz auf die ganzen Wunschseifenblasen aufpassen.Aber wie es nun mal so ist, schläft Wachmütz während der Wache ein und alle Wunschseifenblasen sind verschwunden.
Aber zuerst einmal müssen die Wichtel es dem Weihnachtsmann beichten.
Der hört sich die Geschichte an und hat auch gleich den Verdacht, wer diese Wünsche in den Seifenblasen geklaut hat. Edgar Eiszapf, ein böser Mann, sammelt diese und friert sie ein.
Sie haben eine Idee, wie sie die Wunschseifenblasen wieder auftauen und dem Weihnachtsmann übergeben können. Aber lässt sich ihre Idee so umsetzen, dass sie zum gewünschten Ziel führt?...

Selbst meine Enkelkinder sind von dieser Geschichte nun ganz angetan.
Absolut zu Empfehlen.

Total schön nicht nur zu Weihnachten

Von: Stephi Datum: 24.01.2017

www.stephienchen.de

Die Geschichte ist so unglaublich niedlich und das nicht nur zu Weihnachten. Mein kleiner Sohn und ich haben sie uns schon sehr oft angehört, teilweise fast täglich. Allein schon die Namen der Wichtel sind großartig und sie alle total liebes wert. Auch die Idee für die Geschichte finde ich toll – Seifenblasen mit Wünschen – ein sehr schönes Bild. Ich kann dieses wundervolle Hörbuch euch allen absolut ans Herz legen – egal, das Weihnachten schon vorbei ist.

Voransicht

  • Weitere Hörbücher der Autorin