Leserstimme zu
Über jeden Bach führt eine Brücke

Irgendwie fehlt mir was an diesem Buch

Von: Daniel
22.11.2018

Irgendwie hatte ich mir wirklich was anderes unter dem Buch vorgestellt. Ich hatte das Buch auf der Buchmesse entdeckt aber noch nicht reingeschaut. Hätte ich vielleicht besser gemacht. Es ist nicht schlecht aber es ist auch nicht das was ich erwartete hatte. Der Schreibstil ist flüssig und locker so dass, man alles sehr gut Lesen kann, das ist nicht das Problem. Es gab auch ein paar interessante Stellen in dem Buch was Spaß gemacht hat zu lesen. Es ist das erste Buch welches sich bei mir ein bisschen schwergetan hat, es war nicht so einfach dieses Buch zu beenden. Toll ist es das in der Mitte vom Buch ein paar Bilder sind von der kleinen Stefanie bis hin zu ihrem heutigem Ich. Natürlich sind dies aber nicht die einzigen Bilder denn es gibt auch schwarz-weiß Bilder auf den normalen Seiten. Bevor am Ende die Danksagung kommt ist noch ein Brief an ihre verstorbene Mutter angehangen worden. Dieser war für uns, mich und meine Frau, emotional da gerade ja die Mutter meiner Frau gestorben ist. Doch die Danksagung war auch sehr interessant zum Buch. Soweit hat mir das Buch gut gefallen und zu lesen war es auch leicht doch ich hatte einfach ein klein bisschen was anderes erwartet.