Leserstimme zu
Und über mir das Meer

Erschreckende Realität

Von: Sonja/Shaaniel
23.10.2018

🌊⚡Rezensionsexemplar⚡🌊 (unbezahlte Werbung) -Bloggerportal Randomhouse - 💥🌊⚡Und über mir das Meer⚡🌊💥 Autorin: Mary Lynn Bracht Verlag: Limes Verlag Preis: 20€, Gebundenes Buch mit Schutzumschlag Seiten: 384 Seiten ISBN: 978-3809026815 Erscheinungsdatum: 24. September 2018 5 Von 5 Sternen ⭐⭐⭐⭐⭐ 💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊 Inhaltsangabe: Entnommen von: www.randomhouse.de Korea, 1943. Hanas Mutter hat sie immer gewarnt: Pass auf deine Schwester auf, und komm den japanischen Soldaten nicht zu nahe. Wie ihre Mutter ist Hana eine Haenyeo, eine der Taucherinnen, die in den Tiefen der See nach den Schätzen des Meeres sucht. Doch dann passiert es doch, während Hana im Wasser ist. Ihre Schwester Emi ist in Gefahr entdeckt zu werden, und Hana kann sie nur retten, indem sie sich selbst opfert. Sie wird von japanischen Soldaten entführt und in ein Bordell des Militärs gebracht. Aber sie wäre nicht eine Haenyeo, wenn sie sich ihrem Schicksal fügen würde. Südkorea, 2011. Emi hat die letzten sechzig Jahre versucht zu vergessen, welch großes Opfer ihre Schwester für sie gebracht hat. Doch erst als sie sich ihrer Vergangenheit stellt, kann sie beginnen, ihren Frieden zu finden und vielleicht auch zu verzeihen ... 💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊 Weitere Informationen: https://www.randomhouse.de/Buch/Und-ueber-mir-das-Meer/Mary-Lynn-Bracht/Limes/e513340.rhd 💥 https://www.randomhouse.de/Autor/Mary-Lynn-Bracht/p612011.rhd 💥 https://www.randomhouse.de/Mary-Lynn-Bracht-ueber-den-geschichtlichen-Hintergrund-von-Und-ueber-mir-das-Meer/Die-Trostfrauen/aid80137_16619.rhd 💥 https://www.randomhouse.de/Verlag/Limes/23000.rhd 💥 https://instagram.com/marylynnbracht?utm_source=ig_profile_share&igshid=fsuwjqdd0alz 💥 https://instagram.com/randomhouse?utm_source=ig_profile_share&igshid=7gcrmutgro4h 💥 https://www.facebook.com/limesverlag/ 💥 https://www.facebook.com/randomhouse/ 💥 https://www.lovelybooks.de/autor/Mary-Lynn-Bracht/Und-über-mir-das-Meer-1551305753-w/ 💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊⚡💥🌊 Hey ihr Süßen💕 Puhh dies ist mal wieder ein Buch gewesen, was sehr schwer zu lesen war und umso schwerer fällt es mir jetzt die richtigen Worte zu finden. Es geht einfach um ein Thema, das absolut schrecklich, grauenvoll und unwirklich klingt und doch passierte es genauso und zum Teil heute immer noch. Es geht um die sogenannten "Trostfrauen" in Japan, dies sind Frauen die in Zeiten des Krieges entführt/ einberufen wurden, um den Soldaten zu dienen! Sie hatten keine Wahl und mussten als Zwangsprostituierte, dafür sorgen das die Soldaten ihren Spaß hatten, damit diese sich besser fühlten und ihren Dienst gewissenhaft ausführen konnten. Eine grauenvolle Vorstellung und leider immer noch Realität. Denn nicht nur in Japan würden Frauen versklavt und als Sexspielzeuge missbraucht und gehalten wie Vieh. Nein in und auf der ganzen Welt kam und kommt dies vor, es ist einfach eine grauenvolle Realität. Die Autorin Mary Lynn Bracht, hat einen grandiosen Schreibstil, der dafür sorgte das ich durchgehend Gänsehaut hatte und eine tiefe Wut empfand. Ich möchte nicht zu viel verraten, aber dieses Buch ist eine wahre Begebenheit, die noch heute Realität ist und mit allen Mitteln von der Regierung Japans verschleiert wird. Mary Lynn Bracht gibt allen "Trostfrauen" einen Namen und eine Stimme, denn leider leben heute nicht mehr viele von ihnen, umso wichtiger ist es dieses Buch zu lesen und darauf aufmerksam zu machen. Ihr seit nicht vergessen und ihr werdet niemals vergessen werden! Dieses Buch ist nichts für zartbesaitet, aber meine absolute Empfehlung. Lieben Gruß Sonja/Shaaniel