Leserstimme zu
Peter Tschaikowsky. Der Nussknacker

Wundervoll nostalgisches Musik- Bilderbuch

Von: herzzwischenseiten
04.11.2018

Der Nussknacker Ein Musikbilderbuch Ich bin ein riesiger Fan vom berühmten Ballett von Peter Tschaikowsky. Für mich gehört dieses märchenhafte Ballett einfach zur Weihnachtszeit dazu. Jedes Jahr schauen wir uns das Ballett an und die Bücher und CDs laufen hier schon seit ein paar Tagen. Ja, wir sind schon in Weihnachtsstimmung. Umso glücklicher war ich, als ich erfahren habe, dass der Prestel Verlag nun auch ein Buch für die Kleinsten herausgebracht hat. Ein wunderschön illustriertes Bilderbuch und noch dazu mit den zauberhaften Klängen dieses klassischen Stückes. Die Illustrationen sind so herrlich nostalgisch, stimmungsvoll und passend zur Geschichte. Der Mäusekönig nicht zu gruselig, die Zuckerfee einfach wunderschön. Auf jeder Seite gibt es eine Note die man drücken kann und am Ende werden die verschiedenen Stücke des Balletts benannt und erklärt welche Instrumente in dem Stück zum Einsatz kommen und was die Melodien uns verdeutlichen sollen. Ganz ganz wundervoll. Ich kann es gar nicht aus der Hand legen und es hat großes Potential dieses Jahr unser liebstes Buch zur Weihnachtszeit zu werden. Die Geschichte um die kleine Clara die von ihrem Onkel Drosselmeyer einen Nussknacker geschenkt bekommt, der plötzlich zum Leben erwacht und gegen den bösen Mäusekönig kämpft, gehört einfach in jede Kindheit. Dieses Buch ist eine Herzensempfehlung.