Mary Bauermeister über Karlheinz Stockhausen: »Ich hänge im Triolengitter«