Leserstimme zu
Ungebremst leben

Für Autofans

Von: tam99s
12.11.2018

Leider konnte ich das Buch nicht fertig lesen. Von vornherein bin ich wahrscheinlich mit der falschen Hoffnung - dass es in dem Buch mehr um das Reisen, um fremde Kulturen und die Strecke, die Heidi gefahren ist, gehen würde - an das Buch rangegangen. Außerdem bin ich wahrscheinlich auch nicht das richtige Publikum für dieses Buch, da mich Autos und alles um dieses Thema nicht nur nicht interessiert, sondern schrecklich langweilt. Außerdem hat mir in dem Buch ein bisschen der rote Faden gefehlt, da immer wieder die Zeit (zwischen heute und Erzählungen aus ihrer Kindheit/Jugend) gewechselt wird, teils ohne erkennbaren Grund/Zusammenhang zur Geschichte. Dadurch wirkt das Buch wie eine etwas chaotische, ungeordnete Biographie. Wenn Sie aber ein Auto-Fan wie Heidi sind und Ihnen ihre Erzählweise vielleicht besser zusagt, könnte dieses Buch das richtige für Sie sein. Für mich war es das leider nicht.