Leserstimme zu
Weißt du, warum ich tot bin?

Wie gut kennst du deine Freundin wirklich?

Von: JenBooks
30.10.2018

Inhalt: Fairlie Winter erhält einen Brief von ihrer besten Freundin Jenna. Doch Jenna ist seit einigen Tagen tot. Den Brief hat sie abgeschickt, bevor sie starb. Jennas kleine Familie schien perfekt, aber jetzt wird Fairlie klar, dass ihre Freundin Geheimnisse vor ihr hatte. Geheimnisse, die sie das Leben gekostet haben. Fairlie muss die Wahrheit herausfinden. Eine Wahrheit, für die sie möglicherweise nicht bereit ist. Inhalt/Schreibstil: Der Roman wird im hier und jetzt aus der Sicht von Fairlie und in der Vergangenheit von Jenna erzählt, damit Fairlie versteht, warum Jenna sich das Leben genommen hat. Der Schreibstil ist wahrhaft fesselnd und als es um Jennas Vergangenheit ging, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Es gibt noch einen Zweiten Handlungsstrang, der Briefe von Jenna's Mutter zeigt. Dieser hätte meiner Meinung nach nicht unbedingt sein müssen, da ich es wichtiger finde, dass das Leid Jenna's klar ist und nicht der Streit zwischen den beiden Frauen.. Ich muss ehrlich gestehen das ich die Thematik toll fand. Ich denke, es gibt viele Familien, bei denen es schlimm läuft, viele jedoch nichts davon wissen. Die Autorin hat den Spannungsbogen gut aufgegriffen und über das ganze Buch gehalten. Sie hat für die Geschichte wunderbare Charaktere entwickelt, die ich mir wirklich gut vorstellen konnte. Wirklich ein tolles Buch mit Tiefgang! Nichts für schwache Nerven!