Leserstimme zu
Das Weihnachtswunder

Wunderschönes Weihnachtsmärchen

Von: Kaddiesbuchwelt
12.12.2018

Ich oute mich als ein richtiger Weihnachtsmuffel. Während Andere schon Anfang Dezember begeistert ihre Wohnung schmücken, die Adventskalender leeren, alles für den Heiligen Abend planen und lauthals Weihnachtslieder mitsingen, brauche ich da etwas länger. Also habe ich mir gedacht, dieses Jahr werde ich mein ersten Weihnachtsroman seit vielen Jahren lesen. Vielleicht hilft das ja. Und was soll ich sagen, es hat geholfen. Die Autorin hat einen sehr angenehmen Schreibstil. Die Seiten fliegen so dahin und die Geschichte gerieselt auf den Leser ein wie weicher Schnee. Auch wenn die Geschichte sehr vorhersehbar ist, hat sie mich sehr unterhalten und am Ende auch berührt. Ich bin aber eher ein Fan der Geschichte um Angelo und Erika. Diese Beiden haben mein Herz zum schmelzen gebracht, während mir Kathi manchmal ein bisschen auf die Nerven gegangen ist. Denn sie schafft es lange nicht, mal ihre Ellenbogen zu benutzen. Und was mit das Nervigste war: ich habe mich so oft selbst in Kathi wiedererkannt, dass ich über mich nur die Augen verdrehen konnte. Vielleicht gerade deswegen mochte ich dieses Buch so sehr. Noch nie habe ich mich so mit einer Protagonistin verbunden gefühlt. Vieles traf auf mich zu: - Der Name (nur ich werde ohne H geschrieben) - auch ich habe Gewichtsprobleme und habe oft Probleme damit, zu nett zu sein (und ja, sowas gibt es) und last but not least - auch ich habe ein ähnliches Verhältnis zu meinem Vater (nur meiner hatte nicht diese Wendung). Es liegt nahe, warum ich dieses Buch nicht aus der Hand legen konnte und es binnen sehr kurzer Zeit durchgelesen habe. Bewertung: "Das Weihnachtswunder" ist ein vorhersehbarer Roman für diese Jahreszeit, der einen aber mit einem sehr guten Gefühl zurück lässt. Die Geschichte hat mich tief berührt und mich nicht losgelassen. Der Schreibstil ist einfach wunderschön und ich würde gerne mehr von der Autorin lesen. Daher spreche ich eine klare Kaufempfehlung aus und vergebe 5 von 5 Sternen.