William Shakespeare

Das Hörspiel-Archiv auf 40 CDs

Hörbuch CD
119,00 [D]* inkl. MwSt.
119,00 [A]* | CHF 160,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Alle zehn Tragödien, fünf Königsdramen, zwölf Komödien und ein Fragment bilden diese in Umfang und Qualität einzigartige Anthologie, die zudem durch klassische Shakespeare-Monologe abgerundet wird. Aus 50 Jahren deutscher Hörspielgeschichte erweisen Stars wie Gustaf Gründgens, Klaus Kinski, Marianne Hoppe, Will Quadflieg und viele andere unsterbliche deutsche Schauspielgrößen dem Dichterfürsten die Ehre.

Zu hören sind u.a. Klaus Kinski („Romeo und Julia“), Bernhard Minetti („König Lear“), Lina Carstens („Ende gut, alles gut“), Hans Clarin, O. E. Hasse („Der Sturm“) und in der jüngsten Produktion Leslie Malton und Peter Lohmeyer („Sommernachtstraum“, 2001).

• Eine einmalige Zusammenstellung aus deutschen Hörspielarchiven von 1949 bis 2001.
• Auf über 2100 Minuten - das umfangreichste Hörwerk zu Shakespeare in Deutschland.
• Höchste Ansprüche an Werk und Interpretation.

"William Shakespeare schrieb nicht um gelesen, sondern um gehört zu werden. So heißt es im Vorwort eines Begleitbuches zu einer bisher einmaligen Sammlung."

NDR Kultur (30. Januar 2007)

Hörbuch CD, 40 CDs, Laufzeit: ca. 46h 40 min
ISBN: 978-3-86604-251-3
Erschienen am  20. November 2006
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

William Shakespeare

William Shakespeare (1564-1616) wurde in Stratford-upon-Avon als Sohn des Bürgermeisters und Handschuhmachers John Shakespeare geboren. Über sein Leben ist weniges mit Sicherheit bekannt: Vermutlich zog er zwischen 1582 und 1592 mit einer Theatertruppe durch England. 1592 wurde er erstmals als Schauspieler in London erwähnt. 1597 wurde er Mitinhaber des Globe Theatre, 1609 erwarb er mit seiner Truppe "The King's Men" das Blackfriar's Theatre. Als Dramatiker nimmt Shakespeare eine überragende Stellung in der Weltliteratur ein: Er verfasste unzählige, bis heute weltberühmte Stücke, darunter Historiendramen ("Richard III"), Tragödien ("Romeo und Julia", "Othello", "Hamlet"), Komödien ("Ein Sommernachtstraum", "Was ihr wollt") und Romanzen ("Der Sturm").

Zur AUTORENSEITE

Zitate

"... alles in vorzügicher Qualität aus einem Schatzkästlein von 40 CDs."

Generalanzeiegr Bonn

"Eine wahre Schatzkiste des Hörspiels, die standesgemäß in einer eben solchen verpackt ist. Stunde um Stunde Weltliteratur in aufwenigsten Produktionen lassen sich daraus hervorziehen."

Passauer Neue Presse (23. Dezember 2009)

„Mit dieser Hörspiel-Edition hat man was fürs Leben.“

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Weitere Hörbücher des Autors