JOHN SANDFORD: DIE LUCAS-DAVENPORT-ROMANE

"John Sandfords Thriller sind Nerven zerreißend und hochintelligent!" People

Chronologische Reihenfolge der Lucas-Davenport-Romane

01.
Die Schule des Todes („Rules of Prey“ - 1989)
02.
Der indianische Schatten („Shadow Prey“ - 1990)
03.
Blinde Spiegel („Eyes of Prey“ - 1991)
04.
Stumme Opfer („Silent Prey“ - 1992)
05.
EisNacht („Winter Prey“ - 1993)
06.
Messer im Schatten („Night Prey“ - 1994)
07.
Böses Spiel („Mind Prey“ - 1995)
08.
Kalte Rache („Sudden Prey“ - 1996)
09.
Die Jagdpartie („Secret Prey“ - 1998)
10.
Spur der Angst („Certain Prey“ - 1999)
11.
Nachtblind („Easy Prey“ - 2000)
12.
Tödlicher Blick („Chosen Prey“ - 2001)
13.
Tödliche Hochzeit („Mortal Prey“ - 2002)
14.
Das nackte Opfer („Naked Prey“ - 2003)
15.
Kalter Schlaf („Hidden Prey“ - 2005)
16.
Kaltes Fieber („Broken Prey“ - 2006)
17.
MordLust („Invisible Prey“)
18.
Im Sog des Bösen („Phantom Prey“ - 2010)
19.
Todesgier („Wicked Prey“)
20.
Mordrausch („Storm Prey“)
21.
Zorn („Buried Prey“ - 2011)

Die Virgil-Flowers-Romane

1.
Blutige Rache ("Heat Lightning")
2.
Blutige Saat ("Bad Blood")

Weitere Bücher

1.
Todesspiel ("The Hanged Man's Song")
2.
Totenklage ("Dead Watch")

Doppelbände

01.
Stumme Opfer / Messer im Schatten
02.
Schule des Todes / EisNacht
03.
Todesspiel / Totenklage

Hinweis zum Lieferstatus:

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.