Leserstimme zu
Quidditch im Wandel der Zeiten

klasse Hörbuch

Von: Manuela G.
24.10.2018

Zum Inhalt: Klappentext Wissen Sie, warum einst nur die mutigsten Hexen und Zauberer die Rolle des Schiedsrichters für Quidditch-Spiele übernahmen? Oder wie Sie einen Transsilvanischen Trick von einem Woollongong Shimmy unterscheiden? In diesem aufschlussreichen, äußerst beliebten Buch aus der Hogwarts-Schulbibliothek offenbart uns Kennilworthy Whisp die tollkühnen Höhepunkte und gefährlichen Tiefpunkte der glorreichen Geschichte des Quidditch-Spiels. Meine Meinung: Kein anderer als Rufus Beck könnte mittlerweile den Bücher der Harry-Potter-Welt seine Stimme leihen finde ich. Seine Stimme passt einfach perfekt. Er trifft die Tonlagen immer haargenau auf den Punkt und hat eine unglaublich lebendige und packende Erzählstimme. Er versteht es großartig, den Hörer an die Geschichte zu fesseln. Das schaffen nur wenige Erzähler. Die Geschichte des Quidditch ist hochinteressant lehrreich. Ein Hogwarts-Schulbuch, das nicht nur die Schüler fesselt. Man erfährt viele Details, die man vorher noch nicht wußte und somit wird das Potter-Universum noch greifbarer. J.K. Rowling steckt soviel Liebe ins Detail bei ihren Geschichten, dass man am liebsten selbst in ihren Welten leben möchte. Fazit: Ein großartiges Hörvergnügen mit einem großartigen Sprecher. Es war total klasse, wieder einmal in die Harry-Potter-Welt abtauchen zu können.