Leserstimme zu
Rat der Neun - Gezeichnet

Der Rat der Neun - Gezeichnet ∣ Hörbuchrezension

Von: Booksinside
02.12.2018

Meine Meinung Dieses Hörbuch hat mich absolut verzaubern und begeistern können. Veronica Roth hat hiermit eine ganz besondere Welt und tolle Charaktere geschaffen, die mich in jeder Hinsicht überzeugt haben. Mit dieser Geschichte wurde eine futuristische Welt kreiert, die über eine komplexe Detailtiefe verfügt. Viele dieser Details wie Planeten, Völker und Gesellschaftsformen wurden deshalb gleich zu Beginn eingeführt. Dieser Einstieg war auf Grund der vielen komplizierten Eigennamen etwas schwierig zu verstehen und ich musste konzentriert zuhören, um der Geschichte folgen zu können. Aber sobald ich die Zusammenhänge verstanden und mir die meisten Eigennamen gemerkt hatte, hat mich die Kreativität dieser Welt absolut begeistern können. Auch die Charaktere, die von der Autorin erschaffen wurden, waren ausgereift und sehr authentisch. Ich konnte mich in jede einzelne der Figuren gut hineinversetzen und habe mit voller Leidenschaft mitgefiebert. Mit Akos und Cyra standen sich zwei so unterschiedliche Protagonisten gegenüber, die in aller Form so gut miteinander harmoniert haben. Auch mit Ryzek hat Veronica Roth in meinen Augen einen so überzeugenden und genialen Antagonisten geschaffen, dessen Werdegang ich zwar nachvollziehen konnte aber den ich trotzdem abgrundtief verabscheut habe. Alleine, dass durch diese Charaktere bei mir ein solches Auf und Ab der Emotionen erzeugt wurde, spricht schon für dieses Hörbuch. Die Geschichte wurde von zwei Sprechern vertont, die jeweils die Kapitel aus Akos und Cyras Sicht gesprochen haben. Sowohl Laura Maire als Cyra als auch Schenja Lacher als Akos, konnten mich mit ihrer Interpretation sehr gut unterhalten und haben die Geschichte mit viel Gefühl gelesen. Ein weiterer Vorteil des Hörbuches war die Aussprache der Eigennamen, über welche ich beim Lesen vermutlich das ein oder andere Mal gestolpert wäre. Die Handlung steuerte auf ein großes Ende zu, welches sehr spannend geschrieben war. Doch es blieben viele Fragen noch ungeklärt, die mich umso neugieriger auf Teil 2 machen. Dieser Effekt wurde dann noch von einem kleinen Cliffhänger verstärkt. Insgesamt kann ich nur sagen, wie sehr mir dieses Hörbuch gefallen hat. Die Geschichte ist so schön geschrieben, die Welt unglaublich kreativ gestaltet und auch die Hörbuchsprecher haben hier tolle Arbeit geleistet. Ich kann jedem, den die Geschichte anspricht, das Hörbuch uneingeschränkt empfehlen.