Special zu Jonas Jonasson »Die Analphabetin, die rechnen konnte«

Jonas Jonasson
© Sara Arnald
Jonas Jonasson, geb. 1961 im schwedischen Växjö, arbeitete nach seinem Studium in Göteborg als Journalist unter anderem für die Zeitungen „Smålandsposten“ und „Expressen“. Später gründete er eine eigene Medien-Consulting-Firma. Doch nach 20 Jahren in der Medienwelt verkaufte er alles und schrieb den Roman, über den er schon jahrelang nachgedacht hatte:
„Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ (Weitere Infos in unserem Special).
Das Buch trat in Schweden eine regelrechte Allan-Karlsson-Manie los und ist inzwischen zu einem weltweiten Bestseller geworden. Der "Hundertjährige" wird derzeit verfilmt und soll im Frühjahr 2014 in die deutschen Kinos kommen.

Die Analphabetin, die rechnen konnte

€ 19,99 [D] inkl. MwSt. | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis)
Bestellen Sie mit einem Klick:
Weiter im Katalog: Zur Buchinfo