Was tun gegen ungewollte Kinderlosigkeit oder wie geht eigentlich schwanger werden?

Für viele Paare ist der Beginn der Familienplanung ein großer und aufregender Schritt. Umso schmerzlicher ist es, wenn sich die ersehnte Schwangerschaft nicht einstellen will. Kinderwunsch ist ein Riesenthema. Riesig gemessen an den Zahlen – in Deutschland ist jedes zehnte Paar zwischen 25 und 59 von ungewollter Kinderlosigkeit betroffen. Und es ist riesig in seinem Einzelschicksal für jedes einzelne dieser Paare. Hinter jedem einzelnen dieser Paare verbergen sich existenzielle Lebenswünsche und biografische Meilensteine, die wir vielleicht lange für selbstverständlich gehalten haben. Kinder? Klar! Irgendwann ...

Die erfahrene Hebamme Kareen Dannhauer gibt in diesem Buch Paaren, die auf ein Baby warten, hilfreiche Informationen zur Eigeninitiative. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf naturheilkundlichen Möglichkeiten, der optimalen Nährstoffversorgung sowie der aktuellen Eizell-Forschung. Zahlreiche neue Erkenntnisse zu männlicher und weiblicher Fruchtbarkeit werden anschaulich vermittelt – und geben Kinderwunsch-Paaren wieder Hoffnung.

Hier gleich bestellen!

Paperback
eBook
€ 18,00 [D] inkl. MwSt. | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis)
€ 13,99 [D] inkl. MwSt. | € 13,99 [A] | CHF 17,00* (* empf. VK-Preis)
Kareen Dannhauer
© Frank Eidel

Kareen Dannhauer arbeitet als freiberufliche Hebamme im Berliner Prenzlauer Berg und ist Mutter zweier zu Hause geborener Töchter. Nach über 20 Berufsjahren weiß sie, dass sich fast alle Beschwerden entweder durch Abwarten oder sanfte und gleichzeitig tiefgreifende Methoden der Naturheilkunde auflösen, lindern oder integrieren lassen. Einen wesentlichen Teil ihrer Arbeit bildet dabei die »sprechende Medizin« – die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie. 2004 gründete sie into life – hinein ins Leben, ihre eigene Kräutertee-, Kosmetik- und Naturheilmittellinie für schwangere Frauen.

Kurzinterview mit der Autorin

1

Unerfüllter Kinderwunsch beschäftigt viele Paare. Was sind deine Erfahrungen als Hebamme zu diesem Thema?

Paare mit einem Kinderwunsch haben oft das Gefühl, nirgends richtig aufgehoben zu sein. Der Frauenarzt rät zum geduldigen Abwarten, die Kinderwunschklinik macht dann gleich das richtig große Fass auf. Es ist wenig Raum und auch wenig fachlich kompetente Begleitung für das »Dazwischen«, wenn der Kinderwunsch dringlicher wird und sich nicht gleich erfüllt. Es gibt so vieles, was die Frauen selbst tun können, ein bisschen unterstütztes Loslassen vielleicht. Allein das Wissen darum, wie Fruchtbarkeit überhaupt im Detail funktioniert und was je nach Lebenssituation, Alter oder Vorgeschichte sinnvolle Maßnahmen oder eben auch Störfelder sein können, hilft enorm und lässt auch der Selbstverantwortung viel mehr Raum.

2

Hilft dein Buch auch Paaren, die schon eine klinische Kinderwunschbehandlung begonnen haben?

Ja, absolut! Wenn Paare sich zu dem weitreichenden Schritt einer Kinderwunschbehandlung entschieden haben, bedeutet das einen hohen Einsatz, körperlich und emotional. Medizinisch betrachtet ist es auch ein aufwendiges Verfahren, zehrend und psychisch herausfordernd – und es kostet nicht zuletzt auch richtig viel Geld. Die Paare wissen auch: Wir haben nur eine begrenzte Anzahl von Versuchen mit einer begrenzten statistischen Wahrscheinlichkeit, dass es klappt. Umso hilfreicher ist es zu wissen, dass es tatsächlich Dinge gibt, die die »Eizell- und Spermienqualität« wirksam erhöhen und damit die Chancen auf eine Schwangerschaft und ein Baby wirklich verbessern können.

3

Was rätst du Paaren, die schon viel probiert haben, bislang aber dennoch kein Glück hatten?

Oft ist es wie ein Puzzle, das man gemeinsam auflöst – das braucht auch einen genauen Blick. Je komplexer die Situation, umso wichtiger ist eine gute Diagnostik. Es gibt im Detail ja viele mögliche Baustellen. Die ganzheitliche und fachliche Begleitung durch eine Frauenärztin oder eine Hebamme ist auf jeden Fall ein wichtiger Schlüssel.
Wenn bislang nur mit einem engen Blickwinkel geschaut wurde oder bisher niemand eine vernünftige Anamnese gemacht hat und Dinge, die vielleicht nicht ganz vordergründig auf der Hand liegen, in Beziehung gesetzt, dann ist es oft erstaunlich leicht. Manchmal aber eben auch nicht. Mit diesem Buch sollen die Paare etwas sehr Konkretes an die Hand bekommen, um ein wenig mehr Augenhöhe herzustellen, und ein tieferes Verständnis zu erlangen von diesem komplexen »Fruchtbarkeitsding«.

Illustration aus dem Buch "Schwanger werden" von K. Dannhauer
© Claudia Meitert

Guter Hoffnung - Hebammenwissen für Mama und Baby

Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit Baby - für viele Frauen sind das die intensivsten Monate ihres Lebens. Die Gefühle spielen verrückt, der Körper benimmt sich höchst eigenwillig, der Alltag steht immer wieder Kopf. In dieser Zeit ist eine gute Hebamme unersetzbar! Kareen Dannhauer beantwortet in diesem Buch die Fragen, die sie von zahllosen Hausbesuchen kennt. Ihre Antworten sind warmherzig, fundiert und mitten aus dem Leben. Sie verrät, was wirklich hilft, wenn es bei Mama oder Baby nicht rund läuft. Ob Naturheilkunde, Aromatherapie, Homöopathie oder Hausmittel – für jedes Problem in Schwangerschaft oder Wochenbett gibt es eine gute Lösung. Ein immenser Erfahrungsschatz, modern und bildschön gestaltet.

Zum Buch

Unser Service-Angebot für Sie:

Jetzt ein Buch Buy local Für das Wort und die Freiheit #FreeWordsTurkey