Leserstimme zu
Ich kann 1000 Dinge zeichnen. Kritzeln wie ein Profi!

Ein schöner und leichter Einstieg für die eigene Kreativität

Von: Lexana
17.11.2018

Norbert Pautner zeigt vereinfacht in wenigen Schritten, wie man von der Grundform zur fertigen Zeichnung kommt. Dabei handelt es sich nicht um aufwendige oder anspruchsvolle Zeichnungen, sondern um einfache comicstilhaftige Figuren. Kritzeleien wie im Titel erwähnt sind es beileibe nicht, aber eben eher kindlich einfache. Ohne Einleitung oder kurze Anleitung findet man sofort die ersten Zeichnungen, beginnend auf den ersten Seiten mit Mondgesichtern, denen Emotionen zugefügt werden bis zu Figuren wie Tieren, Fahrzeugen und Gegenständen auf 160 Seiten. Im Grunde ist es ein Abzeichnen, das aber Schritt für Schritt zu einer einfachen, aber effektiven Technik führt, eigenständig im Comicstil zu zeichnen. Man darf keine Wunder erwarten, ein Profi wird man so nicht, allerdings macht es Spaß und das ist in meinen Augen die Hauptsache. Ein schöner und einfacher Einstieg ins Zeichnen und Scribbeln ohne viel Schnickschnack, dafür gibts 4 von 5 Sterne von uns.