${alt}

Hörbuch-Sprecher im Interview: Sascha Rotermund

"Jonathan Franzen ist ein literarisches Genie unserer Zeit" THE GUARDIAN

Die junge Pip Tyler weiß nicht, wer ihr Vater ist. Das ist nicht ihr einziges Problem: Sie hat Studienschulden, ihr Bürojob in Oakland ist eine Sackgasse, sie liebt einen verheirateten Mann und ihre Mutter erdrückt sie mit Liebe und Geheimniskrämerei. Als ihr eines Tages bei Whistleblower Andreas Wolf ein Praktikum angeboten wird, hofft sie, er könne ihr bei der Suche nach ihrem Vater helfen. Sie stellt ihre Mutter vor die Wahl: Entweder diese lüftet das Geheimnis ihrer Herkunft, oder Pip macht sich auf nach Bolivien, wo Andreas Wolf sein Enthüllungswerk vollbringt. Und wenig später bricht sie auf …

Der Autor Jonathan Franzen,

1959 in der Nähe von Chicago geboren, wuchs in Webster Groves/Missouri auf, einem Vorort von St. Louis. Für seinen Weltbestseller Die Korrekturen erhielt er 2001 den National Book Award. Er veröffentlichte außerdem die Romane Die 27ste Stadt und Schweres Beben sowie die Essaysammlungen Anleitung zum Alleinsein und Die Unruhezone. Eine Geschichte von mir. Der Autor, den die Zeitschrift The New Yorker zu den "Twenty writers for the 21st Century" rechnet, lebt in New York.

Unschuld

€ 26,99 [D]* inkl. MwSt. | € 30,30 [A]* | CHF 37,50* (* empf. VK-Preis)
Bestellen Sie mit einem Klick:
Weiter im Katalog: Zur Buchinfo
Weitere Ausgaben: Hörbuch Download

GENRE