VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Der richtige Zeitpunkt 2018 Taschenkalender

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D]* inkl. MwSt.
€ 6,99 [A]* | CHF 9,90*
(* empf. VK-Preis)

Kalender, Flexobroschur ISBN: 978-3-517-09549-3

NEU
Erschienen: 29.05.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Mondwissen im praktischen Format

Der beste Zeitpunkt um Haare zu schneiden, einen Fastentag einzulegen oder dem Körper etwas Gutes zu tun hängt vom jeweiligen Stand des Mondes im Tierkreiszeichen ab. Ihn zu nutzen und seine Aktivitäten im Haushalt und Garten optimal zu planen ermöglicht dieser seit Jahren bewährte Mondkalender. Mit dem praktischen Taschenkalender können Sie Ihr Leben überall und jederzeit auch unterwegs nach den Prinzipien des Mondes gestalten.

Anna Mühlbauer (Autorin)

Anna Mühlbauer wurde in der Oberpfalz geboren. Die Großmutter führte sie in die Geheimnisse der Kräuterheilkunde ein. Sie vermittelte ihr viele bewährte Hausmittel und Geheimrezepte im Gesundheitsbereich. Ebenso erfuhr sie dabei viel über die Einflüsse der Gestirne auf Mensch und Natur. Nach dem Studium der Germanistik, Geschichte und Politikwissenschaften führte sie ihr Weg anstatt in den Schuldienst in einen Verlag, wo sie lange Jahre das Sachbuchlektorat für alternative Heilweisen und spirituelle Gesundheit leitete. Seit über 15 Jahren verfasst sie verschiedene Mondkalender und ist Autorin von Büchern zum Thema Wohlbefinden und gesundes Leben.

Kalender, Flexobroschur, 144 Seiten, 10,0 x 15,5 cm
mit farbigen Abbildungen

ISBN: 978-3-517-09549-3

€ 6,99 [D]* | € 6,99 [A]* | CHF 9,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Südwest

NEU
Erschienen: 29.05.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin