Leserstimme zu
After truth

After truth

Von: Christina
20.10.2018

In diesem Band liest man zum ersten Mal auch Kapitel aus Hardins Sicht, was einem auch mal zeigt, was er denkt und fühlt. Trotzdem ist es immer noch ein Hin und ein Her, genau wie im im ersten Teil, was ich aber nicht so schlecht finde, denn so ist es in den meisten Beziehungen doch auch. Meine Meinung ist für den zweiten Band genau die gleiche wie beim ersten Band, es hat sich ja auch nicht viel verändert von dem Gefühlschaos zwischen Tessa und Hardin.