Leserstimme zu
Du bist das Universum

Qualia pur

Von: Manja Kendler
30.12.2018

Wer jetzt spirituelle Schönwörterei erwartet, dem ist von diesem Buch abzuraten. Ein Ritt durch die neuesten Physik- und Astrologieerkenntnisse, lauert zwischen den Seiten, um entdeckt zu werden. Quanten, Quarks, Licht und Dunkelheit werden skizziert und auf den Kopf gestellt. Viele intelligente Forscher scheint die Suche nach dem Sinn zu führen, des Verstehens Willen. Was aber, wenn das Verstehenwollen den Sinn ergibt? Was ist überhaupt Raum? Wie relativ ist Zeit und was treibt die Wissenschaft, wenn wir nicht hinsehen? Was sind Mysterien und wie viel Macht steckt in unserer persönlichen Wahrnehmungen. Wem der Druck vom Tiefgang ein angenehmes Gefühl ist, im gedanklichen Sinne, der ist mit diesem Buch bestens beraten. Wer sich durch den ersten Teil hindurch tapfer, die Gedanken auf den Kopf stellen lässt, wird im zweiten Teil inspiriert sein, sein Bewusstsein weniger einem Zufall und eingeschleiften Denkmustern zu überlassen. Besonders die Betrachtung der Qualia (Erfahrungen und somit Qualitäten unseres Bewusstseins) und ihrer Prinzipien lädt ein, sein kosmisches Selbst zu umarmen. Es wäre mir eine Freude, je mehr von uns, dies in ihre Überlegungen einfließen lassen. Ich danke den beiden Autoren für dieses Werk, in dem ich viele meiner Wahrheiten wiederentdecken durfte.