Leserstimme zu
Das Weihnachtswunder

Weihnachten mit Kathi

Von: Theophilia
23.11.2018

Meine Meinung Das sage ich zum Cover Das Cover stellt eine gut gekleidete Dame in einer glitzernden Einkaufsmeile in der Weihnachtszeit dar. Der Leser hat den Eindruck er geht mit der Frau die Straße entlang, die über und über mit Weihnachtsbäumen geschmückt sind. Das Cover des Buchs hat mich sehr angesprochen Was sage ich zum Buch Das Buch ist in 31 Kapiteln unterteilt. Jedes Kapitel ist mit ein paar Weihnachtsbaumkugeln verziert. Zu Beginn ist bei den Kapitelüberschriften das Datum und Tag vermerkt, an dem es spielt. Besondere Dialoge sind in Kursivschrift hervorgehoben. Das Buch endet mit einem Epilog. Im Anhang stellt Frau Schwarzhuber viele Rezepte von Kathi, Gretel, Erika und Oma Luisa vor.Viel Spaß beim Nachbacken! Der Schreibstil war gut und ließ sich deshalb schnell und gut lesen. Ich bin eher ein Fan der Ich-Perspektive, aber die Erzählersicht wurde von der Autorin sehr gut umgesetzt. Die Idee hinter dem Buch war sehr gut und es wurde von Kapitel zu Kapitel immer spannender. Das Buch konnte ich dadurch kaum aus den Händen legen. Fazit: Der Autorin ist dieses Buch sehr gut gelungen, ebenso wie das andere Buch von der Autorin „der Weihnachtswald“.