Header japanische Literatur bei Manesse

Klassiker der japanischen Literatur bei Manesse

Tanka und Haiku, Romane und Essays: Schlüsseltexte der japanischen Literatur

In der Ferne der Fuji wolkenlos heiter

31 Silben und 5 Zeilen, die die Welt anhalten: Moderne Tanka

Diese Auswahl folgt in über 250 Fünfzeilern dem japanischen Tanka-Großmeister Wakayama Bokusui, zeugt von dessen intensiven Naturbegegnungen, von gelingender und vergehender Liebe und tiefen seelischen Krisen. Mit fünf meisterhaften Kalligrafien des Autors.

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 16,00 [D] inkl. MwSt. | € 16,50 [A] | CHF 22,90* (* empf. VK-Preis)

Japanische Jahreszeiten

Tanka und Haiku aus dreizehn Jahrhunderten

Frühlingsnebeldunst, Morgentau und Abendregen, der Gesang der Nachtigall und der Mond über den Reisfeldern: Kunstvoll besingen japanische Kurzgedichte makellos Schönes auf kleinstem Raum. Mit wenigen Pinselstrichen entsteht das Bild einer Landschaft, die Stimmung eines Augenblicks.

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 24,95 [D] inkl. MwSt. | € 25,70 [A] | CHF 34,90* (* empf. VK-Preis)

Sei Shonagon: Kopfkissenbuch

Das bibliophile Klassiker-Ereignis

Ein Bündel edlen Papiers diente Sei Shonagon vor tausend Jahren als Notizbuch. Ihm vertraute sie an, was ihr durch den Kopf ging, darunter Vertrauliches und Delikates aus den Privatgemächern des Kaiserpalasts. Ob sie geistreiche Zwiegespräche schildert, ein intimes Tête-à-Tête oder das Schwertlilienfest ausmalt – ihre Impressionen wirken wie mit dem Tuschepinsel hingetupfte Ewigkeitsbilder. Nie hat man eine Frau inspirierter über sich und ihre Welt plaudern hören! Eine poetische Zeitreise an den japanischen Kaiserhof des Jahres 1000.

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 59,95 [D] inkl. MwSt. | € 61,70 [A] | CHF 80,00* (* empf. VK-Preis)

Natsume Soseki: Kokoro

«Liebe ist ein Verbrechen!» Welches Geheimnis quält den alten, hochgebildeten Mann, der sich zu solchen Aussagen versteigt? Sein Gegenüber, ein unbedarfter Student, fühlt sich zu dem rätselhaften «Sensei» hingezogen und besucht ihn regelmäßig in Tokio. Doch trotz des offensichtlichen Wohlwollens wahrt der Alte Distanz. Hat die junge Frau des Sensei, eine schweigsame Schönheit, etwas mit dessen unerklärlichem Misstrauen zu tun?

Jetzt bestellen

eBook
€ 19,99 [D] inkl. MwSt. | CHF 24,00* (* empf. VK-Preis)

Tanizaki Jun'ichiro: Liebe und Sinnlichkeit

Vom Reiz verhaltener Sinnlichkeit

Mann und Frau begegnen sich in der japanischen Gesellschaft traditionell mit großer Zurückhaltung und Höflichkeit. Wer den Reiz solch verhaltener Sinnlichkeit verstehen will, muss Tanizaki lesen!

Erfrischend unkonventionell bringt uns der Autor das japanische Verständnis von Sinnlichkeit nahe, die auffallende Zurückhaltung, die sich auch in der Architektur des Landes oder der Vorliebe für verschattete Räume spiegelt.

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 14,95 [D] inkl. MwSt. | € 15,40 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)

Tanizaki Jun'ichiro Lob der Meisterschaft

Mit Illustrationen von Suishu Klopfenstein-Arii

«Meisterschaft, das ist jene Patina, die sich beim langjährigen, unermüdlichen Polieren ergibt.»

Tanizaki Jun'ichiros Essay ist ein Schlüsseltext zum Verständnis der japanischen Kultur. Geistreich beleuchtet er den Unterschied zwischen östlichem Streben nach Meisterschaft und westlichem Kunstverständnis.

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 14,95 [D] inkl. MwSt. | € 15,40 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)

Tanizaki Jun'ichiro: Lob des Schattens

Entwurf einer japanischen Ästhetik

«Wie ein phosphoreszierender Stein, der im Dunkel glänzt, aber bei Tageshelle jeglichen Reiz als Juwel verliert, so gibt es ohne Schattenwirkung keine Schönheit.»

Am Beispiel des Umgangs mit Licht und Schatten gelingt Tanizaki Jun’ichiro der faszinierende Entwurf einer japanischen Ästhetik. Kunstfertig und mit Leichtigkeit ergründet sein Essay die Wurzeln fernöstlicher Schönheit.

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 14,95 [D] inkl. MwSt. | € 15,40 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)

Tanizaki Jun'ichiro: Das Tagebuch eines alten Narren

Utsugi Tokusuke blickt auf ein ausgefülltes Leben zurück – Wohlstand, eine fürsorgliche Familie, vielfältiger Kunstgenuss. Doch als sein Körper ihn im Stich lässt, reiten ihn mehr und mehr seine sexuellen Obsessionen. Bestechend modern inszeniert Tanizaki Jun'ichirō die radikale Beichte eines «perversen» alten Mannes.

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 22,95 [D] inkl. MwSt. | € 23,60 [A] | CHF 32,50* (* empf. VK-Preis)

Murasaki Shikibu

Psychologie, sprachliche Eleganz, Spannung – und das alles schon vor tausend Jahren! «Die Geschichte vom Prinzen Genji» schwelgt in den Liebesabenteuern des schönen Helden und erzählt in unvergesslichen Szenen vom Leben am kaiserlichen Hof der Heian-Zeit.

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 59,95 [D] inkl. MwSt. | € 61,70 [A] | CHF 80,00* (* empf. VK-Preis)