Leserstimme zu
Schmetterlinge im Winter

Liebe, Vergangenheit und der Kampf um die große Liebe

Von: Coco
10.11.2018

Ein wunderschöner, tiefgründiger und lebensfroher Roman über die Liebe, die Vergangenheit und der Kampf um die große Liebe. Das sind meine ersten Worte zu diesem Buch von Sarah Joi. Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm. Das ganze Buch hat einen klaren roten Faden und spielt in der Vergangenheit als auch im Hier und jetzt. Diese Übergänge haben mir sehr gut gefallen, um zu verstehen, wieso Kaley und Cade nicht ohne einander können. Das Buch „Schmetterlinge im Winter“ ist der erste Roman von Autorin Sarah Joi den ich gelesen habe. Dieses Buch, habe ich als Rezi Exemplar bekommen und ich bin sehr hingerissen von diesem Werk. Das Zusammenspiel von den beiden Hauptprokuristen hat mich sehr berührt und mitgenommen. Die Rede ist von Cade und Kaley. Zwei junge Menschen, die eine Vergangenheit verbindet und eine Gegenwart. Als Kaley anfing Ihr neues Leben zu leben und wieder glücklich in die Zukunft schauen konnte mit Ihrem Verlobten Rayn, kam das Schicksal der großen erste Liebe auf sie zurück. Kaley traf auf Cade. Cade führte ein tolles Leben. Er hatte ein eigenes Musiklabel, war reich und hatte alles was er sich gewünscht hatte…. Aber es kam alles anders. Die Journalistin Kaley arbeitete für den Harald und schrieb eine Kolumne über Obdachlose. Als Kaley mit bekam das Cade auf der Straße lebte und sich an nichts mehr erinnern konnte, fühlte sich Kaley verpflichtet Ihm zu helfen. Sie versuchte alles erdenklich Mögliche. Sie suchte auf den Straßen Seattles, ob es Tag oder Nacht war, sie ging immer wieder auf die Suche, um Ihn zu finden. Kaley kämpfte immer und immer wieder darum, Cade aus dem ganzen was Ihm zugestoßen war herraus zu holen. Als Kaley merkte das Cade wirklich Hilfe brauchte um seine Ängste, Gefühle und das Trauma, das er erlebte hatte hinter sich zu lassen fing Sie an Ihr aktuelles Leben mit Rayn zu vernachlässigen. Als Kaley und Cade sich immer näher kamen und das Gedächtnis sich wieder an einiges Erinnern könnte, nahm die Geschichte ein spannendes Ende. Wer steckte hinter diesen ganzen Absturz, wer verfügt über das Geld und welchen Weg wird Kaley wählen?