Leserstimme zu
Angelfall - Tage der Dunkelheit

Ein Zwischen Durch Band

Von: Barbara von My Book&Serie&Movie Blog
01.11.2018

Buchinfos: Buch: 446 Seiten Autorin: Susan Ee Verlag: Verlagsgruppe Random House / Heyne Angel Fall Reihe: 1. Band: Nacht ohne Morgen (Rezension) 2. Band: Tage der Dunkelheit 3. Band: Am Ende der Welt Klappentext: Zwischen den Engeln und den Rebellentruppen ist ein offener Krieg ausgebrochen, und die ganze Welt scheint in Flammen zu stehen. In den rauchenden Trümmern San Franciscos sucht die toughe Penryn nach ihrer Schwester Paige die von fanatischen Rebellen entführt wurde, als sie von einem finsteren Plan der Engel erfährt. Ein Plan, der die Welt der Menschen endgültig zerstören könnte ... Meine Meinung & Mein Fazit: Ich muss leider sagen, dass mir der zweite Band überhaupt nicht gefallen hat. Außer die letzten 120 Seiten mit Raffe. Und die Zurückblende mit Raffe. Ich finde das Buch hat keine richtige Spannung mit dabei. Ich konnte das Buch schon flüssig lesen. Aber mir fehlt einfach das Gewisse Etwas im Buch. Die Penryn hat mir eigentlich schon gut gefallen. Trotzdem möchte ich den dritten Band lesen. Ich will schon gerne wissen wie es aus geht das Abenteuer von Penryn und Raffe.