SPECIAL zu J.D. Robb

EVE DALLAS – DIE FRAU HINTER DER DIENSTMARKE

Als die achtjährige Eve in einer Gasse in Dallas, Texas, aufgefunden wurde, konnte sie sich an ihr bis dahin geführtes Leben nicht erinnern. Ihr Vater, ein verabscheuungswürdiger Krimineller, hatte sie während der kurzen Zeit ihres Zusammenlebens immer wieder vergewaltigt und geplant, sie auch anderen Pädophilen anzubieten - bevor sie ihn aus Notwehr tötete. Nachdem sie von der Straße aufgelesen worden war, wuchs sie bei einer Pflegefamilie auf und zog mit achtzehn nach New York.

Inzwischen ist Eve ein knallharter, kompromissloser Lieutenant bei der Mordkommission der New Yorker Polizei. Sie ist schroff, aggressiv, ungeheuer tüchtig und verbeißt sich derart in ihre Arbeit, dass meist sie erst wieder in Ruhe schlafen oder essen kann, nachdem sie den Toten durch Lösen ihrer Fälle Gerechtigkeit widerfahren lassen hat.

Eves emotionale Entwicklung ist jedoch noch nicht abgeschlossen, und der Umgang mit Fällen, bei denen es um Frauen und Kinder, vor allem um Opfer von Vergewaltigungen geht, fällt ihr immer noch besonders schwer. Ihre Kindheitserinnerungen verfolgen sie in Albträumen, die erst seit der Begegnung mit Roarke, der Liebe ihres Lebens und ihrem Beschützer, nicht mehr ganz so qualvoll sind. Roarke ist mächtig, brillant, unermesslich reich und ermutigt Eve; sich den Möglichkeiten zu öffnen, die es für sie als Ehefrau und Freundin gibt. Eve ist eine große, schlaksige Frau mit whiskeyfarbenen Augen, kurzgesäbeltem, braunem Haar und einer Vorliebe für alles Schlichte, während Roarke ein Freund erlesener, prachtvoller Dinge ist … vor allem, wenn er seiner Gattin bei der Auswahl ihrer Garderobe beratend zur Seite stehen kann.

Eves weichere Seite kommt immer häufiger zum Vorschein, allerdings nur den Menschen gegenüber, die ihr wirklich nahe stehen. Dazu gehören neben Roarke auch einige Kolleginnen, Kollegen, Freundinnen und Freunde wie Mavis, Dr. Mira, ihre Partnerin Detective Peabody und Captain Feeney. Wobei Dr. Mira, da sie nicht nur die Top-Profilerin der Polizei, sondern auch Psychologin ist, sowohl beruflich als auch privat eine bedeutende Rolle in Eves Leben spielt.

Sündiges Spiel

(5)
€ 9,99 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)
In der Buchhandlung oder hier bestellen
Weiter im Katalog: Zur Buchinfo
Weitere Ausgaben: eBook (epub)